Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 0° Regenschauer

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Start
Top-Themen:
Nach wochenlanger Suche war Isabella aus Celle nahe Paris aufgetaucht.

Wochenlang wurde Isabella aus Celle vermisst, ehe sie in Frankreich wieder auftauchte. Warum die 16-Jährige verschwand, ist bis heute ein Rätsel. Ihr Vater spricht nun in einem Interview über Hintergründe.

16.04.2021
Anzeige

Der Streit um die Leinewelle für Surfer in der Altstadtleine ist beigelegt: Die Initiatoren haben sich mit dem Fischereiverein geeinigt, der Bau soll baldmöglichst starten. Hannover hat dann eine weitere Attraktion für Freizeitsportler und Stadttouristen.

16.04.2021

Erneuter Wirbel um die Impfhotline: Einige Leserinnen und Leser berichten, sie könnten ihre Impftermine nicht absagen, weil die Hotline des Landes überlastet sei. Jetzt hat das Land nachgesteuert: Eine Stornierung ist nun auch online möglich.

07:00 Uhr

In Deutschland gibt es einen Zusammenhang zwischen dem sozialen Status und dem Risiko, an Covid-19 zu erkranken – und auch daran zu sterben. Das geht aus zwei Studien des Robert Koch-Instituts (RKI) hervor. Sozialverbände fordern deshalb, ärmere Menschen besser vor dem Virus zu schützen.

07:18 Uhr

Der Corona-Überblick

Aktuelle Corona-Statistiken aus der Region

Aktuelle Corona-Statistiken aus Niedersachsen

Aktuelles aus Hannover und dem Norden

Die Feuerwehren aus Garbsen-Osterwald haben am Freitagnachmittag ein Pferd aus einem Graben gerettet. Die verzweifelte Besitzerin hatte den Notruf gewählt.

16.04.2021

Ein Teil von Krummesse gehört zu Lübeck, ein Teil gehört zum Kreis Herzogtum Lauenburg. Das führt dazu, dass für die insgesamt 2800 Einwohner derzeit unterschiedliche Corona-Regeln gelten. Diese umzusetzen ist angesichts des komplizierten Grenzverlaufs schwierig.

16.04.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nach fünf Monaten Dauer ist die Sanierung der Wegedecke am Maschsee-Nordufer in Hannover beendet. Die Stadt hat gesperrte Flächen am Freitag freigegeben.

16.04.2021

Die Organisatoren der Hannover Messe haben viel Lob bekommen: Die digitale Industrieschau lief ziemlich reibungslos. Künftig setzt die Messegesellschaft verstärkt auf Digitalveranstaltungen – zu dem Wandel gibt es keine Alternative, meint Conrad von Meding.

16.04.2021
Anzeige

Immobilienkauf in Hannover

In Ballungsräumen ziehen wieder mehr Familien ins Umland, weil sich sich die Eigenheimpreise in den Großstädten nicht mehr leisten können. Auch im Raum Hannover wächst der Trend – aber lange nicht so stark wie in Köln oder München.

16.04.2021

Viele wünschen sich ein Eigenheim in Hannover, aber das Angebot an Immobilen und Baugrundstücken ist knapp. Wer ein Haus bauen oder kaufen will, braucht meistens viel Geduld – und muss tief in die Tasche greifen. Hier zeigen wir Ihnen, wo es in der Stadt Hannover mit dem Traum vom Eigenheim klappen kann.

16.04.2021

Die Preise auf Rekordniveau, die Angebote spärlich: Wer derzeit in der Region Hannover ein Haus sucht, muss starke Nerven haben. Wir haben drei Familien begleitet. Eine Geschichte über Hoffnungen und Kompromisse, plötzliche Preissprünge und kuriose Angebote.

