Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 15° Regenschauer
Thema Christian Wulff

Christian Wulff

Anzeige

Alle Artikel zu Christian Wulff

Die Ermittlungen gegen Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) sowie weitere Spitzenbeamte stürzen die Stadtverwaltung in eine schwere Krise. Die HAZ klärt die wichtigsten Fragen.

16.06.2018

Die Staatsanwaltschaft hat einen Anfangsverdacht gegen OB Stefan Schostok wegen Untreue bejaht – von einer Anklage ist sie damit noch weit entfernt und von einem Urteil sowieso. So lange gilt die Unschuldsvermutung.

15.06.2018
Niedersachsen

Stephan Weil auf Sommertour - Grüße aus dem Tunnel

Ministerpräsident Stephan Weil sucht auf seiner Sommerreise Abstand – und wird doch immer mit den Problemen in der Landeshauptstadt konfrontiert. Los ging es am Mittwoch im Harz.

02.06.2018

Es sind zwei bedeutende Tage im Mai, die die Geburt der Europäischen Union dokumentieren. In diesem Gedenken traf sich die Politik-Prominenz am Wochenende in Mellendorf. 

09.05.2018

Die Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes für Beamte hat der letzte Parteitag der Niedersachsen-SPD gefordert. Doch dieser Beschluss ist der Regierung zu teuer.

19.04.2018

Bettina Wulff, Frau von Ex-Bundespräsident Christian Wulff, hat am Sonntag im Forum St. Joseph in Hannover über den Glauben gesprochen. Gemeinsam mit Ordensschwester Tabita aus Köln erklärten beide, was für sie Nächstenliebe bedeutet.

21.03.2018

Horst Seehofer hat es nun auch getan: Der Islam gehöre nicht zu Deutschland, hat der neue Innenminister erklärt. Die Kraftmeierei gegen den Islam zum Amtsantritt hat in der CSU mittlerweile schon eine gewisse Tradition. Inhaltlich ist der Satz bedeutungslos – zumal auch Seehofer eigentlich einen neuen Dialog mit den Muslimen anstrebt.

16.03.2018

Die Debatte ist schon mehrfach geführt worden. Nun wird der neue Innenminister erneut nach dem Islam-Satz von Bundespräsident Wulff gefragt. Er kündigt aber auch an, bei der Einrichtung zentraler Aufnahmestellen für Asylbewerber Tempo zu machen.

16.03.2018

365 Tage sitzt Welt-Korrespondent Deniz Yücel bereits in türkischer Haft. Ohne Anklage und ohne Aussicht, das Gefängnis verlassen zu dürfen. Zum Jahrestag von Yücels Festnahme rufen Prominente und Journalisten die Türkei auf, freie Meinungsäußerung im Land endlich wieder zuzulassen.

14.02.2018
365 Tage sitzt Welt-Korrespondent Deniz Yücel schon in türkischer Haft. Ohne Anklage und ohne Aussicht, das Gefängnis verlassen zu dürfen. In den Tageszeitungen der Madsack Mediengruppe und ihrer Partner rufen Prominente zum Jahrestag von Yücels Festnahme die Türkei auf, endlich wieder freie Meinungsäußerung zuzulassen.

Diebe haben versucht, ins Haus des Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff in Großburgwedel einzubrechen. Doch die Täter scheiterten offenbar an der soliden Tür. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

29.01.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige