Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Osigus startet Whatsapp-Sprechstunde
Umland Wunstorf Osigus startet Whatsapp-Sprechstunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 09.01.2019
Landtagsabgeordnete Wiebke Osigus (Neustadt-Wunstorf) möchte sich zukünftig auch virtuell mit Bürgern unterhalten. Quelle: Markus Holz
Neustadt/Wunstorf

Wiebke Osigus bietet jetzt die erste virtuelle Bürgersprechstunde im Neustädter Land an. Auf Facebook erklärte die SPD-Landtagsabgeordnete am Mittwoch: „Meine Whatsapp-Sprechstunde geht an den Start. Am Sonntag, 13. Januar, 17 Uhr bis 19 Uhr, könnt ihr mich zum ersten Mal direkt per Whatsapp erreichen.“ Die 37-Jährige aus Niedernstöcken sagte auf Nachfrage, sie wisse, dass es für Berufstätige heutzutage oft schwer sei, in die Bürgersprechstunden vor Ort zu kommen. Info-Stände auf dem Marktplatz halte sie zudem für nicht mehr zeitgemäß. Gerade junge Leute würden bevorzugt per E-Mail Kontakt aufnehmen. Hier könne es aber oft ein paar Tage dauern, bis die Neustädterin es schaffe zu antworten. „Mir ist es wichtig, mit den Bürgern in Kontakt zu kommen. Ich möchte die Möglichkeit geben, ansprechbar zu sein.“ Da sei ihr die Idee zur Whtasapp-Sprechstunde gekommen.

Die erste Möglichkeit zur virtuellen Kommunikation mit Osigus bietet sich am Sonntag. Danach werde sie die Zeitfenster auf Facebook bekannt geben. Eines steht für die Politikerin aber fest: „Ich arbeite, wenn die anderen frei haben.“ Osigus ist ab sofort einmal monatlich unter Telefon 0170 54969 60. Beginn ist am Sonntag, 13.1., von 17 bis 19 Uhr.

Von Marleen Gaida

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wunstorfs Jugendliche wählen im Februar ihr Parlament neu. Wer dafür kandidieren will, muss seine Bewerbung bis zum 17. Januar einreichen.

09.01.2019

Messe, Feste, Empfang: Das sind die wichtigsten Termine in Wunstorf für 2019. Besonders sind dabei die Feiern zu 777 Jahre Bokeloh.

09.01.2019

Die Gemeinde Hagenburg will bis Herbst ihren Rahmenplan für die Ortskernsanierung vorlegen. Die erste Rate des Fördergeldes ist bereit bewilligt.

12.01.2019