Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 4° Regenschauer

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Start
Top-Themen:
„Hochschulen haben die Aufgabe, Diskussionen zu führen“: Volker Epping, Präsident der Leibniz-Universität Hannover.

Leibniz-Universität Hannover - „Ist die Wissenschaft noch frei, Herr Epping?“

Bringen neue Ideologen die offenen Diskussionen an den Hochschulen in Gefahr? In Hannover etwa wollen Studierende jetzt einen Lehrbeauftragten an der Leibniz-Uni verhindern – nur, weil er Polizist ist. Uni-Präsident Volker Epping verteidigt im HAZ-Interview die Meinungsfreiheit – und warnt vor Denkverboten.

19:21 Uhr
Anzeige

Niedersachsen war einst Zentrum der deutschen Erdölindustrie. Ein Forschungsprojekt ergründet jetzt, wie sich die Nazis die Ölförderung im großen Stil vorantrieben, um Rohstoffe für den Krieg zu bekommen.

17:00 Uhr

Einer Hundehalterin läuft auf einem Feld in Niedersachsen plötzlich ein Wolf über den Weg. Das Tier kommt der Frau trotz ihrer Schreie immer näher. Die bedrohlichen Minuten hält sie in einem Video fest.

11:27 Uhr

Die Situation auf den Intensivstationen in Deutschland spitzt sich weiter zu. Die Zahl der schwer kranken Corona-Patienten wächst, die Intensivbetten füllen sich, das Stresslevel in den Kliniken steigt. Drei Intensivmediziner und eine Intensivpflegerin berichten über ihre Erfahrungen und Sorgen während der dritten Corona-Welle.

17:57 Uhr

Der Corona-Überblick

Aktuelle Corona-Statistiken aus der Region

Aktuelle Corona-Statistiken aus Niedersachsen

Aktuelles aus Hannover und dem Norden

In Pandemiezeiten ist der Essensgenuss aus fremder Küche zum Mitnahmegeschäft geworden. In Hannover-Linden hat vor Kurzem das Tru Story eröffnet, das authentische asiatische Küche südvietnamesischer Machart verspricht. HAZ-Feinschmecker Hannes Finkbeiner hat getestet, ob dies Versprechen eingehalten wird.

18:00 Uhr

Angesichts des Machtkampfs in der CDU um die Wahl des Kanzlerkandidaten ruft Niedersachsens CDU-Chef Bernd Althusmann jetzt die Spitze seines Landesverbandes zusammen. Damit will die Partei ein Stimmungsbild von der Basis einfangen.

17:54 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Hannovers SPD bereitet seit Monaten ihr Programm für die Kommunalwahl im Herbst vor. Nach etlichen Gesprächen mit Vereinen, Verbänden und Interessengruppen hat die Partei ihre Schwerpunktthemen gefunden.

16:03 Uhr

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Sonnabendmorgen in einem leer stehenden Bürokomplex in der Südstadt von Hannover ein Feuer ausgebrochen. Menschen wurden dabei nicht verletzt.

16:15 Uhr
Anzeige

Immobilienkauf in Hannover

In Ballungsräumen ziehen wieder mehr Familien ins Umland, weil sich sich die Eigenheimpreise in den Großstädten nicht mehr leisten können. Auch im Raum Hannover wächst der Trend – aber lange nicht so stark wie in Köln oder München.

16.04.2021

Viele wünschen sich ein Eigenheim in Hannover, aber das Angebot an Immobilen und Baugrundstücken ist knapp. Wer ein Haus bauen oder kaufen will, braucht meistens viel Geduld – und muss tief in die Tasche greifen. Hier zeigen wir Ihnen, wo es in der Stadt Hannover mit dem Traum vom Eigenheim klappen kann.

16.04.2021

Die Preise auf Rekordniveau, die Angebote spärlich: Wer derzeit in der Region Hannover ein Haus sucht, muss starke Nerven haben. Wir haben drei Familien begleitet. Eine Geschichte über Hoffnungen und Kompromisse, plötzliche Preissprünge und kuriose Angebote.

15.04.2021
Der Hannover-Newsletter der HAZ

Mit dem HAZ Hannover-Update erhalten Sie jeden Morgen gegen 6 Uhr alles Wichtige aus der Landeshauptstadt und der Region Hannover per E-Mail in Ihrem Postfach – ausgewählt von Ihrer HAZ-Redaktion.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
Deutschland / Welt
HAZ Freizeit-Newsletter

Im HAZ Freizeit-Newsletter geht es alle zwei Wochen um Ausflüge in der Region Hannover und darüber hinaus – mit vielen Tipps für Ihre Freizeit vor der Haustür.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Das Beste aus HAZ+

Hannover

In Hannover haben Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) in einer kleinen Zeremonie an der Goseriede der Verstorbenen in der Corona-Pandemie gedacht. Onay wünscht sich, dass die Nikolaikapelle zum zentralen Corona-Gedenkort wird.

20:00 Uhr

Die tägliche Hannover-Glosse - Lüttje Lage: Der Altkanzler auf dem Rücksitz

So lustig kann das Leben in Hannover sein. In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autorinnen und Autoren von den skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Der Altkanzler auf dem Rücksitz.

20:00 Uhr

Beamte der Polizei Hannover haben am Freitag auf der Autobahn 2 Kleintransporter und deren Fahrer überprüft. Bei insgesamt 16 kontrollierten Fahrzeugen stellten sie zwölf Verstöße fest.

15:51 Uhr

Drei Ponys sind am Sonntag aus einer Koppel am Hermann-Löns-Park entlaufen. Polizisten konnten die Tiere mit Flatterband einfangen. Offenbar wurde ein Gatter offen gelassen.

14:43 Uhr

Meistgelesene Artikel

Der Norden

Was geschieht, wenn auf einem Fährschiff auf See ein Mensch plötzlich erkrankt oder verunglückt? Auf der Überfahrt von Mukran auf Rügen nach Ystad in Schweden am Sonnabend konnten die Passagiere das verfolgen – und erfuhren, dass solche Rettungseinsätze nicht ungefährlich sind.

19:38 Uhr

Dramatische Szenen in Braunschweig am Sonnabendabend: Mindestens zwei Männer haben erst auf ein Auto und dann auf die flüchtenden Insassen geschossen.

14:38 Uhr
Anzeige

Anfang April hat die Bundeswehr den Freiwilligen Wehrdienst im Heimatschutz ins Leben gerufen. Auch in Hannover machen 35 Rekrutinnen und Rekruten mit. Binnen sieben Monaten werden sie fit gemacht für militärische Aufgaben. Während der Nachwuchs begeistert ist, stößt das Vorhaben im sozialen Bereich auf Kritik.

12:49 Uhr

Sport in Hannover

Die Hannover Scorpions müssen nachsitzen: Am Dienstag (20 Uhr, Mellendorf) kommt es zum entscheidenden dritten Spiel der Play-off-Serie gegen die Crocodiles Hamburg, weil die Scorpions am Sonntagabend in der Eishockey-Oberliga in Hamburg mit 2:3 verloren. Damit ist die Serie ausgeglichen 1:1.

19:53 Uhr
Hannover 96

"Bin ungemein stolz auf die Jungs" - Die Stimmen zur 96-Niederlage beim VfL Bochum

Hannover 96 musste am Sonntag beim VfL Bochum eine bittere 3:4-Niederlage hinnehmen. Philipp Ochs traf in der 90. Minute noch zum 3:3, doch im Gegenzug besorgte Robert Tesche den Sieg für den Tabellenführer. Was die Protagonisten im Anschluss zu sagen hatten, lesen Sie hier.

