Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 12° wolkig

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Start
Top-Themen:

2020 fällt das Schützenfest in Hannover wegen der Corona-Pandemie aus. Ein guter Grund, um zurückzublicken und sich an andere Schützenfeste zu erinnern. Vom Papageienschießen mit der Armbrust, blaublütigen Ehrengästen und vier Herren mit Zylinder, die für jeden Spaß zu haben sind: Die schönsten Bilder aus der Schützenfest-Geschichte.

17:23 Uhr
Anzeige

Die Feuerwehr und die DLRG sind am Freitagabend zum Märchensee in den Stadtteil Hannover-Sahlkamp ausgerückt. Die Rettungskräfte holten den leblosen Körper einer Vierjährigen aus dem Gewässer – das Mädchen ist später im Krankenhaus verstorben.

22:36 Uhr

Diskotheken dürfen wegen der Corona-Krise derzeit nicht öffnen. Deshalb entwickeln die Betreiber neue Ideen: Einige bauen Escape-Rooms oder ein Kaufhaus ein, andere richten Feiern im Freien aus. Doch nicht alle können oder wollen ihre Tanzflächen räumen.

20:30 Uhr

Das Land Niedersachsen schließt sich der Forderung des Bundes an und setzt die Novelle des Bußgeldkatalogs außer Kraft. Ab sofort gelten wieder die alten Fahrverbotsregeln für Raser. Die neue Straßenverkehrsordnung galt seit Ende April, doch ein Formfehler macht sie nun nichtig.

16:54 Uhr
Der Hannover-Newsletter der HAZ Alles Wichtige aus der Landeshauptstadt und der Region Hannover täglich gegen 6 Uhr als Newsletter in Ihrem E-Mail-Postfach

Nachrichten aus Hannover und dem Norden

Eine 23-jährige Flugbegleiterin wurde im Januar auf grausame Weise in ihrem Badezimmer in der Südstädter Meterstraße umgebracht. Patrick S. aus Dessau-Roßlau hatte die Frau schon längere Zeit terrorisiert, weil sie seine Gefühle nicht erwiderte. Der Richter wandte sich beim Prozessauftakt in Hannover mit ein paar Sätzen direkt an den schweigenden Angeklagten.

12:57 Uhr

Weil Clubchef Jürgen Uhlenwinkel mit Mietzahlungen im Rückstand war, hatte der Vermieter ihm fristlos gekündigt. Zu Unrecht, wie das Landgericht Hannover nun entschieden hat. Nun darf das Zaza bleiben – und Uhlenwinkel kann die Miete wegen etlicher Mängel mindern.

20:31 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In der Corona-Krise hat Stefan Homburg durch seinen Vergleich mit der beginnenden Nazi-Herrschaft 1933 für viel Kritik gesorgt. Führende Stellen der Leibniz-Universität in Hannover waren nicht glücklich mit der Rolle des Wirtschaftswissenschaftlers. Jetzt wird die Stelle neu ausgeschrieben. Warum, bleibt vorerst unklar.

19:48 Uhr

Wann wird die B-3-Ortsumgehung Hemmingen geöffnet? Bislang hatte die Landesbehörde nur grob den Herbst genannt. Nun gibt es einen konkreteren Termin.

13:29 Uhr
Anzeige

Der Corona-Überblick

Aktuelle Corona-Statistiken aus der Region

Deutschland / Welt

Das Beste aus HAZ+

Mehr anzeigen
Das neue Digital-Abo

Hier geht's lang zu Ihrem Plus

Mehr erfahren

Hannover

Die tägliche HAZ-Glosse - Lüttje Lage: Keine falsche Bescheidenheit

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Keine falsche Bescheidenheit

20:00 Uhr

Der Bundespolizei sind am Donnerstag im Hauptbahnhof Hannover zwei gesuchte Straftäter ins Netz gegangen. Die Männer wurden wegen Drogendelikten und Diebstahls gesucht, die nächsten Monate verbringen sie nun im Gefängnis.

18:44 Uhr

Unsere Tipps für das Wochenende in Hannover: Das GOP zeigt „Funky Town“, der Kultursommer der Region startet, und Roncalli lädt zur Drive-in-Show auf dem Schützenplatz.

