Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 8° Regenschauer
Thema Angela Merkel

Angela Merkel

Alle Artikel zu Angela Merkel

Horst Seehofer macht im Moment vor allem eines: Er spielt auf Zeit. Die braucht er, um zu verhindern, dass es ihn als CSU-Chef und Bundesinnenminister hinwegfegt. Vor der Berliner Hauptstadtpresse hat er jetzt seine Schlussfolgerungen aus dem Wahldesaster seiner Partei erläutert.

16.10.2018

Union, FDP, Linkspartei und AfD plädieren für eine Frist für die Regierungsbildung im Bund. Vorbild ist Bayern. Wenn dort der Ministerpräsident vier Wochen nach der Wahl nicht feststeht, hat das Folgen.

16.10.2018

Der 46-jährige Oberbürgermeister von Tübingen hatte den Rücktritt von Angela Merkel und Horst Seehofer erfunden. Nicht alle finden das lustig. Gegenwind kommt von Tübingens Bundestagsabgeordnetem Chris Kühn.

15.10.2018

Thüringens CDU-Chef Mike Mohring warnt nach der Landtagswahl in Bayern vor Neuwahlen im Bund und vor CSU-Spott.

15.10.2018

Die Volksparteien haben am Sonntag eine schwere Niederlage hinnehmen müssen. Tags drauf machen sie weiter als wäre nichts gewesen. Abgerechnet wird später. Oder gar nicht.

15.10.2018

Einen Tag nach der Landtagswahl in Bayern hegt SPD-Bundesvize Ralf Stegner Zweifel am Fortbestand der GroKo. Die Freien Wähler stellen Ansprüche auf bis zu fünf Ministerien. Und CSU-Ehrenvorsitzender Theo Waigel analysiert die Wahlschlappe. Die Entwicklungen im Ticker.

15.10.2018

Die Internationale Presse blickt mit Sorge auf das Wahlergebnis in Bayern. Die Frage kommt auf: „Ist es der letzte Akt der Volksparteien in Deutschland?“ Die Stabilität der Garanten schwächelt, Merkel ist angeschlagen, die AfD im Parlament. Die Wahl, eine „historische Ohrfeige“?

15.10.2018

Die Bundespolitik hat geschadet, die SPD ist Opfer, die Große Koalition wird es schwerer haben. Zu dem Ergebnis kommen die Analysen in der deutschen Presse. Die Kommentatoren arbeiten sich vor allem an Söder und Seehofer ab. Das Wahlergebnis sei die Quittung für die unerträglichen Hahnenkämpfe.

15.10.2018

Kanzlerin Angela Merkel äußert sich zunächst nicht über das schlechte Abschneiden der CSU bei der Landtagswahl in Bayern. Stattdessen kommentiert ihre Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, das „bittere“ Ergebnis. Und: Die Wahl in Hessen in zwei Wochen dürfe keine Abrechnung werden.

15.10.2018

Trotz zweistelliger Verluste gibt sich Markus Söder nach der Wahl optimistisch. Die CSU habe den „klaren Regierungsauftrag“ erhalten, sagte er. Die Grünen jubeln als großer Gewinner. Man habe die drei großen Wahlziele erreicht. Die Reaktionen aus den Parteien.

15.10.2018

Weltweit sind weniger als ein Viertel der Parlamentsabgeordneten weiblich. Mangelnde Bildung und ein strenger Familienkodex zählen in Entwicklungsländern wie Mali zu den Ursachen. Doch auch in Deutschland ist der Weg zur Mitbestimmung oft noch weit.

13.10.2018

Auf den letzten Metern vor der Bayernwahl versucht die CSU, sich Mut zu machen. Und die SPD hat bessere Laune, als es die Umfragen erwarten ließen.

12.10.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10