15.04.2021
Der Hannover-Newsletter der HAZ

Mit dem HAZ Hannover-Update erhalten Sie jeden Morgen gegen 6 Uhr alles Wichtige aus der Landeshauptstadt und der Region Hannover per E-Mail in Ihrem Postfach – ausgewählt von Ihrer HAZ-Redaktion.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
Deutschland / Welt
HAZ Freizeit-Newsletter

Im HAZ Freizeit-Newsletter geht es alle zwei Wochen um Ausflüge in der Region Hannover und darüber hinaus – mit vielen Tipps für Ihre Freizeit vor der Haustür.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Das Beste aus HAZ+

Hannover

Die Händler und Gastronomen leiden in der Corona-Krise. Nun sollen im Umland von Hannover digitale Marktplätze helfen, den stationären Handel zu unterstützen. Start ist mit einem Projekt in Burgdorf.

16.04.2021
Aus der Stadt

Die tägliche Hannover-Glosse - Lüttje Lage: Der Sessel am Waldrand

So lustig kann das Leben in Hannover sein. In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Der Sessel am Waldrand.

16.04.2021

Innehalten für die Opfer - Hannover gedenkt der Corona-Toten

Am Sonntag findet in Berlin eine zentrale Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie statt. Auch in Hannover ist eine kleine Zeremonie mit Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) geplant.

16.04.2021

Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Polizei und des Kampfmittelbeseitigungsdienstes haben am Freitagnachmittag in Barsinghausen-Holtensen eine Panzergranate kontrolliert gesprengt. Der Gegenstand war bei Bauarbeiten entdeckt worden.

16.04.2021

Meistgelesene Artikel

Der Norden

Aus meinem Papierkorb - Von Hobby-Teufeln und Möchtegern-Hexen

Auch in Coronazeiten leert Niedersachsenreporter Michael B. Berger seinen (satirischen) Papierkorb mit Nachrichten, die liegen geblieben sind.

16.04.2021

Kindern die Angst vor dem Coronatest nehmen – das will die Augsburger Puppenkiste mit einem lustigen Erklärvideo. Darin bereitet der Kasperl, die Hauptfigur des Theaters, zusammen mit Erdmännchen Erwin dem „bösen Virus“ ein Ende und zeigt Kindern pünktlich zur Testpflicht in den Schulen, wie ein Corona-Schnelltest ablaufen sollte.

16.04.2021
Anzeige

Seit einer Woche gilt in Niedersachsens Schulen eine Testpflicht – und kurz vor dem Start des Abiturs hat das Kultusministerium diese für schriftliche Arbeiten aufgehoben. Eltern- und Lehrervertreter reagieren mit Kritik. Wie ist die erste Schulwoche nach Ostern gelaufen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

16.04.2021

Sport in Hannover

Marvin Ducksch ist der Topscorer bei Hannover 96. In den letzten beiden Spielen wurde er jedoch zur tragischen Symbolfigur für die 96-Krise. Trainer Kenan Kocak stärkt seinem sensiblen Stürmer den Rücken - dem droht in Bochum dennoch die Ersatzbank. Linton Maina drängt sich auf.

16.04.2021

Die Luft für Kenan Kocak wird dünner bei Hannover 96. Der Cheftrainer ist vor dem schwierigen Auswärtsspiel beim VfL Bochum um Zuversicht bemüht und verteidigt den jüngsten Auftritt gegen Heidenheim. Angst vor einem Abrutschen in den Abstiegskampf hat er nicht.

16.04.2021

Nach dem enttäuschenden 1:3 gegen den FC Heidenheim ist Anlass für Veränderungen in der Startaufstellung gegen den Tabellenführer geboten. Linton Maina dürfte nach drei Einwechslungen zum ersten Mal wieder in der ersten Elf beginnen. Wie würdet ihr aufstellen? Mit welcher Mannschaft würdet ihr das Auswärtsspiel angehen?

16.04.2021

Den letzten Dreier holte Hannover 96 Anfang Februar im Derby gegen Braunschweig. Trainer Kocak und Manager Zuber brauchen zählbares, um weiter im Amt zu bleiben. Wie der 96-Trainer seine Mannschaft gegen den Tabellenführer einstellt, erklärte er in der Pressekonferenz am Freitag. Hier seht ihr das Video im Re-Live.