15:39 Uhr

Jimi Hendrix, Erich Honecker, ein Handarbeiter aus China: Eine Ausstellung auf dem Gelände der Südstädter Eisfabrik soll den Fortbestand der Fotogalerie GaF sichern. Für 75 Euro kann man Bilder kaufen.

15:12 Uhr

Meistgelesene Artikel

Der Norden

Der Autozulieferer KSM Castings Group leidet unter einem starken Nachfragerückgang. Er hat beim Amtsgericht Hildesheim ein Schutzschirmverfahren beantragt und strebt eine Sanierung in Eigenverwaltung an. Rund 1800 Mitarbeiter in Deutschland bangen um ihre Stellen.

04.07.2020

Schweine müssen künftig in Gruppen gehalten werden und bekommen mehr Freiraum. Das hat der Bundesrat beschlossen. In Niedersachsen müssen 1700 Betriebe umdenken.

20:51 Uhr
Anzeige

Der frühere Landtagspräsident Jürgen Gansäuer spricht sich für die von Bund und Land geplante Sanierung der Marienburg aus – trotz Kritik an der Rolle der Welfen in der Vor-Hitler-Zeit. Zu diesem Schluss kommt Gansäuer in seinem Kurzgutachten, das er auf Wunsch der Grünen angefertigt hat.

19:16 Uhr

Hannover 96

In der kommenden Saison warten mit dem Hamburger SV, Fortuna Düsseldorf und Co. attraktive Gegner auf Hannover 96. Auch Eintracht Braunschweig wird wieder mit dabei sein - und die nehmen wir aus der 3. Liga am liebsten. Ein Kommentar von SPORTBUZZER-Redakteur Jonas Freier.

16:16 Uhr

Die Verlobte des ehemaligen 96-Profis Maurice Hirsch ist an Blutkrebs erkrankt. Seit zwei Wochen befindet sich die 29-Jährige fernab von ihrer Familie im Krankenhaus. Ihr Leben kann nur durch einen passenden Spender gerettet werden.

12:51 Uhr

Für Genki Haraguchi geht es in der Sommerpause nicht wie gewohnt in die Heimat. Wegen der Corona-Pandemie und drohender Quarantäne bei Rückkehr verzichtet der 96-Profi auf seinen Urlaub in Japan. Verreisen werden seine Frau Ruriko und er allerdings trotzdem.

10:12 Uhr

Nach zwei Spielzeiten gelingt nur noch 12,7 Prozent der Bundesliga-Absteiger die Rückkehr ins Oberhaus. Die Zeit drängt, alle im Verein wünschen sich den Aufstieg. 96-Chef Martin Kind will „alle Entscheidungen an dem Ziel orientieren“.

07:31 Uhr
Anzeige
Sportbuzzer-Initiative

Holt den echten Fußball zurück!

Mehr erfahren

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Umland

Keine Umarmung und die Zeugnisübergabe mit Handschuhen: An Humboldt-Schule in Seelze hat die Abschlussfeier unter Corona-Bedingungen stattgefunden. Der Tag wird den 84 Schülern sowie Lehrern und Eltern sicher in besonderer Erinnerung bleiben.

19:46 Uhr

Für die Sportler in Empelde geht es voran: Der A-Platz der Anlage bekommt noch in diesem Sommer ein neues Flutlicht. Im Oktober will die Stadt Ronnenberg die Drainage für den B-Platz bauen und die Laufbahn sanieren. Die genauen Termine werden nun in Absprache mit den Vereinen festgelegt

19:27 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Sehndes Stadtbrandmeister Jochen Köpfer bleibt für sechs weitere Jahre im Amt und tritt zum 1. Januar 2021 seine nunmehr dritte Amtszeit an. Das Ergebnis fiel bei der Wahl allerdings knapp aus: Gegenkandidat Tim Herrmann unterlag mit nur drei Stimmen weniger.

19:00 Uhr

In Zeiten der Pandemie hatten die Schulentlassungsfeiern der Barsinghäuser Goetheschule am Freitagnachmittag einen ganz anderen Charakter. Die Zeremonien für die 125 Schüler und Schülerinnen der KGS wurden ohne jegliches Programmbeiwerk gestaltet.

18:23 Uhr
Anzeige

Bilder aus Hannover und der Welt

1
/
1

Klicken Sie sich durch beeindruckende Bilder aus Hannover und der Welt - ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Ironisch, lustig, frech: So sehen unsere Karikaturisten die Welt. 

