Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Thema Zweiter Weltkrieg

Zweiter Weltkrieg

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg

Vor 40 Jahren wurde die Plattduitsche Runne Calenbarg in Pattensen gegründet. Initiator Hermann Schuhrk will das am Mittwoch, 20. März, mit Wegbegleitern und Freunden des Plattdeutschen feiern.

15.03.2019

Der Historiker Felix Klos hat ein Buch über Winston Churchill geschrieben und sagt, der ehemalige britische Premierminister sei der „Vater des geeinten Europas“. Im RND-Interview spricht er über die Geschichte des Brexits und das Versagen der Eliten.

12.03.2019

Ein Feind und Kriegsgefangener wird im England der Nachkriegszeit zum Fußballstar: Marcus H. Rosenmüller verkitscht die Geschichte des Torwarthelden „Trautmann“ (Kinostart am 14. Februar).

11.03.2019

„Das Bombardement am Neujahrstag 1945 war die Hölle“: Die Erinnerungen an seine Kindheit, die Krieg und Nachkriegszeit prägten, hat der Schwüblingser Ernst Fricke aufgeschrieben.

07.03.2019

Aus vielen Originalquellen beleuchtet Otto Hemme in Elze die Dorfgeschichte – in einem Buch und als Gästeführer auf Tour. Bei einer Sondertour erzählt er die Besonderheiten während des Zweiten Weltkrieg.

04.03.2019

Eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg haben Arbeiter am Mittwoch auf dem Gelände vom Segelclub Passat gefunden – während der Entschärfung musste die Autobahn 2 zeitweise gesperrt werden.

06.03.2019

Der ehemalige Polizeichef von Neustadt und Autor Manfred Henze hat für das Niedersächsische Landesarchiv seine private Bibliothek geöffnet. Zahlreiche Dokumente hat er verschenkt, damit sie für zukünftige Generationen archiviert werden.

06.03.2019

Am 6. März kommt es vielerorts zum rhetorischen Schlagabtausch der Parteien. Wo finden die wichtigsten Veranstaltungen von CSU, SPD, Grünen und AfD statt? Und was hat es mit der Tradition des politischen Aschermittwochs auf sich?

05.03.2019

Der französische Präsident Emmanuel Macron fürchtet um die Zukunft Europas. Mit einem flammenden Appell, der in 28 europäischen Tageszeitungen erscheint, wendet er sich vor der Wahl im Mai an die EU-Bürger.

05.03.2019

Sie haben nicht für den IS gekämpft – und sollen doch in Deutschland vor Gericht gestellt werden. Bundesanwalt Frank verfolgt den Ansatz, IS-Rückkehrerinnen wegen Kriegsverbrechen anzuklagen. Dabei beruft er sich auf zwei US-Militärgerichts-Urteile nach dem Zweiten Weltkrieg.

04.03.2019

Mitarbeiter einer Spezialfirma haben das Gelände des Erich-Kästner-Schulzentrums (EKS) auf Kampfmittel untersucht. Aufgrund von Luftbildaufnahmen wurde auf dem Areal eine Belastung vermutet. Am Freitag gab es dann Entwarnung.

04.03.2019

Ein Kriegsheld erschießt einen Priester. In seinem neuen Buch „Das Bekenntnis“ (erscheint am Montag, 4. März) erzählt Bestsellerautor John Grisham von einem Mord im Mississippi des Jahres 1946. Im Interview spricht er über den Rassismus im Süden der USA, den langsamen Wandel zur Gleichheit und den amtierenden Präsidenten. Grishams Einschätzung: „Er ist ein Idiot.“

02.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10