Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 10° wolkig
Thema D-Linie

D-Linie

Anzeige

Alle Artikel zu D-Linie

Seelzes CDU sieht den Verkehr als das große Thema der Stadt. Die Christdemokraten fordern deshalb eine Neuauflage der Planungen für den sogenannten Leinesprung, der vor allem Letter entlasten würde.

15.08.2018

In zwei programmatischen Reden haben Oberbürgermeister Stefan Schostok und Kämmerer Axel von der Ohe den neuen Doppelhaushalt vorgestellt – und die Zukunft der Stadtpolitik umrissen.

17.08.2018

Nach dem Kaiserwetter der letzten Wochen wird es jetzt ungemütlich: In Brandenburg, Berlin und Nordrhein-Westfalen kann es schon ab dem Nachmittag zu Starkregen, Hagel und an der Nordsee zu einem Orkan kommen. In Niedersachsen und Bremen sind sogar Tornados möglich.

10.08.2018

Zwischen Kiez und Langer Laube übernehmen Unternehmer wie Faruk Mermertas und Güven Öküzbogan die Läden ihrer Eltern und setzen deren Pionierleistung fort – mit Burgern und Social-Media-Strategien.

18.07.2018

Der Vorschlag von Grünen und FDP, die Linie 10 bis nach Seelze-Süd zu verlängern, trifft bei der Seelzer CDU auf Zustimmung. Die CDU in der Regionsversammlung ist skeptisch.

12.07.2018

FDP und Grüne geben den Anschluss der geplanten Wasserstadt an das Stadtbahnnetz von Hannover nicht auf. Sie schlagen vor, die Bahn über Velber nach Seelze-Süd zu verlängern, um das Einzugsgebiet zu erweitern.

14.07.2018

Die Stadtbahnlinie 10 fährt während der kompletten Sommerferien unterirdisch. Wegen Bauarbeiten am Steintor und an der Goethestraße muss laut Üstra auf den Tunnel ausgewichen werden. Erst Anfang August fährt wieder alles normal.

27.06.2018

Am Hauptbahnhof von Hannover hat in der Nacht zu Mittwoch eine große Anti-Terror-Übung stattgefunden. 900 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten trainierten für den Ernstfall.

27.06.2018

Wegen Bauarbeiten am Steintor in Hannover wird die Stadtbahn-Linie 10 vom 28. Juni bis 8. August umgeleitet und fährt durch den Tunnel. Vier Haltestellen entfallen. Die Linie 17 verkehrt in dieser Zeit zwischen Wallensteinstraße und Glocksee.

27.06.2018
Am Abend hat am hannoverschen Hauptbahnhof eine große Anti-Terror-Übung begonnen – 400 Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr proben den Ernstfall. Im Bahnverkehr gibt es bundesweit Beeinträchtigungen bis zum frühen Morgen.
Am Abend hat am hannoverschen Hauptbahnhof eine große Anti-Terror-Übung begonnen – 400 Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr proben den Ernstfall. Im Bahnverkehr gibt es bundesweit Beeinträchtigungen bis zum frühen Morgen.

Von einem „befremdlichen Umgangston“ ist die Rede: Politiker aus Stadtrat und Regionsparlament liegen wegen des Streits um eine Stadtbahn zur Wasserstadt im Clinch.

24.06.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige