Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 15° Regenschauer

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Start
Top-Themen:
Das lebensgefährlich verletzte Opfer der Schlägerei am Marstall hat den Hirntod erlitten. Die Polizei ermittelt weiter, was die Ursache der Auseinandersetzung war.

Der bei der Schlägerei am Mittwochabend verletzte Mann ist gestorben. Der 48-Jährige und seine Begleiterin waren am Marstall in Hannover mit einer dreiköpfigen Gruppe aneinandergeraten. Noch in der Nacht stellte sich ein 19-jähriger Verdächtiger, gegen ihn wird wegen Totschlags ermittelt.

16:47 Uhr
Anzeige

Ein Familienvater aus Hannover, der zwischen 2010 und 2013 mehrere Mädchen sexuell missbraucht hat, muss für fünfeinhalb Jahre ins Gefängnis. Der Mann hatte zuvor ein Geständnis abgelegt.

15:31 Uhr

Pattensens Bürgermeisterin Ramona Schumann wird nicht als Nachfolgerin von Hauke Jagau als Regionspräsidentin kandidieren. Stattdessen tritt sie 2021 erneut für das Amt der Bürgermeisterin an.

16:20 Uhr

Die Liste der Vorwürfe gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn wird länger. Der Manager muss nun auch wegen des Verdachts der Marktmanipulation vor Gericht. Das teilte das Landgericht Braunschweig am Donnerstag mit - Widerspruch kommt inzwischen von Winterkorns Anwalt.

12:49 Uhr

Was nicht passt, wird passend gemacht: Bauarbeiter haben ein störendes Fahrrad an der Hamburger Allee einfach nach oben geschoben.

15:45 Uhr

Was hat sich der Fahrer bei dieser waghalsigen Aktion nur gedacht? Ohne Sicherung transportierte er ein Sofa auf dem Autodach – bis die Polizei ihn stoppte.

11:33 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Fridays for Future plant am Freitag eine besondere Art des Protests. Statt einer Großdemo gibt es an acht Stellen des Cityrings Sitzblockaden. Die Schüler rechnen bisher mit 8000 Teilnehmern.

10:00 Uhr

Seit fast zwei Jahren tobt ein bizarrer Streit um eine Heizungstherme in Hannover-List. Der zuständige Bezirksschornsteinfeger will die Anlage wegen eines Details nicht freigeben, obwohl er dürfte, und fordert stattdessen einen Umbau, der mehrere Tausend Euro kosten würde.

09:00 Uhr
Anzeige
Der Hannover-Newsletter der HAZ

Mit dem HAZ Hannover-Update erhalten Sie jeden Morgen gegen 6 Uhr alles Wichtige aus der Landeshauptstadt und der Region Hannover per E-Mail in Ihrem Postfach – ausgewählt von Ihrer HAZ-Redaktion.

Der Corona-Überblick

Aktuelle Corona-Statistiken aus der Region

Deutschland / Welt
Mehr anzeigen

Das Beste aus HAZ+

Hannover

Feuerwehr und Enercity sind am Donnerstag zu einem Gasleck in Hannover gerufen worden. Bei Erdarbeiten wurde eine Leitung in Isernhagen-Süd getroffen, das Gas strömte in einen angrenzenden Keller. Menschen kamen nicht zu Schaden, allerdings müssen die Räume nun gründlich gelüftet werden.

15:50 Uhr

Auf der Autobahn 2 Richtung Dortmund hat sich am Donnerstag ein Unfall ereignet. Laut Polizei wollte ein betrunkener VW-Fahrer zwischen Hannover-Herrenhausen und Garbsen die Spur wechseln, dabei übersah er offenbar einen neben ihm fahrenden BMW. Beide Autos kamen von der Fahrbahn ab und überschlugen sich.

16:59 Uhr

Für eine weitere Studie sucht die Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) Freiwillige – mit Corona-Infektionen sowie anderen Atemwegserkrankungen.

13:41 Uhr

Lerndefizite durch Corona - Stadt bietet erstmals „Herbstschule“ an

Die „Sommerschule“ hat schon Tradition, jetzt gibt es auch eine „Herbstschule“. An fünf Tagen in den Herbstferien sollen Zweit- bis Viertklässler Lerndefizite aus der Corona-Zeit aufholen können.

13:01 Uhr
HAZ Freizeit-Newsletter

Im HAZ Freizeit-Newsletter geht es immer mittwochs um Ausflüge in der Region Hannover und darüber hinaus – mit vielen Tipps für Ihre Freizeit vor der Haustür.

Polizeiticker

Die Polizei sucht nach der 16 Jahre alten Alena S. aus dem Kreis Ostwestfalen-Lippe. Sie könnte sich auch in Hannover aufhalten. Das Mädchen gilt seit dem 9. September als vermisst.

23.09.2020

Einer Forschungsmitarbeiterin der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) ist am Mittwochmorgen ein Fläschchen mit giftigem Osmiumtetroxid aus der Hand gefallen. Die Klinik alarmierte umgehend die Feuerwehr. Diese rückte mit ihrem Gefahrenabwehrtrupp an.

23.09.2020

Eine Serie von Autoaufbrüchen beschäftigt derzeit die Polizei Hannover. In der Calenberger Neustadt, in Limmer, in Linden-Mitte und in Linden-Nord sind in sieben Wochen 24 Fahrzeuge geknackt worden.

23.09.2020
Unser Digital-Abo

Hier geht's lang zu Ihrem Plus

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel

Der Norden

Vor dem Tagungshotel in Hamburg machten Azubis ihrem Ärger Luft. Drinnen verhandelten die IG Metall und das Management von Airbus über die Rettung von Jobs bei dem von der Corona-Krise stark betroffenen Flugzeugbauer. Die erste Runde endete ergebnislos.

16:19 Uhr

Ein Streit in einer Wohnung am Hochring in Wolfsburg endete am Mittwochabend blutig: Ein 44-Jähriger wurde mit lebensgefährlichen Stichverletzungen ins Klinikum eingeliefert. Die Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags. Dass dem Mann schnell geholfen wurde, ist möglicherweise nur einem Zufall zu verdanken.

17:08 Uhr
Anzeige

Der Ärztemangel könnte in Zukunft in Niedersachsen weiter zunehmen, vor allem auf dem Land. Das ergibt eine neue Studie. Schon jetzt sind etliche Arztstellen nicht besetzt. Aber es gibt Konzepte, das zu ändern.

14:04 Uhr

Sport in Hannover

Eine Diskussionskultur, die den unnötig entstandenen Kleinkrieg um Derby-Karten hätte verhindern können, gibt es bei 96 nicht. Noch heftiger ist die Situation beim Arena-Streit der Recken - so lässt sich nachhaltig kein Spitzensport in Hannover entwickeln, kommentiert Carsten Bergmann. 

15:07 Uhr

Am Dienstag trainierte Jaka Bijol erstmals mit seiner neuen Mannschaft. Hannover 96 hat den 21-Jährigen für ein Jahr von ZSKA Moskau geliehen - mit Kaufoption. Nun hat er über seine ersten Hannover-Eindrücke, den Tritt von Karim Benzema und seine Fitness für Osnabrück gesprochen. 

13:24 Uhr

Nach dem 2:0-Auftaktsieg gegen den KSC will 96 den nächsten Dreier in Osnabrück holen. Trainer Kocak und die Spieler scheinen überzeigt, dass das auch gelingen wird. Wie würdet ihr die Mannschaft für das Spiel am Freitag aufstellen?

12:11 Uhr

Dieter Schatzschneider traf in 201 Zweitligaspielen für Hannover 96 154-mal und ist damit Rekordhalter. Gar nicht mehr so weit weg ist HSV-Knipser Simon Terodde. Anders als noch vor drei Monaten würde "Schatto" seine Bestmarke aber nur ungern abgeben...

11:23 Uhr
Anzeige
RND

Unser neuer Newsletter zur US-Wahl

Mehr erfahren

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Umland

Um den Corona-Hilfsfond für Vereine in Lehrte gibt es Ärger. Neun Clubs haben um Geld daraus gebeten. Vier Anträge hat die Stadtverwaltung abgelehnt, die anderen fünf teils radikal gestutzt. So soll der Lehrter SV etwa statt der beantragten 34.300 Euro nur 78,63 Euro erhalten.

17:00 Uhr

Die Bundesstraße 442 zwischen Haste und Wunstorf wird ab dem 6. Oktober saniert. Zwölf Wochen lang ist der Bereich in drei unterschiedlichen Abschnitten gesperrt.

17:00 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Stadt Seelze plant ein neues Feuerwehrhaus für Döteberg. Die Kosten sollen bei etwa 1,5 Millionen Euro liegen. Ein mögliches Grundstück hat die Verwaltung bereits im Blick.

17:00 Uhr

In der AWO-Residenz Gloria Park in Lehrte gibt es einen Corona-Fall. Eine Mitarbeiterin hat sich mit dem Virus infiziert. Die Einrichtung reagiert mit verschärften Besuchsregeln.

15:27 Uhr
Anzeige

Bilder aus Hannover und der Welt

1
/
1

Klicken Sie sich durch beeindruckende Bilder aus Hannover und der Welt - ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Stille und Einsamkeit an vergessenen Orten – es fühlt sich fast an, als sei man in einer anderen Welt. Das sind Niedersachsens "Lost Places".

Kultur Hannover

Die tägliche Hannover-Glosse - Lüttje Lage: Mit Ö wie Lörrach

So lustig kann das Leben in Hannover sein. In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Mit Ö wie Lörrach

23.09.2020

Nobelpreisträger Günter Grass ist 2015 gestorben. Sein letztes Projekt war eine neue vollständige Ausgabe seiner Werke. Die erscheint nun im Göttinger Steidl Verlag – und soll ein neues Licht auf den Dichter werfen.

22.09.2020

Wer wird 2025 Europas Kulturhauptstadt? Hildesheim, Nürnberg, Magdeburg, Chemnitz und Hannover haben am Montag ihre Bid Books (Bewerbungsbücher) eingereicht – und darin ganz unterschiedliche Entwicklungen dokumentiert.

22.09.2020

Die dritte Premiere der Spielzeiteröffnung: Lisa Nielebock inszeniert Kleists „Der zerbrochne Krug“ im Schauspielhaus mit Werner Wölbern als freundlichen Richter von nebenan.

21.09.2020

Politik

Nach der Aufforderung von NRW-Innenminister Herbert Reul, rechtsextreme und rassistische Umtriebe in der Polizei zu melden, sind 16 weitere Hinweise eingegangen. Insgesamt sind in NRW 2017 100 Beamte unter den Verdacht von Rassismus oder Rechtsextremismus geraten. 71 dieser Verfahren sind heute noch nicht abgeschlossen.

17:07 Uhr

Nach US-Präsident Donald Trump soll auch Russlands Staatschef Wladimir Putin für den Friedensnobelpreis nominiert worden sein. Laut einem Medienbericht ist der Kremlchef von einer Gruppe russischer Autoren vorgeschlagen worden. Für die diesjährige Preisvergabe kommt die Nominierung allerdings zu spät.

16:56 Uhr

Der Präsident des Militärischen Abschirmdienstes (MAD), Christof Gramm, wird abgelöst. Er werde im gegenseitigen Einvernehmen ausscheiden, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag in Berlin.

16:41 Uhr

Der umstrittenen Publizist Roland Tichy zieht sich als Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung zurück. Grund ist die Debatte über einen frauenfeindlichen Kommentar in dem von ihm herausgegebenen Magazin “Tichys Einblick”. Das Aufatmen konservativer und liberaler Stimmen ist unüberhörbar.

16:38 Uhr

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

MADS – das ist die junge Redaktion der HAZ. Hier finden Sie die neuesten Themen für junge Leser und vieles mehr.

In unserer Serie mit historischen Fotos aus Hannover nehmen wir Sie jede Woche mit auf eine Reise durch die Stadtteile. Hier finden Sie alle bisher erschienen Folgen. 

Panorama

In Thüringen ist ein 25-Jähriger bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er war mit einem Traktor gegen eine Steinmauer gefahren. Unklar ist bislang, wie der Unfall passieren konnte.

17:13 Uhr

Am 3. Oktober 2020 jährt sich die Deutsche Einheit zum 30. Mal. TV-Moderator Günther Jauch wird den zentralen Festakt in Potsdam moderieren. “Trotz aller Streitereien sehe ich die Einheit als großen Glücksfall für das ganze Land an”, sagt der 64-Jährige.

17:04 Uhr
Anzeige

Von seinem Strafregister kann manch Krimineller nur träumen: Ein Pavian beging mit einer Gruppe Artgenossen eine Überfallserie. In der Folge wurde er von Rangern aus seinem Revier genommen. Aktivisten wollen, dass das mittlerweile depressive Tier nach Hause zurückkehrt.

16:57 Uhr
Anzeige

Unser Jugendportal MADS

Eine Diskussionskultur, die den unnötig entstandenen Kleinkrieg um Derby-Karten hätte verhindern können, gibt es bei Hannover 96 nicht. Noch heftiger ist die Situation beim Arena-Streit der Recken - so lässt sich nachhaltig kein Handball-Spitzensport in Hannover entwickeln, kommentiert Hannover-Sportchef Carsten Bergmann. 
Durch einen 1:0-Sieg im Nachholspiel gegen den FC Eldagsen hat sich der 1. FC Wunstorf an die Spitze der Landesliga Süd gesetzt. Mann des Tages war der eingewechselte Maik Geisler, der direkt nach seiner Einwechslung durch Trainer Onur Köse das Tor des Tages erzielte.
Der TSV Hannover-Burgdorf droht zum Start der neuen Handball-Bundesliga-Saison ein Hallen-Theater. Eigner Günter Papenburg droht, die ZAG-Arena zum Auftakt nicht zur Verfügung zu stellen, ehe eine offene Nebenkostenabrechnung nicht beglichen wird. Auch die Stadt und die Region sind eingeschaltet.
Anzeige
Die anstehende Generalprobe der TSV Hannover-Burgdorf beim SC Magdeburg steht auf der Kippe. Die Recken setzten den Trainingsbetrieb vorerst aus, da am Mittwoch bekannt wurde, dass fünf Spieler vom letzten Gegner HSV Hamburg positiv auf das Coronavirus getestet wurden. 
Lupo/Martini Wolfsburg wartet weiter auf das erste Saisontor: Im Oberliga-Gastspiel beim 1. FC Germania Egestorf-Langreder mussten die Italiener eine 0:2-(0:2)-Niederlage hinnehmen.
Nach der 0:2 Pleite gegen Göttingen: Im Oberliga-Nachholspiel gegen Lupo-Martini Wolfsburg gewann Germania Egestorf/Langreder souverän mit 2:0. Germania-Coach Paul Nieber durfte trotz roter Karte beim letzten Spiel an der Seitenlinie stehen, er kam mit einer Geldstrafe davon.

Sport

Nun hat es auch Zlatan Ibrahimovic erwischt. Der schwedische Superstar ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Damit fehlt der Angreifer seinem Klub AC Mailand am Donnerstagabend in der Europa-League-Qualifikation.

16:32 Uhr

Das Sportgericht des DFB hat am Donnerstagmittag das finale Strafmaß für HSV-Profi Toni Leistner bekanntgegeben - und die Strafe abgemildert. Der Innenverteidiger hatte sich im DFB-Pokalspiel gegen Dynamo Dresden zu einer Attacke auf einen Fan hinreißen lassen.

16:30 Uhr
Anzeige

Der aussortierte Mainz-Stürmer Adam Szalai will die gegen ihn ausgesprochene Suspendierung vom Mannschaftstraining nicht akzeptieren. Man werde "standhaft bleiben", teilte Berater Oliver Fischer mit.

16:02 Uhr

Wirtschaft

95 Prozent der Deutschen versuchen es zu vermeiden, Lebensmittel zu verschwenden. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. Doch im Bundesländer-Vergleich zeigt sich, die Realität sieht anders aus.

17:09 Uhr

Der türkischen Wirtschaft droht eine Abwärtsspirale – trotz der jüngsten Zinserhöhung. Viele Ökonomen fürchten, dass die Türkei auf eine Leistungsbilanzkrise zusteuert. Insbesondere die Wirtschafts- und Finanzpolitik von Staatschef Recep Tayyip Erdogan sorgt immer wieder für Unverständnis.

16:52 Uhr

“We rock the internet”: Das versprach die Firma Rocket Internet zum Börsendebüt im Jahr 2014. Jetzt soll sie schon wieder von den Kurszetteln gestrichen werden. Aktionärsschützer fühlen sich verschaukelt - doch viel Spielraum bleibt ihnen nicht.

16:38 Uhr

Kryptowährungen sind weltweit vor allem durch den Bitcoin bekanntgeworden. Er ist erst 2009 auf der Bildfläche erschienen und heute die bekannteste Digitalwährung der Welt. Neben ihm gibt es aber noch zuhauf andere Kryptowährungen. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind umstritten.

16:14 Uhr

Kultur

Nachdem die US-Filmbranche angekündigt hat, Hollywood-Star Tom Cruise für einen Film ins Weltall schicken zu wollen, zieht jetzt auch Russland nach. Die russische Raumfahrtbehörde und ein staatlicher Sender wollen einen Film auf der ISS produzieren. Die Handlung und auch die Schauspieler sind bislang noch nicht bekannt.

14:42 Uhr

Ob der Semperopernball im Februar trotz der Corona-Pandemie stattfinden wird, ist noch nicht entschieden. Man arbeite an Lösungen; Pläne wolle man Ende Oktober präsentieren, sagte ein Sprecher. Am Mittwoch war bekannt geworden, dass der zwei Wochen vorher stattfindende Wiener Opernball abgesagt wird.

08:14 Uhr

“Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung” – so lautet die große Comedyweisheit der 2000er-Jahre, erfunden von Serdar Somuncu. Unser Autor hält das für großen Quatsch. Denn die Realität hat die Satire längst eingeholt.

23.09.2020

Die britische Schauspielerin Carey Mulligan, bekannt aus “Der große Gatsby” wird in “Maestro” die Ehefrau von Leonard Bernstein spielen. Der Film von Bradley Cooper und Josh Singer erzählt aus dem bewegten Leben von Dirigient Leonard Bernstein, der mit “West Side Story” seinen größten Erfolg feierte.

23.09.2020

Digital

Während es bei Apple aufgeräumt zugeht, steht Android-Nutzern eine Vielzahl an Funktionen und Steuerungsmöglichkeiten zur Verfügung. Doch das Google-Betriebssystem kann mitunter ganz schön kompliziert sein. Spezielle Apps und Bedienhilfen können den Umgang mit dem Smartphone vereinfachen.

15:21 Uhr

Das kontaktlose Zahlen per Smartphone gilt als praktisch und sicher. Mit dem neuen Dienst Samsung Pay können Nutzer künftig auf Bargeld verzichten. Wie funktioniert die App und wie erfolgt die Registrierung?

14:41 Uhr
Digital

Shitstorm gegen MontanaBlack - Streamer fotografiert heimlich Frau am Pool

Zum wiederholten Mal wird Streamer MontanaBlack sexistisches Verhalten vorgeworfen. Ein Ausschnitt seines Live-Streams zeigt, wie der 32-Jährige eine fremde Frau am Pool fotografiert, sie anbrüllt und zum Sex auffordert. In den sozialen Medien gibt es einen Aufschrei gegen das Verhalten des Streamers, der für viele Jugendliche ein Vorbild ist.

14:38 Uhr

Medien

Friede Springer regelt ihre Nachfolge im Medienkonzern Axel Springer. Mathias Döpfner erhält deutlich mehr Macht.

14:16 Uhr

Das Erste Deutsche Fernsehen hat mit Oliver Köhr einen neuen Chefredakteur. Er tritt die Nachfolge von Rainald Becker an. Unter anderem ist Köhr damit für die Koordination der “Tagesschau” und "Tagesthemen verantwortlich.

12:29 Uhr

Giovanni Zarrella wird im kommenden Jahr eine neue Schlagershow im ZDF moderieren. “Das ist für mich ein wahr gewordener Traum”, erklärt der 42-Jährige in einer Mitteilung. Die neue Musikshow, die samstags um 20.15 Uhr gesendet werden soll, befinde sich derzeit noch in der Entwicklung.

10:59 Uhr

Wenn der eigene Wohnort zum Corona-Hotspot wird, kann dies das Aus für den Urlaub in Deutschland bedeuten. Vielerorts gilt ein Beherbergungsverbot, an der Ostsee ist sogar die Einreise untersagt. Und nun?
Brigitte Vetter
Ständig neue Risikogebiete und Reisewarnungen verunsichern Touristen, die einen Urlaub planen. Viele fragen sich: Kann ich in den Herbstferien in ein Risikogebiet reisen? Mit welchen Konsequenzen müsste ich rechnen? Die Übersicht.
Maike Geißler
Die Ostsee in Schleswig-Holstein punktet mit kreativen Videos aus Fischbrötchenbuden, von Fischern und Köchen – Abrufbar in den sozialen Medien unter dem #aufgefiSHt und www.aufgefisht.de. Komm hier mit auf eine vituelle Reise gegen dein Fernweh!  
Urlaub im Risikogebiet hat Konsequenzen: Für Reiserückkehrer gilt die Corona-Testpflicht. Hier gibt es die Liste der rund 130 vom Robert-Koch-Institut (RKI) ausgewiesenen Risikogebiete – Länder und Regionen.
Maike Geißler

Wissen

Im Oktober 2020 steht gleich zweimal ein Vollmond am Himmel - am 1. und am 31. Oktober. Dieses Phänomen wird „Blue Moon“ genannt – dabei leuchtet der Mond allerdings gar nicht blau. Die Bezeichnung ist eher auf die Besonderheit der zwei Vollmonde bezogen.

16:40 Uhr

An das Maskentragen haben wir uns inzwischen schon gewöhnt. Aber wohin mit der Maske, wenn ich sie nicht über Mund und Nase trage? Einfach runterziehen und unter dem Kinn tragen, an einem Ohr baumeln lassen oder in die Hosentasche? Dank dieser Fragen erleben Brillen- und Serviettenketten ein Revival. Denn sie halten nicht nur Brillen und Servietten an Ort und Stelle, sondern auch Masken.

15:15 Uhr

Während einige Zugvögel in der kalten Jahreszeit in Richtung Süden flüchten, bleiben vereinzelte Vogelarten auch über den Winter in Deutschland und suchen Nahrung. Bei der Futtersuche kann ein Vogelhaus enorm helfen. Einige Tipps für die perfekte Futterquelle im eigenen Garten.

15:03 Uhr

Service

Dem Blutplasma von genesenen Corona-Patienten könnte eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung eines Impfstoffes zukommen. Denn darin enthalten sind Antikörper, die für eine passive Immunisierung von akut Infizierten in Frage kommen. Viele fortgeschrittene Impfstoff-Projekte setzen aber auf andere Verfahren - mit dem Ziel eines langfristigen Schutzes.

16:49 Uhr

Um eine Infektion mit dem Coronavirus festzustellen, müssen Mediziner bislang auf PCR- oder Antikörper-Tests zurückgreifen, deren Auswertung einige Tage dauern kann. Forscher aus Dresden wollen das ändern und entwickeln dafür eine künstliche Nase. Bis die Detektoren im Chipformat eingesetzt werden können, dürfte es aber noch dauern.

16:35 Uhr

Mit der schwindenden Zahl von Reiserückkehrern zum Ende der Sommerferien schien sich die Corona-Lage in Deutschland zu stabilisieren. Doch nun steigen mehrere Kennwerte merklich an. Droht ein massiver Anstieg, wie er in Nachbarländern schon begonnen hat?

16:21 Uhr

Videos