Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Mutter lässt 16-Jährigen Auto fahren
Umland Wunstorf Mutter lässt 16-Jährigen Auto fahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 10.02.2019
Die Polizei erwischte einen 16-Jährigen ohne Führerschein. Die Mutter saß auf dem Beifahrersitz. Quelle: Symbolbild
Luthe

Das Verhalten hat auf jeden Fall Konsequenzen für die Mutter: Sie setzte sich auf den Beifahrersitz und überließ ihrem Sohn das Steuer. Der 16-Jährige ist jedoch nicht im Besitz eines Führerscheins. Die Polizei erwischte die beiden in der Nacht zu Sonntag um 1 Uhr bei ihrer Fahrt auf der Nienburger Straße.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus Wunstorf lesen Sie hier.

Von Rita Nandy

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Frau hat versucht, sich mit einem Trick ihren Einkauf in einem Discounter zu erschwindeln. Gegen die 58-Jährige wurde Strafanzeige wegen versuchten Betruges gestellt.

10.02.2019

Ein Unbekannter hat in Großenheidorn ein Navigationsgerät aus einem weißen VW up gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

10.02.2019

Geschafft: 42 Auszubildende sind am Sonnabend vor der Kreishandwerkerschaft Neustadt-Burgdorf freigesprochen worden. Sieben der Gesellen kommen aus Garbsen.

13.02.2019