16.04.2021
Anzeige

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Umland

Das DRK Langenhagen hat den nächsten Blutspendetermin anberaumt.

08:03 Uhr

Der Ortsrat Luthe hat beschlossen, wie die Straße Moorkamp ausgebaut werden soll. Die Mitglieder forderten dabei, auch nach dem Ende der Straßenausbaubeiträge in Wunstorf die Anlieger stärker mitplanen zu lassen.

08:00 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Im Sommer 2023 soll die Grundschule Altwarmbüchen den Betrieb am neuen Standort an der Jacobistraße aufnehmen. Ein Gutachten zur Schulwegsicherung liegt jetzt vor. Dazu wurden zuvor auch von den Eltern mögliche Gefahrenpunkte abgefragt.

07:59 Uhr

An der Kalihalde in Ronnenberg lässt die Familie Gencer ein Doppelhaus zum Vermieten errichten. Trotz einer möglichen Ummantelung der Halde mit Bauschutt sieht die Familie Bedarf für neuen Wohnraum im Ort.

16.04.2021
Anzeige

Bilder aus Hannover und der Welt

1
/
1

Stille und Einsamkeit an vergessenen Orten – es fühlt sich fast an, als sei man in einer anderen Welt. Das sind Niedersachsens "Lost Places".

Noch ist Frühstücken in einem Restaurant oder einem Café in der Stadt wegen der Corona-Pandemie nicht möglich. Einige Gastronomen bieten ihre Speisen auch zur Mitnahme an. 

Kultur Hannover

Die Kestnergesellschaft öffnet sich unter Adam Budak, ihrem neuen Direktor, der Stadt. Es gibt jetzt einen „Projektraum“, der ohne Eintrittskarte zu betreten ist. Und einen Ausstellungsreigen mit Werken von vier Künstlerinnen.

16.04.2021

Der österreichische Autor Norbert Gstrein erzählt in seinem Roman „Der zweite Jakob“ von dunklen Geheimnissen eines Erfolgsschauspielers. Die Online-Lesung im Kulturhaus finden Sie hier.

15.04.2021

Im November plant Pro Musica das erste Konzert im Kuppelsaal nach anderthalb Jahren. Zu Gast sollen die wohl größten deutschen Klassikstars sein: die Geigerin Anne-Sophie Mutter und der Pianist Igor Levit.

15.04.2021

Das für Ende Mai auf dem Expo-Gelände in Hannover geplante NDR 2 Plaza-Festival ist wegen der Pandemie zum zweiten Mal in Folge aus dem Terminkalender gestrichen worden. Veranstalter Hannover Concerts hat das Open-Air-Spektakel auf Mai 2022 verschoben.

15.04.2021

Politik

Mit 8000 Teilnehmern wollte die Initiative „Querdenken“ am Samstag in Kempten demonstrieren. Die Stadt verbot die Versammlung. Nun hat ein Gericht die Entscheidung bestätigt.

08:13 Uhr

Die Intensivmediziner mahnen schon seit Wochen zu mehr Vorsicht in der Pandemie. Sie fürchten eine Überlastung ihrer Stationen. Der Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), Gernot Marx, hat kein Verständnis für Detaildiskussionen über das Infektionsschutzgesetz.

17.04.2021

Joe Biden hat ein erstes größeres Wahlversprechen gebrochen. Der US-Präsident will nicht mehr Flüchtlinge aufnehmen. Damit hält er an der strengen Obergrenze Donald Trumps fest.

16.04.2021

Am Donnerstagabend ist eine Rakete aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert worden. Am Freitag folgte das nächste Geschosse. Das israelische Militär lässt die Aktionen nicht unbeantwortet.

