Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ -1° wolkig
Thema Derby Hannover-Braunschweig

Derby Hannover-Braunschweig

Alle Artikel zu Derby Hannover-Braunschweig

Die Politiker im Rat der Stadt Hannover sehen bei Risikospielen wie dem Niedersachsenderby gegen Braunschweig auch die Profi-Klubs in der Pflicht. SPD-Chef Alptekin Kirci geht sogar einen Schritt weiter: „Wir müssen über Kostenbeteiligung reden.“

Andreas Schinkel 22.04.2017

Hannover 96 hat sich mit einem Sieg im Derby gegen Braunschweig wieder auf die Aufstiegsränge geschoben. Noch warten auf die Roten fünf Spiele und ein "langer, weiter Weg".

18.04.2017
Aus der Stadt

Ticker am 18. April 2017 - HAZ live: Der Morgen in Hannover

Das Wichtigste aus Hannover und der Region lesen Sie wieder in unserem HAZ-Morgenticker: Heute: Die Polizei sucht weiter nach dem mutmaßlichen Mörder der jungen Frau in der Südstadt, Hannover 96 trainiert erstmals nach dem Derbysieg und eine neue Ausstellung mit bissigen Karikaturen wird eröffnet.

18.04.2017

Begleitet von einem Großaufgebot an Sicherheitskräften ist am Sonnabend das Niedersachsenderby zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig ohne größere Zwischenfälle über die Bühne gegangen. Bei zwei Aktionen der Fans waren Ordnungskräfte sofort zur Stelle, 183 Braunschweiger Fans wurden in Gewahrsam genommen.

17.04.2017

Selten hatte das Niedersachsen-Derby zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig eine solche Brisanz. Am Ende schlugen die Hausherren die Eintracht nach einem Tor von Niclas Füllkrug mit 1:0.

15.04.2017

Der Schriftsteller Frank Schäfer aus Braunschweig spricht im Fan-Interview über das Derby zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig, Fußballpoesie und einen Traum.

Frank Winternheimer 15.04.2017

Das könnte ein turbulentes Osterwochenende werden: 96-Rowdies wollen das Derby gegen Braunschweig zum
„Kampftag“ machen und schon in der Vergangenheit hatte es bei solchen Spielen wiederholt schwere Krawalle gegeben. Die Polizei rüstet auf. Der Innenminister bedauert den Zeitpunkt des Spiels. 

Alexander Dahl 11.04.2017

Mit einem verschärften Sicherheitskonzept bereitet sich die Polizei auf das Niedersachsen-Derby vor. Gravierendste Änderung gegenüber anderen Spielen: Stadionbesucher dürfen keine Rucksäcke oder Taschen dabei haben. Sie sind auf dem Stadiongelände verboten.

13.04.2017

Die Polizei will die Fanlager beim brisanten Derby zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig rechtzeitig trennen. Auch die Ereignisse aus Dortmund spielen bei der Vorbereitung eine Rolle. Die Polizei kündigt strenge Kontrollen an. Fans müssen mit langen Wartezeiten rechnen. Das Frühlingsfest öffnet in jedem Fall erst nach dem Derby.

12.04.2017
Aus der Stadt

Vier Verletzte bei Disco-Schlägerei - 40 Fans von Hannover 96 prügeln sich in Erfurt

Fans von Hannover 96 haben sich in Erfurt am Sonnabendmorgen mit Angestellten einer Disco in Bahnhofsnähe geprügelt. Dabei wurden vier Menschen verletzt. Die Anhänger der "Roten" waren auf der Heimreise von einem Ligaspiel bei den Würzburger Kickers und hatten in Erfurt Halt gemacht. 

08.04.2017

Das Derby zwischen 96 und Braunschweig findet am Karsonnabend statt – und wieder sind Krawalle zu befürchten. Argumente von Geschäftsleuten und Polizei gegen diesen Termin ignorierte die Deutsche Fußballliga – weil sie sich nur für sich interessiert. Zahlen dürfen die anderen. Ein Kommentar zum Thema von Gunnar Menkens. 

Gunnar Menkens 21.03.2017

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Freitag die restlichen Spieltage der laufenden Zweitligasaison terminiert. Am 29. Spieltag kommt es in Hannover zum brisanten Niedersachsen-Derby zwischen 96 und Braunschweig. Anstoß ist am Karsamstag, 15. April, um 13 Uhr.

17.03.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10