Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
18°/ 11° stark bewölkt

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Start
Top-Themen:
Andrang auf dem Opernplatz: Auch viele Familien haben sich unter die Demonstranten gemischt.

Sie wollen kurz vor der Bundestagswahl noch einmal die Aufmerksamkeit auf das Klima lenken: Aktivistinnen und Aktivisten von Fridays for Future haben heute deutschlandweit zum Streik aufgerufen. Zurzeit ziehen Tausende Menschen auf einem mehrere Kilometer langen Demonstrationszug durch Hannovers City.

17:15 Uhr
Anzeige

Die Polizei hat im Fall der getöteten Sexarbeiterin Silke B. aus Hannover-Stöcken einen Tatverdächtigen festgenommen. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft handelt es sich um einen 25-Jährigen. Er sitzt in Untersuchungshaft.

14:32 Uhr

In Hannover-Misburg muss am Montag, 27. September, möglicherweise eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg beseitigt werden. Im Sicherheitsbereich mit einem Radius von etwa 1000 Metern müssen 6000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Hier die Karte des Bereichs und die Liste der betroffenen Straßen.

12:44 Uhr

Vor Inzidenzen von mehr als 400, im schlimmsten Fall sogar 800, hatten Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Kanzleramtschef Helge Braun für den Herbst gewarnt. Doch es sollte anders kommen: Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt derzeit bei 62,5 – Tendenz sinkend. Diese positive Entwicklung überrascht selbst Corona-Expertinnen und -Experten.

15:26 Uhr

Aktuelles aus Hannover und dem Norden

Die Polizei ist am zwischen Donnerstagabend und der Nacht zu Freitag gegen Drogendealer in der Innenstadt vorgegangen. Es gab Festnahmen und Abschiebehaftbefehle. Ein 26-Jähriger stand wegen seiner ausgeprägten Renitenz besonders im Rampenlicht.

15:53 Uhr

Ungewöhnlicher Einsatz für Feuerwehr, Polizei und THW in Verden: Auf der Toilette eines Wertstoffhofes in Verden schlug ein Strahlenmessgerät für radioaktive Substanzen an. Erst ein Arzt und ein Strahlenschutzexperte sorgten für Aufklärung.

16:15 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Plötzlich geht die Autotür auf, die Radfahrerin muss eine Vollbremsung machen: Diese Situation dürfte vielen bekannt vorkommen. Um sogenannte Dooring-Unfälle zu vermeiden, gibt es aber einen einfachen Trick.

07:00 Uhr

Ein Zug gerät in Wolfsburg beim Rangieren auf ein falsches Gleis. Die ersten Waggons entgleisen, rammen einen Strommast und reißen eine Oberleitung runter. Erste Schätzungen gehen von einem Millionenschaden und mehreren Stunden Bergungsarbeit aus.

13:40 Uhr
Anzeige
Der Hannover-Newsletter der HAZ

Mit dem HAZ Hannover-Update erhalten Sie jeden Morgen gegen 6 Uhr alles Wichtige aus der Landeshauptstadt und der Region Hannover per E-Mail in Ihrem Postfach – ausgewählt von Ihrer HAZ-Redaktion.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Corona-Überblick

Aktuelle Corona-Statistiken aus Region und Land

Deutschland / Welt

Die Bundestagswahl 2021

Deutschland wählt einen neuen Bundestag: Am 26. September findet die Bundestagswahl 2021 statt. Insgesamt stellen sich 47 Parteien und 6211 Personen zur Wahl. Im Liveblog zur Bundestagswahl finden Sie alle Neuigkeiten zu Wahlkampf, Parteien und Kandidaten.

16:06 Uhr

Rund 450 Aktionen planen die Aktivisten von Fridays for Future an diesem Freitag allein in Deutschland – zwei Tage vor der Bundestagswahl. Doch es gibt auch Kritik an dem Klimastreik. Verfolgen Sie die aktuelle Entwicklung hier im Liveblog.

