Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
10°/ 3° Sprühregen

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Start
Top-Themen:
Verlässt Igor K. das Land nicht umgehend, wird er abgeschoben.

Innenministerium zieht Konsequenzen - Mafia-Mitglied Igor K. soll abgeschoben werden

Zwei Wochen nach der Aufnahme des mutmaßlichen Mafia-Mitglieds Igor K. in der Medizinischen Hochschule Hannover greift die Politik durch. Der 35-Jährige soll Deutschland schnellstmöglich verlassen, andernfalls werde er abgeschoben, teilte das Innenministerium Niedersachsen mit.

13:34 Uhr

Die Bluttat von Hanau

Bei der Gewalttat in Hanau haben viele der Todesopfer einen Migrationshintergrund. Die türkische Botschaft bestätigte, dass auch fünf türkische Staatsbürger getötet wurden.

14:05 Uhr

Der mutmaßliche Terrortäter von Hanau, der 43-jährige Tobias R., hinterlässt eine Website und eine “Skript” genannte Mischung aus Lebenslauf und Bekennerschreiben. Ausführlich gibt er darin Auskunft über seine rassistische Gedankenwelt und seine massiven psychischen Probleme. Anscheinend glaubte der Bankkaufmann und Betriebswirt, seit frühester Jugend überwacht zu werden.

14:40 Uhr

Nach der schrecklichen Bluttat mit elf Toten in Hanau ermittelt die Generalbundesanwaltschaft wegen Terrorverdachts. Der Generalbundesanwalt geht von einem “fremdenfeindlichen Motiv” aus. Alle Entwicklungen im Liveblog.

14:19 Uhr

Am Donnerstag mussten sich die einst mächtigsten Männer aus Hannovers Rathaus erneut vor Gericht verantworten. Am sechsten Tag des Prozesses gegen den ehemaligen OB Stefan Schostok, seinen Büroleiter Frank Herbert und Ex-Personaldezernent Harald Härke wurden Zeugen aus dem direkten Umfeld der Stadtspitze gehört.

13:13 Uhr

Seit dem 19. April 1875 ist in dem Haus an der Limmerstraße 2d in Hannover-Linden-Nord eine Apotheke ansässig – nun schließt die derzeitige Betreiberin Karin Menges nach neun Jahren ihre Räume zum 21. Februar und geht in den Ruhestand. Noch ist unklar, welches Gewerbe dann dort einzieht. Aber höchstwahrscheinlich keine Apotheke.

13:37 Uhr

Nachrichten aus Hannover und der Welt

Wie verläuft der Radverkehr, wenn der Steintorplatz umgebaut ist? Der Radfahrclub ADFC hat Sorgen vor einer Fehlplanung und verlangt Änderungen am Siegerentwurf.

14:44 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Schon wieder ein Unfall mit einem E-Scooter: In Hannover hat sich ein 45-jähriger Mann bei einem Sturz mit seinem E-Roller schwer verletzt. Der Mann stand unter Alkoholeinfluss und fuhr mit gefälschtem Kennzeichen.

13:19 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Eine Polizeirazzia bei einem mutmaßlichen Rechtsterroristen ist in der Heide die Ausnahme. Allerdings machen sich Rechtsradikale - oft mit einem Hang zu Waffen - in dem Landstrich schon lange breit. Was hat es mit den völkischen Siedlungen auf sich?

07:29 Uhr

Eine 20-jährige Frau aus Bochum wollte eigentlich in einem Herner Krankenhaus ein Praktikum machen – und wurde sofort wieder nach Hause geschickt. Der Grund: ihr Kopftuch. Das Tragen sei während der Arbeitszeiten nicht erlaubt, heißt es seitens der Klinik.

19.02.2020

Es gibt weit mehr islamistische Gefährder als rechtsextremistische oder linksextremistische. Doch neue Zahlen des Bundeskriminalamts zeigen: Die Gefahr durch den Rechtsextremismus wächst. Eine neue Analyse-Methode könnte bald noch mehr Klarheit schaffen.

06:59 Uhr

Zahlreiche Stars machten bei Red Bull Salzburg ihre ersten Schritte als Profi oder wurden gar in der Klub-Akademie ausgebildet. Dazu gehören neben BVB-Star Erling Haaland auch Liverpool-Zugang Takumi Minamino und zahlreiche Bundesliga-Spieler. Ein Blick durchs Schlüsselloch vor dem Europa-League-Duell mit Eintracht Frankfurt.