16.04.2021

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

MADS – das ist die junge Redaktion der HAZ. Hier finden Sie die neuesten Themen für junge Leser und vieles mehr.

In unserer Serie mit historischen Fotos aus Hannover nehmen wir Sie jede Woche mit auf eine Reise durch die Stadtteile. Hier finden Sie alle bisher erschienen Folgen. 

Panorama

Insgesamt 42 Bewohner einer Hamburger Wohnunterkunft für Obdachlose sind seit April positiv auf das Coronavirus getestet worden. Es bestehe der Verdacht auf die ansteckende britische Variante. Um eine Ausbreitung zu vermeiden, habe das zuständige Gesundheitsamt für alle Bewohner eine mindestens zweiwöchige Quarantäne angeordnet.

08:07 Uhr

Samstag, 17. April 2021. Welche wichtigen Ereignisse fanden am 17. April statt, welche Berühmtheit wurde heute geboren, wer ist gestorben? Den Überblick gibt es im täglichen Kalenderblatt.

17.04.2021
Anzeige

In Johannesburg in Südafrika steht ein Krankenhaus in Flammen. Mit 1000 Betten gehört es zu den größten Krankenhäusern der Region. Die Patienten werden in Sicherheit gebracht.

16.04.2021
Anzeige

Unser Jugendportal MADS

Die Hannover Scorpions hatten ordentlich zu knabbern am Kontrahenten aus Hamburg, erst in der Verlängerung bezwang der Oberligaprimus die Crocodiles mit 6:5. Der Start in die Play-off-Halbfinalserie ist damit geglückt. Schon am Sonntag kann das Team von Tobias Stolikowski mit einem zweiten Sieg das Finalticket lösen.
Der Nordostdeutsche Fußballverband hat es vorgemacht, die Regionalliga Nordost ist offiziell abgebrochen. Viktoria Berlin steigt als Spitzenreiter in die 3. Liga auf. Eine Abbruch-Entscheidung wird für die Nord-Staffel in der kommenden Woche erwartet. Der TSV Havelse hat die Aufstiegsrelegation noch nicht sicher.
Fünf Minuten Zweitligaluft durfte Orrin McKinze Gaines im Trikot von Hannover 96 schnuppern. Es könnte dabei bleiben. Seit Dienstag ist der 23-jährige Flügelflitzer zurück bei der U23, soll dort beim ersten Test seit dem Herbst 2020 mitmischen. Sein Vertrag läuft im Sommer aus.
Anzeige
Während der Play-offs sollen die Hannover Scorpions die Corona-Regeln besonders strikt einhalten. Roman Pfennings ist deshalb zur Sicherheit zu Mario Trabucco und Tomi Wilenius in die WG gezogen. Der Alltag: Pasta, Kartenspiel und Netflix.
Zuletzt hatten die Wasserball-Frauen von Waspo 98 Hannover im September 2020 gespielt, die Saison der Frauen findet nun stark verkürzt statt. Aufgrund eines Corona-Falls bei Gegner Bayer Uerdingen fällt der Auftakt allerdings aus.
Es ist das dritte Testspiel innerhalb von drei Wochen für den TSV Havelse, und wieder fährt die Mannschaft von Trainer Jan Zimmermann in den Osten der Republik. Am Samstag (14 Uhr) geht es gegen den Regionalligisten Chemie Leipzig.

Sport

Max Verstappen möchte so gern Formel-1-Weltmeister werden. Ob es dazu in dieser Saison reicht? Im SPORTBUZZER-Interview spricht der Niederländer unter anderem über seinen Red Bull, Lehrmeister und einen unerschrockenen Fahrlehrer.

08:02 Uhr

Ausstiegsklauseln in Trainer-Verträgen sind in der Bundesliga ein heißes Diskussionsthema. Sind sie eine vernünftige Maßnahme oder doch ein Zeichen für Söldnertum, das inzwischen sogar vor der Gilde der Coaches nicht mehr Halt macht? Stuttgart-Sportchef Sven Mislintat hat eine klare Meinung.

07:45 Uhr
Anzeige

Stefan Ortega kann sich einen Wechsel zum FC Bayern vorstellen - selbst wenn der Torwart beim Rekordmeister wohl vor allem auf der Bank sitzen würde. Das bekräftigte der 28-Jährige von Arminia Bielefeld in einem "FAZ"-Interview.

07:25 Uhr

Wirtschaft

Weil Sportwagenwerbung häufig an Männer adressiert ist, denkt Porsche beim Marketing jetzt auch an weibliche Kundschaft. Statt allerdings tatsächlich auf Wünsche einzugehen, präsentieren die Stuttgarter im Jahr 2021 werbewirksam ein rosafarbenes Auto. Schade, kommentiert RND-Autorin Jessica Orlowicz.

16.04.2021

Nach wochenlangen Verzögerungen steht die neue Tarifrunde an. Die Lokführergewerkschaft GDL und die Deutsche Bahn verhandeln wieder. Dass es zum Streik kommt, ist aber nicht ausgeschlossen.

16.04.2021

Für den Autobauer geht es zum Jahresauftakt klar aufwärts. Der weltweite Absatz schnellt in die Höhe, vor allem in China läuft es für die Wolfsburger gut. Aber nicht in allen Regionen können sie satte Zuwächse verbuchen.

16.04.2021

Der von den niedersächsischen Industrie- und Handelskammern ermittelte Konjunkturklimaindikator ist zuletzt etwas gestiegen. Die Lage ist aber sehr unterschiedlich: Während sich die Industrie im Aufschwung befindet, befürchten viele Händler und Dienstleister den Ruin.

16.04.2021

Kultur

Einst stand Giovanni Zarrella mit seiner Band Bro‘Sis auf Platz 1 der Charts. 19 Jahre später hat er es solo geschafft. Das Album „Ciao“ stieg direkt auf der Spitzenposition ein.

17.04.2021

In Berlin ist ein Manuskript von Wolfgang Amadeus Mozart versteigert worden. Es enthält Entwürfe für eines der wichtigsten Konzerte im Leben des Komponisten. Das Manuskript war der Mozart-Forschung bislang unbekannt.

16.04.2021

Renée Zellweger übernimmt die Hauptrolle in der Komödie „The Back Nine“. Darin geht es um eine Sportlerin, die nach ihrem Ehe-Aus auf den Golfplatz zurückkehrt. Zuletzt war Zellweger in dem Drama „Judy“ zu sehen.

16.04.2021

Der Schriftsteller Walter Kaufmann ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 97 Jahren in Berlin. In seinen Werken verarbeitete Kaufmann seine Erfahrungen in der DDR.

16.04.2021

Digital

Probleme beim Kurznachrichtendienst Twitter. Nach Angaben des Unternehmens habe es Probleme mit der Anzeige von Tweets gegeben. Auch mit der „Like“-Funktion und Links habe es Probleme gegeben.

08:04 Uhr

Grußformeln weglassen, nur mit einem Wort antworten, stundenlang nicht reagieren: Die Kommunikation via E-Mail bietet viel Raum für Missverständnisse und Manipulation. Netiquette-Regeln können dabei helfen, den guten Ton in der Mail-Kommunikation zu wahren.

16.04.2021

„Hoch die Hände, Wochenende!“ Wer die Freude über eine weitere überstandene Arbeitswoche nicht für sich behalten kann – oder möchte –, greift zum Smartphone und lässt Freunde und Familie am Glück teilhaben. Kommt Ihnen bekannt vor? Hier die besten Whatsapp-Sprüche und Statusmeldungen zum Wochenende.

16.04.2021

Medien

Ein mittelalterliches Fantasy-Epos erobert die Welt: Vor zehn Jahren ist die erste Folge von „Game of Thrones“ im US-Fernsehen gelaufen. Der Kult ist auch nach dem Ende der Serie noch nicht vorbei.