Kultur Hannover

Das Festival Theaterformen findet statt – im Internet, aber auch vor Ort mit Publikum: In Braunschweig sind noch bis zum 12. Juli eine ganze Reihe von Installationen zu sehen, die ein starkes Bild vom Theater der Gegenwart entwerfen.

20:00 Uhr

„Willkommen zurück!“ Die NDR Radiophilharmonie gibt ihr erstes Konzert vor Publikum im renovierten Großen Sendesaal. Mit dabei: Die Klarinettistin Sharon Kam.

14:43 Uhr

Funktioniert Punk auch mit Abstand und Hygieneregeln? Klar. Montreal hat am Donnerstagabend bewiesen, dass die Musiker auch zwischen Autoreihen Chaos verbreiten können. Nur das mit den sonst üblichen Schnapsspenden war komplizierter.

11:26 Uhr

Die Stücke von Wajdi Mouawad sind gut konstruierte Wirkungsmaschinen. Sein Monodrama „Im Herzen tickt eine Bombe“ hat am späten Donnerstagabend in Hannover möglicherweise seine deutsche Erstaufführung gehabt. Im Hoftheater war es als „Try Out“ mit Nicolas Matthews zu sehen. Eine kleine Nachtkritik.

19:47 Uhr

Politik

Brasilien hat nach den USA die meisten Corona-Fälle zu beklagen. Selbst der als Maskenmuffel geltende Präsident Jair Bolsonaro ringt sich nun zu einer Pflicht zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes durch. Allerdings nur in sehr abgeschwächter Form.

20:53 Uhr

175 Jahre Haft drohen Wikileaks-Gründer Julian Assange, wenn er in die USA ausgeliefert werden sollte. Dutzende Organisationen fordern nun seine sofortige Freilassung. Die Klage gegen Assange öffne die Tür zur Kriminalisierung von Aktivitäten, die für investigative Journalisten wichtig seien, sagt der Chef von PEN International, Carles Torner.

20:31 Uhr

Wiederholt hatte eine Anwältin, die im NSU-Prozess Nebenkläger vertreten hatte, mit "NSU 2.0" unterzeichnete Drohmails bekommen. Solche Drohschreiben gingen auch an die Fraktionsvorsitzende der Linken in Hessen. “Es war eine klare Bedrohung gegen mein Leben”, sagt Janine Wissler.

19:58 Uhr

Die neue Straßenverkehrsordnung sieht deutlich schärfere Strafen für Raser vor. Doch mehrere Bundesländer wollen trotzdem weiter die alte Rechtslage anwenden. Die im neuen Bußgeldkatalog vorgesehenen Fahrverbote sind wahrscheinlich nichtig.

18:54 Uhr

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

MADS – das ist die junge Redaktion der HAZ. Hier finden Sie die neuesten Themen für junge Leser und vieles mehr.

In unserer Serie mit historischen Fotos aus Hannover nehmen wir Sie jede Woche mit auf eine Reise durch die Stadtteile. Hier finden Sie alle bisher erschienen Folgen. 

Panorama

Ein 27 Jahre alter Mann hat seinen drei Wochen alten Sohn körperlich misshandelt, weil das Kind schrie. Er schlug es ins Gesicht, drückte auf die Brust und biss es ins Bein. Dafür muss der Mann Vater nun drei Jahre in Haft.

22:33 Uhr

In Nordhorn häufen sich Anfragen von Privatleuten bei der Freiwilligen Feuerwehr: Die Leute wollten ihre Swimmingpools auffüllen lassen - das gehe mit dem Feuerwehrschlauch schlicht schneller.

22:27 Uhr
Anzeige

Die amerikanische Countrysängerin Kacey Musgraves und ihr Ehemann, Sänger und Songwriter Ruston Kelly, lassen sich scheiden. Die beiden bezeichneten sich als seelenverwandt und wollen befreundet bleiben.

22:06 Uhr
Anzeige

Sport

Der ehemalige Angreifer des FC Barcelona Christophe Dugarry hat Superstar Lionel Messi harsch kritisiert und sich dabei übel im Ton vergriffen. Hintergrund ist die geringe Einsatzzeit von Antoine Griezmann, die nach Einschätzung Dugarrys mit Messi zusammenhängt. Inzwischen hat sich der TV-Experte entschuldigt.

20:56 Uhr

Seit seiner Entlassung bei Fortuna Düsseldorf verpasst Ex-Trainer Friedhelm Funkel kaum eine Gelegenheit über seinen ehemaligen Verein zu sprechen. Gegenüber der "Rheinischen Post" haben sich nun mit dem Fortuna-Vorstandsvorsitzenden Thomas Röttgermann und Sportvorstand Uwe Klein zwei Düsseldorf-Bosse irritiert gezeigt.

20:46 Uhr

Der Abgang von Leroy Sané wird in England schulterzuckend zur Kenntnis genommen. Bei Manchester City konnte er die Erwartungen nicht erfüllen, die er selbst geschürt hat, meint SPORTBUZZER-Kolumnist Hendrik Buchheister.

19:55 Uhr

Kurz vor dem Saisonstart der Formel 1 wird es noch einmal ungemütlich. Gegen dem Technik-Trick von Weltmeister-Team Mercedes hat Red Bull nun Einspruch eingelegt. Der Rennstall um Lewis Hamilton hatte bei den Tests die Duale Achsen-Steuerung (DAS) eingesetzt.

19:22 Uhr

Wirtschaft

Von allen Seiten bekam Konzernchef Martin Zielke zuletzt Druck. Jetzt geben er und Aufsichtsratschef Stefan Schmittmann auf. Gesucht wird eine neue Führung, um die Dauerkrise der Bank zu beenden.

19:07 Uhr

Commerzbank-Chef Martin Zielke bietet seinen Rücktritt an. Spätestens Ende des Jahres soll Schluss sein. Aufsichtsrats Stefan Schmittmann gibt sein Mandat noch früher auf.

18:25 Uhr

Nun macht sich die Krise der Luftfahrtbranche auch bei den Herstellern bemerkbar. Tausende Airbus-Beschäftigte im Norden Deutschlands müssen um ihre Jobs bangen. Grund ist die schwerste Krise in der Luftfahrtgeschichte. Die Gewerkschaft hofft dennoch auf eine Perspektive.

17:43 Uhr

Den Kleinwagen Smart baut Daimler künftig gemeinsam mit seinem Großaktionär Geely in China. Das Werk in Hambach sollte dafür eigentlich ein anderes Modell bekommen. Nun wird es gar nicht mehr gebraucht.

17:41 Uhr

Kultur

Sie zählte zu den bedeutendsten Violinistinnen des 20. Jahrhunderts, unterrichtete David Garrett und spielte für Papst Benedikt in Auschwitz. Jetzt ist die in Polen geborene Geigerin Ida Haendel verstorben.

21:40 Uhr

Insgesamt 27 freie Orchester und Ensembles bekommen in der Corona-Krise Hilfe vom Bund. Jeweils 200.000 Euro erhalten die Musiker als Unterstützung. Damit sollen sie schnell wieder ihre künstlerische Arbeit aufnehmen können.

20:15 Uhr

Seit der Corona-Zwangspause Mitte März gab es kaum noch Theater. Livestreams in Internet waren allenfalls ein Trostpflaster. Nun startet das Schmidts Tivoli als erstes Haus der Hansestadt durch. Zur Premiere schauten auch Udo Lindenberg und Sasha vorbei.

18:34 Uhr

Nach dem Erscheinen von CD- und Vinyl-Format führen die Rolling Stones mit dem Corona-Song "Living in A Ghosttown" zum ersten Mal seit 1968 die deutschen Charts an. Als der Song im Mai rein digital erschien, hatte er es bis auf Platz 22 geschafft. Mit Spannung wird nun das Ergebnis in England und den USA erwartet.

17:18 Uhr

Digital

Die Berliner Datenschutzbeauftragte Maja Smoltczyk schickte führende Videokonferenzsysteme in einen Kurztest. Alle sind durchgefallen, was mit einer "roten Ampel" versehen wurde. Erste Unternehmen versprachen Nachbesserungen.

18:11 Uhr

Das Internet hat sich etwas Neues ausgedacht - und sich mal wieder selbst übertroffen. "Merkelwaves" sind entspannte Lo-Fi Beats gepaart mit motivierenden Aussagen Angela Merkels. Wieso diese schräge Kombination funktioniert.