10:53 Uhr

Vorsicht vor Losverkäufern: Auf der beliebten Kanareninsel Gran Canaria zocken Betrüger aktuell verstärkt Touristen ab. Am Strand und auf der Straße locken sie die ahnungslosen Urlauber in die Kostenfalle.

09:01 Uhr

Alles zum Mafiaboss in der MHH

Wie konnte das passieren? Die Behandlung des mutmaßlichen Mafiabosses Igor K. aus Montenegro in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) wirft viele Fragen auf. Die HAZ-Leser diskutieren über das Verhalten von Klinik und Sicherheitsbehörden.

19.02.2020

Rund 100.000 Euro hat der mutmaßliche Mafia-Boss Igor K. für die Behandlung seiner Schussverletzungen an die MHH überwiesen. Nun kommt der Verdacht auf, dass dieses Geld aus illegalen Geschäften stammt. Die Staatsanwaltschaft Hannover prüft die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen Geldwäsche.

19.02.2020

Im Fall des mutmaßlichen Mafia-Mitglieds Igor K., der seit zwei Wochen in Hannover medizinisch versorgt wird, hat es in Montenegro eine erste Festnahme gegeben. Das berichtet die Zeitung „Vijesti“. Demnach sitzt einer der beiden Männer, die Ende Januar die mehr als 20 Schüsse auf K. abgegeben haben sollen, in Untersuchungshaft.

19.02.2020
Reisespecial

Jetzt die besten Urlaubsziele entdecken!

Mehr erfahren

Das Beste aus HAZ+

Hannover bekommt wieder ein Kulturdezernat, die Digitalisierung soll vorangehen, die autofreie Innenstadt wird vorbereitet – und die CDU fühlt sich ausgegrenzt. Der neue Oberbürgermeister hat am Mittwoch seinen Plan für die neue Ordnung im Rathaus vorgestellt. Die HAZ klärt die wichtigsten Fragen.

19.02.2020

Seit einem halben Jahr ist Kirill Petrenko Chefdirigent der Berliner Phiharmoniker. Auf seiner ersten Tournee mit dem Orchester war er nun im Kuppelsaal zu Gast. Dort hat er mit der Akustik gerungen – und einen frappierenden Sieg davon getragen.

19.02.2020

In der Südstadt ist eine private Parkgarage mit der stadtweit bislang höchsten Anzahl an Ladestationen für E-Autos entstanden. 25 von 54 Wohnungseigentümern wollten einen Stromanschluss fürs Fahrzeug. Beginnt so die Verkehrs-Energiewende?

19.02.2020
Das neue Digital-Abo

Hier geht's lang zu Ihrem Plus

Mehr erfahren

Hannover

Dürre, Stürme, Schädlinge – der Klimawandel verlangt auch Hannovers Bäumen vieles ab. Wie schlimm ist es wirklich? Auf der Suche nach Antworten begleiten wir in einer neuen Serie einen ganz besonderen Baum durch das Jahr: Den „Riesen im Park“ – einen 100 Jahre alten Silberahorn von beeindruckender Statur. Und was wissen Sie eigentlich über Hannovers Bäume? Testen Sie Ihr Wissen in einem Quiz.

13:49 Uhr

Eine Auszeichnung für Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit: Als eine der ersten Firmen in und um Hannover hat die Gemüsekiste in Hemmingen-Hiddestorf ein sogenanntes Gemeinwohl-Zertifikat erhalten. Pro Woche beliefert das Unternehmen mehr als 4000 Privat- und Firmenkunden sowie rund 100 Schulen mit Bio-Lebensmitteln.

13:06 Uhr

Die Stadt hat neue Regeln erlassen, um das Zusammenleben in den Unterkünften klarer zu strukturieren und die Bewohner besser an den Kosten zu beteiligen. Oppositionspolitiker kritisieren das Konzept.

09:00 Uhr

Weil Erika H. ohne Erlaubnis in ihrer Wohnbox am Straßenrand lebte, transportierte die Stadt das „Little Home“ ab. Jetzt hat die Obdachlose einige Monate Zeit, einen neuen Stellplatz zu finden.