15:26 Uhr

Manche Wähler suchen nicht ihre Traumpartei, sondern wollen mit einer Stimme für das „kleinere Übel“ andere Ziele erreichen. Wie stimme ich für eine ganz bestimmte Koalition? Oder gegen den einen oder den anderen Kandidaten? Noch nie war dieses „taktische Wählen“ so schwierig wie bei der Bundestagswahl in diesem Jahr. Einiges lässt sich aber doch sagen.

13:01 Uhr

Videos zur Bundestagswahl 2021

1
/
1

Der HAZ-Podwart: Der aktuelle Podcast zur Woche bei Hannover 96

Die beliebtesten Texte aus HAZ+

Hannover

Braucht nach Corona noch jemand neue Büros? An der Vahrenwalder Straße sind drei Unternehmen gemeinsam ins Risiko gegangen – und haben Erfolg. In den Komplex City-Gate Nord zieht der Weltkonzern Exxon ein.

16:32 Uhr

Die Parteispitze der Linken empfiehlt ihren Anhängern, bei der Stichwahl für den Regionspräsidenten für den SPD-Kandidaten Steffem Krach zu stimmen. Mit ihm gibt es aus Sicht der Partei deutlich mehr politische Anknüpfungspunkte als mit der CDU-Kandidatin.

15:56 Uhr

An der Sutelstraße in Hannover-Bothfeld ist am Donnerstagabend ein verbaler Streit zwischen zwei Männern derart eskaliert, dass beide zu Waffen griffen. Mit einem Messer und einem Hammer gingen sie auf offener Straße aufeinander los. Einer von ihnen kam ins Krankenhaus.

16:05 Uhr

Ab sofort können Fahrgäste in die Busse von Üstra und Regiobus wieder vorne beim Fahrer einsteigen und dort ihr Ticket jetzt auch mit EC- und Kreditkarte kaufen. Barzahlung bleibt weiter möglich, ist aber unter anderem aus Gründen des Infektionsschutzes nicht mehr gewünscht.

15:00 Uhr

Meistgelesene Artikel

Der Norden

Kurz bevor ein 64-jähriger Mann sein Auto auf einem Parkplatz in Cuxhaven abstellen konnte, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte gegen mehrere Poller. Dabei kam der Fahrer ums Leben – die Polizei geht von einem akuten medizinisches Problem aus.

13:39 Uhr

Die Nachverfolgung von Corona-Infektionen setzt Niedersachsens Landkreisen immer mehr zu. Die Tätigkeit bindet mittlerweile ein Viertel der Verwaltungsmitarbeiter. Die Kreise fordern, sich auf Bereiche wie Schulen und Fleischbetriebe zu konzentrieren – das Land denkt in eine ähnliche Richtung.

08:33 Uhr
Anzeige

RTL hat eine Dokumentation über den sogenannten Todespfleger gedreht, der 91 Patienten umgebracht hat. Die Produktionsfirma sprach heimlich mit ihm im Gefängnis – Hinterbliebene, Polizei und Opferverbände sind empört.

08:00 Uhr

Sport in Hannover

Was wird das in dieser Saison mit 96? Aufstieg? Reden wir nicht drüber in der neuen Folge des Podwarts. Der Platzwart trifft den Tiete - und diesmal geht's ausschließlich um Triumphe im DFB-Pokal. Und: Wer findet eigentlich noch den Weg durchs Labyrinth der neuen Fernsehzeiten?

13:39 Uhr

Kenan Kocak hat eine neue Aufgabe: Der Ex-Coach der Roten wird Co-Trainer der türkischen Nationalmannschaft - und damit Assistent von Stefan Kuntz, der am Montag als Cheftrainer vorgestellt worden ist. Zum Ende der vergangenen Saison hatten sich 96 und Kocak getrennt.

12:02 Uhr

In einem Podcast hat sich Mirko Slomka selbstkritisch über das Ende seiner ersten Amtszeit als Profitrainer von Hannover 96 geäußert. "Das ist eindeutig mein Fehler gewesen", sagte der 54-Jährige. Der Anfang vom Ende sei sein Kokettieren mit einem Wechsel zum FC Bayern gewesen.

10:34 Uhr

Die Scorpions nehmen einen neuen Anlauf, Ziel ist der Aufstieg in die DEL2. Die personellen Voraussetzungen scheinen zu stimmen: "Ich bin mir sicher, dass sich unser Kader von der Qualität her noch mal gesteigert hat", sagt Sportchef Eric Haselbacher. "Wir haben nur noch Topspieler dabei."

08:00 Uhr
Anzeige

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

26. September

Die Bundestagswahl 2021 – alle Infos

Mehr erfahren

Umland

Es gibt Kartoffelsalat, Kartoffelsuppe in verschiedenen Variationen und Kartoffeln in Taschen: Der Brotkorb Seelze lädt am Sonntag, 26. September, zu einem kleinen Kartoffelmarkt auf dem Rathausplatz ein.

17:06 Uhr

Die Uetzer Grünen wollen die Schulen und Kitas in der Gemeinde lieber heute als morgen mit mobilen Luftreinigern ausstatten. Die Gemeindeverwaltung lehnt das jedoch ab.

17:04 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Der geplante Schwertransport eines ausgemusterten Luftwaffen-Airbus von Langenhagen in den Serengeti-Park Hodenhagen bewegt weiter die Gemüter in der Wedemark. Die Politiker sind sich in ihrer ablehnenden Haltung weitgehend einig.

17:03 Uhr

Hunderte Schülerinnen und Schüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums und der Goetheschule in Barsinghausen haben in dieser Woche an der sogenannten Juniorwahl teilgenommen. Das bundesweite Projekt soll junge Leute an die Bundestagswahl heranführen.

17:00 Uhr
Anzeige

Stille und Einsamkeit an vergessenen Orten – es fühlt sich fast an, als sei man in einer anderen Welt. Das sind Niedersachsens "Lost Places".

Hannover ist ein Paradies für Läufer: Ob Maschsee, Eilenriede, Leine und Mittellandkanal oder der Kronsberg – in Hannover gibt es zahlreiche schöne Laufstrecken, die für Jogger und Walker geeignet sind. 

Kultur Hannover

Das Leben ist eine Baustelle: Nach „Blitzbirke“ und „Das vergessene Fest“ präsentiert Lisa Kreißler ihren neuen Roman: „Schreie & Flüstern“ erzählt von einem Paar, das ein Haus auf dem Dorf saniert.

16:24 Uhr

Branchentreffen der Vokalszene: Die Chor.com in Hannover hat begonnen – unter anderem mit Konzerten des hannoverschen Collegium Vocale und des US-Ensembles „Roomful of Teeth“.

16:00 Uhr

Worte sind sein Lebensmittel: Heinz Rudolf Kunze sorgt sich angesichts der aktuellen Cancel-Culture-Debatte um die deutsche Sprache – und würde seine Texte niemals anpassen.

14:58 Uhr

Am Montag startet der neu ausgerichtete Joseph-Joachim-Violinwettbewerb. 32 junge Geigerinnen und Geiger kommen dafür aus aller Welt nach Hannover. Alle Vorspiele sind öffentlich – und kostenlos im Internet zu sehen.

23.09.2021

Politik

Der britische Premierminister Boris Johnson hat den französischen Präsidenten Emmanuel Macron angerufen. Einer von beiden schilderte den Gesprächsverlauf optimistischer als der andere. Die Beziehungen sind durch einen geplatzten U-Boot-Deal sehr angespannt.

17:21 Uhr

Während in manchen Umfragen die SPD weiter deutlich vorn liegt, schmilzt in anderen ihr Vorsprung vor der Union. In einer neuen Erhebung des Instituts für Demoskopie Allensbach ist die Union nah an die SPD herangerückt. Die Linke müsste demnach Angst haben, in den Bundestag einzuziehen.

17:10 Uhr

Immer wieder hagelte es Kritik für die bislang geltenden Blutspenderegeln. Verbände und Politiker sahen mit ihnen homo- und bisexuelle Männer diskriminiert. Nun wurden die Blutspenderegeln gelockert, doch die Kritik bleibt.

16:38 Uhr

Unabhängige Wahlbeobachter ebenso wie die Opposition haben systematischen Betrug bei der russischen Parlamentswahl beklagt. Die Wahlkommission bestätigt nun trotzdem das Ergebnis. Präsident Putins Partei Geeintes Russland gewann die Wahl deutlich.

16:37 Uhr

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

MADS – das ist die junge Redaktion der HAZ. Hier finden Sie die neuesten Themen für junge Leser und vieles mehr.

In unserer Serie mit historischen Fotos aus Hannover nehmen wir Sie jede Woche mit auf eine Reise durch die Stadtteile. Hier finden Sie alle bisher erschienen Folgen. 

Panorama

Die Kanareninsel La Palma soll nach dem Vulkanausbruch zum Katastrophengebiet erklärt werden. Regierungschef Pedro Sánchez kündigt einen umfangreichen Wiederaufbauplan an. Der Vulkan kommt unterdessen auch fünf Tage nach dem ersten Ausbruch nicht zur Ruhe.

17:43 Uhr

Ein Gastronom aus dem nordrhein-westfälischen Mülheim verhängt in seinem Café ein Jogging­hosen­verbot. Er bezeichnet sein Lokal zwar als „dein zweites Zuhause“, zu gemütlich soll’s dann aber wohl doch nicht werden. Das kommt nicht bei allen gut an.

16:30 Uhr
Anzeige

Angela Merkel verbringt gerade ihre letzten Tage als Bundeskanzlerin. Gleichzeitig wird eine Räucherfigur der Politikerin zum Verkaufsschlager. Die Figur zeigt Merkel in typischer Haltung mit Raute und einem Blazer in rosa, türkis oder violett.

16:07 Uhr
Anzeige

Unser Jugendportal MADS

Breiter könnte die Brust nicht sein, mit der der 1. FC Wunstorf den 1. FC Sarstedt empfängt (Samstag, 14 Uhr). Die Wunstorfer haben vier der vergangenen fünf Spiele gewonnen. Das Selbstvertrauen ist vorhanden, das merke ich den Spielern an, sagt Wunstorfs Trainer Onur Köse.
Arminia Hannover präsentierte sich vergangene Woche beim souveränen 4:2-Sieg über Tabellenführer FT Braunschweig stark verbessert. Das liegt vor allem daran, dass SVA-Coach Skerdi Bejzade endlich seinen Kader komplett beisammen hat und variieren kann. Gegen Lupo Martini Wolfsburg soll der Trend fortgesetzt werden.
Die Scorpions nehmen einen neuen Anlauf, Ziel ist der Aufstieg in die DEL2. Die personellen Voraussetzungen scheinen zu stimmen: "Ich bin mir sicher, dass sich unser Kader von der Qualität her noch mal gesteigert hat", sagt Sportchef Eric Haselbacher. "Wir haben nur noch Topspieler dabei."
Anzeige
Heidmar Felixson ist neuer Co-Trainer von Christian Prokop bei den Recken - seine bisherigen Aufgaben (Nachwuchskoordinator und Coach der Drittligamannschaft) behält er. Die Anbindung zum Unterbau werde so noch enger, "das tut uns allen gerade extrem gut", sagt der Isländer.
In der vergangenen Spielzeit "konnten wir teilweise nur mit zwei Reihen spielen", erinnert sich Lenny Soccio ungern. Am Freitag nun starten die Indians in die neue Saison - mit reichlich neuer Power und Luxusproblemen für den Coach. Die Personalprobleme indes dürften der Vergangenheit angehören.
Im März 2020 stand Tigrinho zuletzt für Oberligist 1. FC Germania Egestorf/Langreder auf dem Platz. In Gifhorn hat der Brasilianer nun sein Comeback gegeben. "Man hat überhaupt nicht gemerkt, dass er so lange nicht mehr mit seinen Teamkollegen gespielt hat", sagte Trainer Paul Nieber.

Sport

Niklas Süle hat offenbar schon im Jahr 2018 den Wunsch geäußert, den FC Bayern in Richtung England zu verlassen. Das legen WhatsApp-Nachrichten nahe, die der Nationalspieler an einen Spielerberater geschrieben haben soll und aus denen "Der Spiegel" zitiert.

17:16 Uhr

Im Sommer galt Mittelfeldspieler Denis Zakaria bei Borussia Mönchengladbach noch als potenzieller Abgang. Nun bestätigte der Schweizer Nationalspieler, dass er in Verhandlungen bezüglich einer Vertragsverlängerung sei. 

16:41 Uhr
Anzeige

Aufgrund eines unerlaubten Motorwechsels muss Red-Bull-Pilot Max Verstappen beim Großen Preis von Russland von ganz hinten starten. Sein WM-Rivale Lewis Hamilton landete beim ersten Training in Sotschi auf dem zweiten Rang - hinter seinem Teamkollegen und Vorjahressieger Valtteri Bottas. 

16:06 Uhr

Wirtschaft

Der starke Anstieg der Börsenpreise für Erdgas sorgt für Unruhe. Die Bundesregierung versichert, es gebe keine Versorgungsengpässe. Für die Kunden eines kleinen Lieferanten sieht das anders aus.

17:06 Uhr

Vom 11. Oktober an gibt es keinen Anspruch mehr auf einen kostenlosen Corona-Schnelltest die Woche. Wer sich dann testen lassen will, muss selber zahlen. Die ersten Anbieter haben schon Preise bekannt gegeben.

16:29 Uhr

Das Ifo-Geschäftsklima ist zum dritten Mal in Folge gefallen. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft verschlechtert sich weiter. Analysten hatten mit einem geringeren Rückgang gerechnet.

15:14 Uhr

Mit großer Sorge beobachten westliche Unternehmen die Wirtschaftspolitik unter Xi Jinping. Noch fährt ihr China-Geschäft Rekordgewinne ein. Doch die Aufsichtsbehörden nehmen die zentralen Bereiche der Privatwirtschaft ins Visier.

15:10 Uhr

Kultur

Das Frauenbild der frühen James-Bond-Filme ist aus heutiger Sicht mehr als problematisch, findet der neue 007-Regisseur Cary Fukunaga. James Bond, wie ihn Sean Connery darstellte, sei „im Grunde genommen ein Vergewaltiger“ gewesen, sagt Fukunaga.

17:23 Uhr

Die britische Band Coldplay und die südkoreanische Boygroup BTS haben ein gemeinsames Lied veröffentlicht. Der Song „My Universe“ besteht aus englischem und koreanischem Text. Kurze Videoclips zeigen gemeinsame Studio-Aufnahmen von BTS und dem Coldplay-Sänger Chris Martin.

12:42 Uhr

Mit dem Kinofilm „Nö“ begibt sich Dietrich Brüggemann auf emotionales Terrain. Der Regisseur lotet die Seelenzustände eines kriselndes Paares um die 30 aus. Amüsante Slapstickmomente lockern diese Beziehungsdramödie auf.

23.09.2021

Der Regisseur Roger Michell ist im Alter von 65 Jahren gestorben. Sein bekanntester Film ist die amerikanisch-britische Kino-Romanze „Notting Hill“. Zu Michells weiteren Werken zählen etwa „Venus“ und „My Cousin Rachel“.

23.09.2021

Digital

Nicht alle Apps auf unseren Smartphones sind regelmäßig in Gebrauch - einige werden sogar ganz vergessen. Das stellt ein mögliches Sicherheitsrisiko dar, sagt Google. Daher plant das Unternehmen nun lange nicht benutzte Apps auf dem Smartphone einzuschränken.

16:21 Uhr

Nachdem die Cyberabwehr in Litauen vor chinesischen 5G-Smartphones gewarnt hat, nehmen private Sicherheitsexperten die verdächtigen Geräte unter die Lupe. Auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik geht dem Report nun nach. Vorgeworfen werden den Herstellern unter anderem Sicherheitslücken und eine eingebaute Zensurfunktion.

12:17 Uhr

Fortnite aus dem App Store von Apple downloaden, das wird erst einmal weiterhin nicht möglich sein. Apple will das Online-Spiel erst dann wieder ins Repertoire aufnehmen, wenn der Rechtsstreit zwischen den beiden Firmen abgeschlossen ist. Das könnte noch dauern.

10:30 Uhr

Medien

In der ZDF-Kindersendung „Das Zockerhaus“ wohnen sechs Jungs in einer WG und müssen Aufgaben lösen. Die „Bestrafungen“ für die Verliererteams: Nägel lackieren und einem Freund sagen, dass man ihn liebt. Nach Kritik von Aktivistinnen und Aktivisten beschäftigt sich der Fernsehrat mit dem Fall.

17:21 Uhr

Liebe, Intrigen und eine gehörige Portion Drama – darum dreht sich alles in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“. Wie geht es in den nächsten Folgen weiter? Mit unserer „SdL“-Vorschau bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

15:11 Uhr

Im Juli wurde „Guten Morgen Deutschland“-Moderatorin Susanna Ohlen von RTL beurlaubt, weil sie sich für eine Schalte aus dem Flutgebiet mit Schlamm eingerieben hatte. Nun kehrt die Journalistin zu dem Sender zurück. Allerdings wird sie nicht mehr vor der Kamera zu sehen sein, sondern als Planerin arbeiten.

14:40 Uhr

Zwischen Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Stadtmauern können Reisende in vielen Altstädten in Deutschland über Kopfsteinpflaster flanieren. Zwölf Geheimtipps jenseits von Heidelberg und Rothenburg.
Maike Geißler
In Florida gibt's mehr zu entdecken als Disneyworld, puderweiße Sandstrände und Highlife in Miami. Wir sind der Natur im Sunshine State auf der Spur.
Das erste solarbetriebene Wohnmobil der Welt fährt gerade durch Europa. Der Camper kann bis zu 730 Kilometer mit selbst erzeugtem Strom zurücklegen. Schon in fünf Jahren könnte er auf den Markt kommen.
Brigitte Vetter
Diese Umfrage wird von Planern und Bauherren gefürchtet: Ein Architekturbüro kürt das hässlichste Gebäude in China. Wir zeigen eine Auswahl der bizarren Kandidaten – sie reichen von Matroschkas bis zu Götterstatuen.
Christian Carstens

Wissen

Eines der schönsten Dinge am Herbst sind die bunten Blätter der Bäume. Sie sind nicht nur zum Anschauen oder Fotografieren gut, man kann auch viele tolle Dinge damit basteln. Und die müssen auch für Kinder nicht immer kitschig sein. Hier finden Sie tolle Inspirationen für das gemeinsame Basteln.

16:31 Uhr

Kein Platz mehr für Kastanienmännchen? Dieser Türkranz ist eine gute Alternative, trotzdem nicht aufs Kastaniensammeln verzichten zu müssen – und das Zuhause im Handumdrehen herbstlich zu dekorieren. So macht man einen Kastanienkranz selbst.

15:53 Uhr

Der Herbst hat viele schöne Gesichter. Laubblätter verschönern da nicht nur den Wegesrand, sondern schaffen es auch als Herbstdeko in die eigenen vier Wände. Mit etwas Modelliermasse geht das ganz einfach.

15:41 Uhr

Service

Ob Häuschen im Grünen oder Eigentumswohnung in der Stadt - der Anstieg der Immobilienpreise in Deutschland beschleunigt sich. Eine durchgreifende Entspannung zeichnet sich vorerst nicht ab.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16:43 Uhr

Ab Oktober ist es laut der Ständigen Impfkommission (Stiko) sinnvoll sich gegen die Grippe impfen zu lassen. Dabei empfiehlt diese nun auch die parallele Injektion eines Corona-Impfstoffes, wie die Stiko am Freitag mitteilte.

16:26 Uhr

Ältere Menschen können sich in Deutschland bereits mit einer Booster-Impfung gegen Corona schützen. Eine generelle Empfehlung für Senioren und Seniorinnen spricht die Stiko aber bisher nicht aus. Empfohlen wird eine Booster-Dosis mit einem mRNA-Impfstoff aber für Menschen mit Immunschwäche.

15:22 Uhr