Menü
Anmelden
Wetter wolkig
0°/ -6° wolkig
Thema Abitur in Hannover

Abitur in Hannover

Alle Artikel zu Abitur in Hannover

Auf dem Gut Erichshof in Everloh haben am Freitag 92 Schüler des Matthias-Claudius-Gymnasiums (MCG) ihre Abiturzeugnisse erhalten. Rund 30 Prozent der Absolventen haben ihre Prüfungen mit einer sehr guten Gesamtnote abgeschlossen.

Ingo Rodriguez 14.01.2019

Beim HAZ-Forum im Saal der VHS diskutieren Experten über Schulformen in Zeiten des Fachkräftemangel.

18.12.2018

Als erstes Bundesland will Niedersachsen digitale Endgeräte nicht nur im Unterricht an Schulen, sondern auch in Prüfungen zulassen. Allerdings in abgespeckter Form – ohne Internetzugang, Kamera und Mikrofon, nur mit elektronischem Taschenrechner, Wörterbuch und Formelsammlung.

15.12.2018

Beim Philologentag in Goslar hat Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) den Gymnasiallehrern Entlastung versprochen. Wer Abiturklausuren bewerten muss, soll künftig vom Unterricht freigestellt werden.

01.12.2018

Die Berufsbildende Schule 2 in der Ohestraße bietet die Möglichkeit, mit Ernährungswissenschaften zum Abitur zu kommen. Am Mittwoch, 21. November, ist ein entsprechender Infoabend.

20.11.2018

Das Abitur in Niedersachsen ist nach Ansicht des Verbandes der Elternräte der Gymnasien zu leicht. Schüler, Lehrer und Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) widersprechen. Auch die durchschnittlichen Abschlussnoten geben ein anderes Bild wieder.

26.10.2018

Weniger Klausuren, mehr mündliche Prüfungen und immer bessere Noten – Elternvertreter und Philologen sehen Niedersachsen auf dem Weg zum „Abi light“. Das Kultusministerium hält dagegen: Die Prüfungen seien sehr anspruchsvoll.

22.10.2018

Er galt als wenig talentiert und wurde trotzdem zu einem der besten Verteidiger der Welt: Per Mertesacker über sein Abitur, seine Karriere und seine Verbundenheit zu London, Hannover und Pattensen.

11.10.2018
Wissen

Digitalisierung an Schulen - Mit Videospielen zum Abitur

Noch drei Level bis zum Schulabschluss? Die Erziehungswissenschaftlerin Nika Daryan fordert einen modernen Unterricht: Was früher Bücher vermittelten, sollen heute Computerspiele leisten.

09.09.2018

Leyla Gasanova ist als 15-Jährige ohne Deutschkenntnisse an ein Seelzer Gymnasium gekommen und hat dort die Sprachlernklasse besucht. Die heute 21-Jährige arbeitet seit einem Jahr für ihren Berufswunsch.

30.08.2018

Während andere Kinder in seinem Alter gerade erst Lesen, Schreiben und Rechnen lernen, hat der achtjährige Laurent Simons aus Amsterdam sein Abitur längst in der Tasche. Nun sucht der hochbegabte Schüler nach einer passenden Universität.

11.07.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10