08:09 Uhr

Meistgelesene Artikel

Polizeiticker Hannover

Am Bahnübergang Am Mittelfelde ist am Mittwochabend ein E-Scooter-Fahrer mit einer Stadtbahn der Linie 8 zusammengestoßen. Der 28-jährige Mann zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu.

14:00 Uhr

Der 19-jährige Daniel S. aus Ricklingen wird seit Mitte November vermisst. Jetzt sucht die Polizei mithilfe eines Fotos nach dem jungen Mann.

18.02.2020

Der 34-Jährige, der am Donnerstagmorgen seine Lebensgefährtin aus einem Fenster im vierten Stock eines Hotels in Hannovers Südstadt gestoßen haben soll, sitzt in Untersuchungshaft. Er war am Freitag festgenommen und am Sonnabend einem Richter vorgeführt worden.

16.02.2020
Umfrage
Forderung nach neuen Ampelschaltungen in Hannover: Solange Radfahrer an Kreuzungen grünes Licht haben, sollen in gleicher Richtung fahrende Autos nicht mehr rechts abbiegen dürfen. Was halten Sie von der Idee?
Ergebnis ansehen
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.

Vom Friederikenschlösschen am Landtag bis zur "Tränenburg" in Döhren: Wir zeigen Ihnen Fotos von Bauwerken in Hannover, die die Zeit nicht überdauert haben – und die für immer verloren sind.

Kultur Hannover

„Sorry, war das rassistisch?“: Zu dieser Frage haben Dramaturgin Friederike Schubert, Politikwissenschaftler Malte Kleinschmidt und das Publikum in der Cumberlandschen Galerie in Hannover diskutiert. Und sie waren sich nicht immer einig.

19.02.2020

Prog-Rock der Siebzigerjahre – das sind lange Songs, unendliche Soli, musikalisch komplexe Kompositionen, größenwahnsinnige Erzählungen. Dream Theater hat diese Art von Musik in Richtung Metal weitergetragen. Am Dienstag war die Band in der Swiss-Life-Hall zu Gast.

11:46 Uhr

Der Komponist Jan Müller-Wieland hat ein neues Stück für die NDR Radiophilharmonie geschrieben: ein Konzert für Fagott und Orchester, in dem auch Tiere zu Wort kommen. Es wird am Donnerstag im Kuppelsaal in Hannover uraufgeführt.

18.02.2020

Die Filmförderungsgesellschaft Nordmedia zieht auf der Berlinale Bilanz. 2019 hat sie 240 Projekte mit insgesamt 10,5 Millionen Euro gefördert. Von jedem Euro sollen dabei 1,87 Euro in die Region zurückfließen. Auch der Film „Systemsprenger“ war bisher so erfolgreich, dass die Fördersumme komplett zurückgezahlt werden kann.

18.02.2020

Hannover 96

Am Sonntag (13.30 Uhr) ist Hannover 96 bei Arminia Bielefeld zu Gast. Im Hinspiel (0:2) traf der Tabellenführer nach einem Freistoß. Wie legt 96 die Bielefelder Tormaschine um Fabian Klos an die Kette?

08:51 Uhr

Knapp drei Monate vor Ende der Saison stellt sich bei Hannover 96 die Frage, ob auch in Zukunft auf Cheftrainer Kenan Kocak gesetzt werden sollte. Wir haben Sie gefragt, wie Sie entscheiden würden. Hier ist das Ergebnis.

07:40 Uhr

Im Interview spricht 96-Stürmer John Guidetti über seinen eigenen Song, seine Tattoos und seine bewegte Karriere, die besonders von einer Verletzung geprägt war.

19.02.2020

Die Personalsorgen in der Abwehrzentrale sind bei 96 etwas kleiner geworden. Josip Elez ist nach Gelb-Rot-Sperre zurück. Ob der Kroate aber in die Startelf zurückkehrt, ist noch offen. "Aushilfe" Marvin Bakalorz machte einen guten Job - und trainierte nach Krankheit wieder mit.

19.02.2020
Sportbuzzer-Initiative

Holt den echten Fußball zurück!

Mehr erfahren

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Umland

Nach längerem Umbau eröffnet das Unternehmen TK Maxx am 5. März seine Filiale im Nord-West-Zentrum. Ab 9 Uhr können Schnäppchenjäger dort auf 1500 Quadratmetern nach reduzierter Kleidung und Accessoires stöbern.

14:00 Uhr

Es ist der vierte Raubzug in zwei Monaten: Unbekannte haben am Mittwochabend den Rewe-Markt an der Degerser Straße überfallen und Geld sowie Zigaretten erbeutet. Trotz Hubschraubereinsatz konnte die Polizei die Täter nicht fassen. Waren es die selben Räuber wie bei den Überfällen auf die gegenüberliegende Tankstelle?

13:40 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das ist keine alltägliche Polizeimeldung: Nach einem Parkrempler suchen die Beamten des Kommissariates Großburgwedel nicht den Unfallverursacher, sondern den Geschädigten.

13:31 Uhr

Amphibien haben demnächst am Hohnhorstweg in Lehrte wieder Vorfahrt. Die Straße entlang des Stadtparks wird nachts gesperrt, weil dort Kröten, Molche und Frösche die Fahrbahn kreuzen. An anderen Stellen im Stadtgebiet weisen Schilder auf die Krötenwanderung hin.

12:00 Uhr

Bilder aus Hannover und der Welt

1
/
1

Klicken Sie sich durch beeindruckende Bilder aus Hannover und der Welt - ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Ironisch, lustig, frech: So sehen unsere Karikaturisten die Welt. 

Die besten Gastro-Tipps für Hannover

Mehr als 40 Restaurants hat der HAZ-Feinschmecker in diesem Jahr besucht. Viele davon waren so gut, dass sie zum Jahresausklang nochmals erwähnt werden sollen. Ein einziges erreichte sogar die volle Punktzahl.

21.12.2019

Manchmal braucht es für eine genussvolle Auszeit vom Alltag nur einen guten Tropfen im Glas. HAZ-Feinschmecker Hannes Finkbeiner hat drei Weinbars in Linden, Mitte und List unter die Lupe genommen –und dabei zwei Favoriten ausgemacht.

27.10.2019

Lust auf ein ausführliches Frühstück? Warum nicht mal (wieder) gemütlich mit Freunden auswärts essen gehen! Doch wo lässt sich das erste Mahl des Tages in Hannover am besten genießen? Wir haben die schönsten Frühstück-Cafés gesammelt.

Der Norden

Knapp hat sich die Versammlung der Pflegekammer gegen Präsidentin Sandra Mehmecke ausgesprochen – die für einen Sturz nötige Zweidrittelmehrheit wurde jedoch verfehlt. CDU und SPD fordern nun den Rücktritt von Mehmecke. Die CDU stellt sogar den Sinn der Kammer grundsätzlich infrage.

14:19 Uhr

Bei einem Auffahrunfall auf der A 2 zwischen Barsinghausen und Wunstorf-Kolenfeld haben ein 79-jähriger Autofahrer und seine Beifahrerin schwere Verletzungen erlitten. Ein 55-jähriger Skoda-Fahrer wurde leicht verletzt.

13:21 Uhr

Die beiden heftigen Sturmtiefs „Sabine“ und „Victoria“ sind abgezogen, doch ihre Folgen sind im Harz immer noch sichtbar. Der Nationalpark warnt deshalb davor die Wälder zu betreten. Bäume können immer noch umstürzen.

10:29 Uhr

Politik

Je mehr über den Täter von Hanau bekannt wird, desto klarer wird auch, dass es sich um einen Rechtsterroristen handelt. Vieles erinnert fatal an den Anschlag von Halle. Der Staat ist so herausgefordert wie seit RAF-Zeiten nicht mehr, findet Markus Decker.

14:35 Uhr

Der Pressekodex verlangt eine Abwägung zwischen Informationsinteresse und Persönlichkeitsrecht. Wie steht es im Fall des Täters von Hanau?

14:30 Uhr

Zwar liegt Deutschland weiter unter dem amerikanischen Nuklearschirm. Doch Frankreichs Präsident Macron hatte europäischen Partnern eine engere Zusammenarbeit bei atomarer Abschreckung angeboten. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer ist offen für einen Dialog, macht jedoch Einschränkungen.

14:23 Uhr

Schwenkt die Thüringer CDU doch noch um? SPD-Landeschef Wolfgang Tiefensee sieht jedenfalls Anzeichen dafür, dass die CDU bei einer erneuten Ministerpräsidentenwahl für den Linken-Politiker Bodo Ramelow stimmen würde. Er selbst hat indes erneut ausgeschlossen, sich als Kandidat aufzustellen.

