Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ -1° wolkig
Thema Christian Wulff

Christian Wulff

Alle Artikel zu Christian Wulff

Hannover wird nach wie vor in den großen Tageszeitungen bespöttelt. Aber das Image ist, so besagen es die Ergebnisse einer Studie, positiver als gemeinhin gedacht.

27.05.2016
Deutschland / Welt

Altbundespräsident in Goslar - Das ist Wulffs neue Mission

Bundespräsident a. D. Christian Wulff hat bei einer Veranstaltung in Goslar über seine politischen Vorhaben gesprochen. Er beklagte zu wenig Anerkennung für Politiker - und sprach über seine ganz eigene Mission: das direkte Gespräch mit den Bürgern.

Michael B. Berger 15.05.2016

Altbundespräsident Christian Wulff sieht schwarz für die Demokratie, wenn nationalistische Strömungen weitweit an Einfluss gewinnen. "Im Augenblick wütet ein Sturm um uns herum", sagte Wulff am Mittwochabend im Goslarer Rammelsbergmuseum unter Hinweis auf die wechselnde politische Stimmung in Österreich, Polen und anderen osteuropäischen Ländern. 

Michael B. Berger 14.05.2016
Niedersachsen

„Schützen Sie Ihre Privatsphäre!“ - Wulff sucht das direkte Gespräch mit Bürgern

Die Medien haben den politischen Auf- und Abstieg von Christian Wulff intensiv begleitet. Noch heute wirkt der frühere Bundespräsident angefressen, wenn er über die Zeit vor seinem Rücktritt spricht.

12.05.2016

Was Menschen zu einem Leben in der Öffentlichkeit inspiriert, darüber will Christian Wulff am Mittwoch in Goslar sprechen. Die Diskussion mit dem ehemaligen Bundespräsidenten findet um 19 Uhr in der historischen Waschkaue des Weltkulturerbes Erzbergwerk Rammelsberg statt.

11.05.2016

Was hat Hannover, das andere Städte nicht haben? Zum Beispiel eine verhältnismäßig große Anzahl von Politikern, die es in Deutschland weit, ziemlich weit gebracht haben. Gerhard Schröder zum Beispiel. Der neue ARD-Dokumentarfilm von Journalist Lutz Hachmeister nähert sich diesem Phänomen, dem „Hannover-Komplex“.

Michael B. Berger 02.05.2016

Niedersachsen-Redakteur Michael B. Berger blickt am Ende jeder Woche in seinen Papierkorb – und erzählt die Nachrichten, die liegen geblieben sind, aber doch Beachtung finden sollten. Heute: Der neue Spargelbotschafter, ein immobilisierter Wolf und traditionelle Walpurgisfeiern.

Michael B. Berger 02.05.2016

Christian Wulff hat am Donnerstag in Fuhrberg die 18. Spargelsaison des Vereins Niedersächsische Spargelstraße eröffnet - der erste offizielle Termin des früheren Bundespräsidenten und vormaligen Niedersächsischen Ministerpräsidenten „in meiner schönen Heimatstadt Burgwedel“.

Martin Lauber 01.05.2016

Wie sagen wir's dem Volk? - fragt sich Kabarettist Matthias Deutschmann bei der Mimuse im Schulzentrum, und zu sagen hat der 57-Jährige einiges: über die Schwarze Witwe der CDU, das Schlossgespenst von Bellevue und vor allem über Jan Böhmermann.

Antje Bismark 17.04.2016

Volkswagens Topmanager haben sich bereit erklärt, im Zuge der Dieselaffäre auf Bonuszahlungen zu verzichten - unklar ist aber, in welcher Höhe. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil appellierte im Landtag dafür, dass dieser Verzicht nicht zu knapp ausfallen darf.

Heiko Randermann 16.04.2016

Der niedersächsische Landtag hat beschlossen, dass das Land sich wieder eine Landeszentrale für politische Bildung leistet. Der Beschluss fiel einstimmig, auch die Opposition war am Ende dafür. Doch kann damit wirklich der wachsende Extremismus gestoppt werden?

14.04.2016

Die Medien haben den politischen Auf- und Abstieg von Christian Wulff ausführlich begleitet. Jetzt will der frühere Bundespräsident und Ex-Ministerpräsident von Niedersachsen darüber reden, "was Menschen zu einem Leben in der Öffentlichkeit inspiriert". So lautet die Fragestellung einer Diskussion der Stadt Goslar im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Der Berg ruft". 

13.04.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10