08:19 Uhr

Print lebt! Mit einem eigenen Yellow-Press-Magazin legt sich ZDF-Entertainer Jan Böhmermann mit deutschen Klatschblätter-Verlagen an. Im 500.000-mal gedruckten „Freizeit Magazin Royal“ dreht er den Spieß um: Er liefert grellgiftige Schlagzeilen über Hubert Burda & Co. Es ist ein genialer Coup.

08:00 Uhr

Vor zehn Jahren lief die erste Folge von „Game of Thrones“ von HBO über die Bildschirme. Nach dem Finale acht Jahre später war die Fernsehwelt eine andere. Welchen Einfluss die Serie auf die TV-Produktionen hatte, haben wir uns anlässlich des runden Geburtstags genauer angesehen.

05:30 Uhr

Einen wirklichen Eindruck von einem Land zu bekommen, ist in der Kürze eines Urlaubs meist eher schwer. Wer Vietnam richtig kennenlernen will, braucht Kontakt zu Einheimischen – bei einer Reise mit dem Pedelec.
Matthias Wiemer
Wer im Risikogebiet war, muss einen Corona-Test machen und in Deutschland in Quarantäne. Die Liste des RKI umfasst zudem Hochinzidenz- und Virusvariantengebiete – für Reise-Rückkehrer gelten schärfere Regeln.
Maike Geißler
Langeweile? Fehlanzeige! Ob mit dem Fahrrad, zu Fuß, auf Skiern oder dem Surfbrett – in Italien gibt es eine Menge zu entdecken. Wir verraten dir, welche fünf Aktivitäten du auf keinen Fall verpassen solltest.
Griechenland ist 2021 das beliebteste Reiseziel der Deutschen – allerdings gilt es aktuell als Risikogebiet. Um den Tourismus Mitte Mai zu ermöglichen, setzt das Land derzeit auf strenge Lockdown-Maßnahmen. Was Urlauber wissen müssen.
Maike Geißler, Brigitte Vetter

Wissen

Einem Team aus internationalen Forschern ist es gelungen, Zellen eines Affen und eines Menschen zu vermengen. Theoretisch könnten so in tierischen Körpern menschliche Organe wachsen und in der Medizin verwendet werden. Doch so einfach ist das nicht: Wie den Wissenschaftlern das Projekt gelang und was sich daraus jetzt ergibt.

16.04.2021

Manche Hobbygärtner freuen sich über Wildkräuter im Garten. Andere empfinden sie als lästiges Unkraut. Tipps, wie man den Wildwuchs im Beet umweltfreundlich loswird – und warum der Einsatz von Herbiziden und Essig teuer werden kann.

16.04.2021

Nach mehr als einem Jahr Corona-Pandemie ist vielen nach der ersten Euphorie die Lust am Kochen vergangen. Fernsehköchin Nadiya Hussain hat in ihrem Buch „Time to eat“ viele Rezepte gesammelt, die sich mit wenig Aufwand kochen und teils sogar abwandeln lassen.

16.04.2021

Service

Das Robert-Koch-Institut hat bis Samstagmorgen 23.804 Corona-Neuinfektionen verzeichnet. Das sind rund 300 Fälle weniger als vor einer Woche. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist hingegen weiter gestiegen: Die Behörde beziffert sie mit 160,7.

07:42 Uhr

In vielen Teilen der Welt steigt die Zahl der Menschen mit einer erkannten Sars-CoV-2-Infektion nach wie vor schnell. In Deutschland konnte der Anstieg zwischenzeitlich gebremst werden, zuletzt gab es aber wieder mehr Neuinfizierte. Hier finden Sie aktuelle Zahlen zu Infizierten, Toten und Geimpften in allen Ländern.

07:06 Uhr

„Ich bin halt so“ war lange Zeit eine gute Ausrede. Doch neue Forschungen zeigen: Man kann seine Persönlichkeit gezielt verändern.

05:30 Uhr