13:35 Uhr

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

MADS – das ist die junge Redaktion der HAZ. Hier finden Sie die neuesten Themen für junge Leser und vieles mehr.

Panorama

Jubiläum bei der Berlinale: Die Filmfestspiele eröffnen am 20. Februar zum 70. Mal. Knapp eineinhalb Wochen lang werden bei dem internationalen Festival rund 350 Filme gezeigt. Infos zu Filmen, Gästen, Tickets und mehr stellen wir hier zusammen.

14:41 Uhr

Bei einem Angriff in Hanau sind elf Menschen gestorben, darunter auch der mutmaßliche Täter. Nun berichtet ein Augenzeuge, wie er die Bluttat erlebt hat.

14:35 Uhr

Mikaela Spielberg möchte nun auch ins Filmbusiness einsteigen. Die Adoptivtochter von Steven Spielberg will als Pornostar durchstarten. Ihre Adoptiveltern reagierten überrascht.

14:17 Uhr

Es war die Aufregerszene beim SPORTBUZZER Masters, am Mittwoch hat sich nun das Verbandssportgericht des NFV mit der Rudelbildung beim zweiten Halbfinale zwischen dem 1. FC Germania Egestorf/Langreder und dem Koldinger SV beschäftigt und ein Urteil gefällt.
Timo Kastening ist Handballer des Jahres 2019, Marco Reus ist Fußballer des Jahres 2019. Beide wurden in Deutschland zum Besten ihrer Zunft gewählt, doch die Unterschiede sind unverkennbar.
Timo Kastening wurde zum Handballer des Jahres gewählt. Von Oma gibt´s dafür zum Mittagessen leckere, überbackene Schnitzel. Im kurzen Telefon-Interview mit SPORTBUZZER-Redakteur Carsten Schmidt erklärt Kastening, was ihm die Auszeichnung bedeutet.
Die Zeit von Cristian Ugalde bei der TSV Hannover-Burgdorf neigt sich dem Ende zu. Sein zum Saisonende auslaufender Vertrag wird nicht verlängert. Zum Abschied erntet der Linksaußen warme Worte von Recken-Sportchef Sven-Sören Christophersen.
Der 1. FC Wunstorf steht unter Schock. Spieler Julian Geppert brach beim Training am Dienstag zusammen und musste per Hubschrauber in die MHH gebracht werden. Der 30-Jährige überlebte die Nacht nicht.
Er hat es sich verdient: Timo Kastening ist zum Handballer des Jahres gewählt worden. Mit seiner erfrischenden Unbekümmertheit ist er trotz seiner Erfolge immer auf dem Boden geblieben. Timo Kastening ist Deutschlands Handball-Zukunft, meint SPORTBUZZER-Redakteur Simon Lange.

Sport

Borussia Dortmund hofft schon im Spiel gegen Werder Bremen auf die Rückkehr von Julian Brandt. Der Mittelfeldspieler hatte zuletzt angeschlagen gefehlt. BVB-Trainer Lucien Favre äußerte sich außerdem zur Personalie Erling Haaland.

14:40 Uhr

Der ablösefreie Wechsel von Max Meyer vom FC Schalke zu Crystal Palace hatte im Sommer 2018 für viel Wirbel bei S04 gesorgt. Nun hat der Mittelfeldspieler über seinen Abgang, seine Erfahrungen in der Premier League und eine mögliche Rückkehr in die Bundesliga gesprochen 

14:29 Uhr

Zum ersten Mal wird Neuzugang Alvaro Odriozola beim FC Bayern München in der Startelf stehen. Gegen Schlusslicht SC Paderborn wird der Spanier zum ersten Mal in der Bundesliga spielen, wie Trainer Hansi Flick vorab verriet.

14:01 Uhr

Der FC Bayern München arbeitet an der Rückkehr von drei Vereinslegenden. Wie Ex-FCB-Stürmer Giovane Elber bestätigte, sollen Arjen Robben, Claudio Pizarro und Philipp Lahm zeitnah zum Verein zurückkehren.

13:27 Uhr

Wirtschaft

Verkäufer sind nicht in der Pflicht, Kundenbewertungen unter Angeboten auf Amazon auf Korrektheit zu checken. Das hat der Bundesgerichtshof in einem neuen Grundsatzurteil entschieden.

