Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 6° wolkig
Thema Bundestagswahl

Bundestagswahl

Alle Artikel zu Bundestagswahl

Die Grünen stehen in Umfragen gut da. Sollte es so weiter gehen, könnten sie zur nächsten Bundestagswahl einen Kanzlerkandidaten aufstellen. Die Deutschen trauen in der Frage dem Grünen-Chef Robert Habeck mehr zu als etwa Andrea Nahles.

15.04.2019

Immer auf Sendung: Parteien verbreiten Botschaften mit eigenen „Newsrooms“, die FDP wertet die Online-Aktivitäten ihrer Abgeordneten aus, und fordert sie per App zu mehr Beiträgen im Netz auf. Was macht die neue Art der Dauer-Eigen-PR mit der Politik?

13.04.2019

Frauen aus dem Osten sind häufiger berufstätig als Westfrauen und sind auch in der Politik sehr aktiv. Sie gelten als besonders flexibel und aufstiegsorientiert und haben das vereinigten Deutschland entscheidend mitgeprägt. Aber wie kommt das?

06.04.2019

Bundestagspräsident Schäuble legt einen eigenen Vorschlag für eine Wahlrechtsreform vor: Eine Reduzierung der Wahlkreise auf 270 sowie Verzicht auf Ausgleichsmandate bis zu einer Obergrenze von circa 15 Überhangmandaten.

03.04.2019

Mehr als jeder Dritte Deutsche kann sich vorstellen, die Grünen zu wählen. Damit schließt die Ökopartei zu CDU/CSU auf. Vor allem in einem Bereich gewinnen sie Anhänger hinzu.

01.04.2019

Die Bundesrepublik leistet sich das größte frei gewählte Parlament der Welt: 709 Abgeordnete. Können wir uns den XXL-Bundestag leisten? Eine Reform des Wahlrechts ist überfällig, doch den Fraktionen fehlt die Kraft.

01.04.2019

Ex-AfD-Chefin Frauke Petry steht in Dresden vor Gericht, weil sie über die Finanzierung des AfD-Wahlkampfes gelogen haben soll – unter Eid. Jetzt fordert die Staatsanwaltschaft eine Strafzahlung. Sie rückt aber auch vom Vorwurf der Lüge ab und macht der Gegenseite Vorwürfe.

29.03.2019

Der Dresdner Politikwissenschaftler Werner Patzelt gibt in Talkshows gern den Pegida-Versteher und beriet einst die AfD. Nun soll er das Wahlprogramm der sächsischen CDU schreiben – und damit AfD-Wähler zurück zur Union locken. Ein riskantes Spiel.

28.03.2019

Im „Berliner Salon“ spricht Robert Habeck über die hohen Umfragewerte seiner Grünen, der Idee eines grünen Innenministers und Twitter als Droge.

20.03.2019

Die Fälschungsaffäre in der niedersächsischen AfD hat jetzt Konsequenzen für den früheren Landesschriftführer der Partei. Der Politiker muss 1800 Euro Strafe zahlen, weil er vor der Bundestagswahl zwei Schreiben mit dem Briefkopf der Landeswahlleiterin gefälscht hatte.

19.03.2019

Grünen-Chef Robert Habeck gilt vielen als unkonventioneller, charismatischer Politiker. In der „rbb-Abendshow“ gibt er sich lässig und spricht über seinen Ausstieg aus den sozialen Netzwerken – er vermisst sie nicht. Habeck als nächster deutscher Kanzler? Auch dazu hat er eine klare Position.

01.03.2019

Annegret Kramp-Karrenbauer fordert eine schnelle Gesetzgebung zum Entzug der Staatsbürgerschaft deutscher IS-Kämpfer. Im RND-Interview sagt die CDU-Chefin: „Wer zu einer Terrororganisation geht und zwei Pässe hat, muss wissen, dass er damit den deutschen los ist.“

28.02.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10