16:52 Uhr

In einem umfangreichen Bericht hat sich das Bundeskartellamt dem Thema Smart-TVs gewidmet. Die Behörde kommt darin zu dem Schluss, dass viele Hersteller massiv gegen die Datenschutz-Grundverordnung verstoßen. Die Geräte sammeln dabei umfangreiche Informationen über ihre Besitzer, die zu Werbezwecken verwendet werden.

15:40 Uhr

Medien

Normalerweise moderiert sie die „Sportschau“, im "ARD-Morgenmagazin" und den Sport in den „Tagesthemen“. Doch im Moment ist Okka Gundel nicht im TV zu sehen. Sie ist an Brustkrebs erkrankt. Im Interview erzählt sie, wie schwer es ihr fiel, ihre Eltern zu informieren, was ihr am meisten fehlt – und warum die Corona-Krise für sie eine große Hilfe war.

19:34 Uhr

Was passiert in den nächsten Folgen von “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”? Mit unserer 5-Tage-Vorschau sind Sie täglich informiert.

18:20 Uhr

Was passiert in den nächsten Folgen von “Alles was zählt”? Mit unserer Fünf-Tage-Vorschau sind Sie immer im Bilde.

18:18 Uhr

Ein Start-up will abenteuerlustige Touristen in Zukunft mit einem Ballon an den Rand des Weltalls fliegen, etwa 30.500 Meter hoch. Beim Blick auf die Erde sollen sie einen Drink an der Bar genießen können.
Brigitte Vetter
Die Sommer- und Semesterferien stehen vor der Tür. Mit dem Sommerticket der Deutschen Bahn gibt es ein super Angebot, mit dem du zum Ferienstart schnell, günstig und umweltfreundlich durch Deutschland reisen kannst!
Die Rechtslage ist eindeutig: Urlauber müssen keine Reisegutscheine akzeptieren, ihnen steht bei einer abgesagten Reise eine Rückzahlung zu. Aber: Gibt’s Gründe, vielleicht doch einen Gutschein zu wählen?
Maike Geißler
Da viele Urlaubsländer mit Küstenregionen wieder ihre Grenzen öffnen, könnten Kreuzfahrten demnächst wieder stattfinden. Damit die trotz Corona möglichst reibungslos laufen, hat die EU Regeln veröffentlicht.
Brigitte Vetter

Wissen

An der Wattenmeerküste gibt es wieder mehr Kegelrobben. Die Population ist in diesem Jahr um bis zu 40 Prozent gestiegen. Experten zufolge könnten die Robben in diesem Frühjahr von den Ausgangsbeschränkungen während der Coronavirus-Pandemie profitiert haben.

15:14 Uhr

Kresse lässt sich mit wenig Aufwand und innerhalb kürzester Zeit selber anbauen. Das scharfe Kraut braucht nicht viel zum Wachsen und kann auch von Kindern herangezogen werden. Es gibt eine kurzlebige und eine langlebige Variante.

10:35 Uhr

Im Amazonas-Gebiet gab es im Mai mehr Brände als in den letzten 13 Jahren. Satellitenbildern zufolge waren es mit Beginn der Trockenzeit im Mai mehr als 2200. Umweltschützer warnen vor der wirtschaftlichen Ausbeutung Amazoniens.

08:04 Uhr

Service

Da beim Singen sogenannte Aerosole bis zu eineinhalb Meter nach vorne ausgestoßen werden können, sollten Chorsänger lieber auf Abstand zueinander gehen. Zu diesem Ergebnis kam eine Münchner Studie. Zusätzliche Sicherheit könnten zudem Trennwände zwischen den Sängern schaffen.

21:51 Uhr

Viele Menschen infizieren sich unbemerkt mit dem Coronavirus, eine hohe Dunkelziffer wird vermutet. Für eine deutschlandweite Antikörper-Studie hat das Helmholtz-Institut damit begonnen, 60.000 Blutproben auszuwerten. Potenzielle Probanden werden per Zufallsprinzip ausgewählt.

21:02 Uhr

Weltweit nimmt die Zahl der Menschen, die an Covid-19 erkranken, so schnell zu wie noch nie im Verlauf der Pandemie. Auch in Deutschland gibt es täglich neue Fälle, die Zahl der Neuinfektionen ist allerdings deutlich niedriger als noch vor einigen Wochen. Hier finden Sie aktuelle Zahlen zu Infizierten, Gestorbenen und Genesungen in allen Ländern.

20:03 Uhr

Videos

Anzeige