13:35 Uhr

VW muss sich einen neuen Finanzvorstand suchen: Frank Witter wird seinen Vertrag nur noch bis Sommer 2021 verlängern. Dann wird Witter 62 Jahre alt sein.

11:28 Uhr

Mauereidechsen, Juchtenkäfer, die Kleine Hufeisennase und der Schierlingswasserfenchel haben eines gemeinsam: Sie alle haben schon große Bauprojekte verzögert. Nun gefährdet ein Rodungsstopp den Tesla-Zeitplan. Umweltbedenken haben in Deutschland einen großen Stellenwert. Die Wirtschaft fordert ein Umsteuern bei Großprojekten.

10:35 Uhr

Das Coronavirus wird dem ersten Konzern in China zum Verhängnis. Angeblich will das Land den Mischkonzern HNA verstaatlichen. Der Ex-Großaktionär der Deutschen Bank kämpft mit einem riesigen Schuldenberg, der Ausbruch der Lungenkrankheit erschwert dem Konzern, den finanziellen Verpflichtungen nachzukommen.

08:58 Uhr

Kultur

Am Donnerstag findet in Wien der 64. Opernball statt. Für die Debütanten ist der Eröffnungstanz immer etwas Besonderes. Für zwei Teilnehmer allerdings in doppelter Hinsicht: Sie werden trotz eines schweren Herzfehlers aufs Parkett gehen.

14:13 Uhr

Welche Kinofilme starten diese Woche? Welcher Film lohnt sich, welcher eher nicht? Und wann steht der nächste Blockbuster an? In unserer wöchentlichen Vorschau erfahren Sie alles über das aktuelle Kinoprogramm und finden die Bewertungen unserer Kritiker.

12:58 Uhr

Die 70. Berlinale hat in diesem Jahr eine neue Leitung: Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek sind für das Internationale Filmfestival in Berlin verantwortlich. Das Duo spricht im RND-Interview über Smoking oder Shorts, Tränen im Publikum und grüne rote Teppiche.

11:55 Uhr

Ausgerechnet bei der Feier zum 70. Geburtstag wird die Berlinale von ihrer Geschichte eingeholt – und muss sich mit der NS-Vergangenheit ihres Gründungsdirektors Alfred Bauer auseinandersetzen. Dabei würde sich das Festival doch viel lieber als Forum der Weltoffenheit präsentieren.

10:44 Uhr

Digital

Vor allem bei Gratisspielen lauern neben Werbeanzeigen versteckte In-App-Käufe. Davor sind auch Kinder, die ein Smartphone nutzen, nicht geschützt. Doch müssen Eltern bei abgeschlossenen Käufen wirklich zahlen?

12:50 Uhr

Digitale Kassenzettel sind eine Alternative zu der Flut ausgedruckter Bons, die mit der Bonpflicht über Verbraucher und Handel hereingebrochen ist. Doch einen Standard für die Digitalversion gibt es nicht. Derzeit konkurrieren verschiedene Verfahren.

12:23 Uhr

Besonders unter Kindern und Jugendlichen erfreut sich die Video-App TikTok seit einiger Zeit großer Beliebtheit. Doch wegen Datenschutzbedenken hagelt es für die Plattform auch Kritik. Ein neuer Modus soll Eltern nun helfen, die Nutzung ihrer Kinder besser zu kontrollieren.

12:19 Uhr

Medien

Montags bis freitags läuft „Rote Rosen“ im Ersten. Die erfolgreiche deutsche Telenovela gibt es schon seit 13 Jahren, inzwischen läuft die 17. Staffel. Hier erfahren Sie, wie es in den nächsten Folgen weitergeht.

14:10 Uhr

ARD und ZDF werden teurer: Ab 2021 werden monatlich wohl 86 Cent mehr fällig. Das hat die zuständige Finanzkommission empfohlen. Die Bundesländer müssen noch zustimmen. Acht Fragen und Antworten zum Zankapfel Rundfunkbeitrag.

14:03 Uhr

Die erste “Masked Singer”-Staffel war für ProSieben ein voller Erfolg. Ab dem 10. März geht die Show in die zweite Staffel. Nun werden die ersten Kostüme gezeigt, hinter denen sich Promis verstecken werden.

13:49 Uhr