17:07 Uhr

Hannover 96 musste am Sonntag beim VfL Bochum die nächste Niederlage hinnehmen. Das Team von Kenan Kocak verlor nach großem Kampf mit 3:4 beim Tabellenführer - und wartet nunmehr seit acht Spielen auf einen Sieg. Das entscheidende Gegentor kassierten die Roten in der Nachspielzeit.

15:59 Uhr

Hannover 96 hat die Trendwende am Sonntag beim VfL Bochum verpasst und musste sich mit 3:4 geschlagen geben. Die Gesamtleistung dieses Jahres löst Alarm aus, schließlich ist 96 Vorletzter der Rückrundentabelle. Die Mannschaft kann kämpfen, hat aber das Siegen verlernt, kommentiert Dirk Tietenberg.

15:41 Uhr
Anzeige

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Umland

Kirche in der Corona-Krise: Viele Ideen seien gefordert, sagt Damaris Grimmsmann, die neue Pastorin in St. Vitus in Hemmingen.

18:36 Uhr

Laatzen hat eine neue Stadtsprecherin: Anke Weisbrich. Die studierte Politikwissenschaftlerin und Historikerin hat viele Jahre für Kultur- sowie Bildungseinrichtungen gearbeitet – und kommt aus der Region.

18:09 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Stadt hat am Wochenende mit der Impfung der rund 330 städtischen und freien Kita-Mitarbeiter begonnen. Am Sonntag haben im Fachwerkhaus im Lehrter Stadtpark 165 Personen den Impfstoff von Biontech/Pfizer bekommen. Am Montag werden die Impfungen fortgesetzt.

18:00 Uhr

Die Bauarbeiten für den neuen Hochbahnsteig der Stadtbahn in Empelde liegen voll im Zeitplan. Die Gleise liegen bereits, für die erhöhte Station ist auch schon stellenweise das Fundament gegossen.

17:48 Uhr
Anzeige

Bilder aus Hannover und der Welt

1
/
1

Stille und Einsamkeit an vergessenen Orten – es fühlt sich fast an, als sei man in einer anderen Welt. Das sind Niedersachsens "Lost Places".

Noch ist Frühstücken in einem Restaurant oder einem Café in der Stadt wegen der Corona-Pandemie nicht möglich. Einige Gastronomen bieten ihre Speisen auch zur Mitnahme an. 

Kultur Hannover

Der Bühnenverein fürchtet mit der geplanten Novelle des Infektionsschutzgesetzes neue Beschränkungen für die Kultur. Vorstellungen im Außenbereich sollten anders bewertet werden als das Spiel in Innenräumen, lautet die Forderung.

19:30 Uhr

Die Diskussion um Vorfälle von Rassismus am Düsseldorfer Schauspielhaus geht weiter. Nun kündigt Generalintendant Wilfried Schulz entsprechende Gegenschritte an.

17:31 Uhr

Jehona Kicaj und Carl Philipp Roth haben schon in jungen Jahren ihren eigenen Verlag Re:sonar gegründet. Vor allem Gedichte verlegen sie. Die Fragen rund um ihre Publikationen diskutieren sie gern auf ihren Spaziergängen durch Hannover-Linden. Ein Rundgang auf der Suche nach einem Briefkasten.

14:06 Uhr

Die Commedia Futura in der hannoverschen Eisfabrik geht wieder in die Tanzoffensive. Zum Start der Reihe gibt es den Tanzabends „Like Fiction“ mit dem Ensemble „Of Curious Nature“. Im Netz.

12:58 Uhr

Politik

Bis Sonntag wollten Markus Söder und Armin Laschet die K-Frage klären. Nun ist der CSU-Chef in Berlin gelandet. Kommt es nun zu einer Entscheidung?

20:36 Uhr

Bundesweit wurde an diesem Sonntag der Verstorbenen während der Corona-Pandemie gedacht. Zur zentralen Gedenkstunde in Berlin hatte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eingeladen. Vor allem die Reden der Hinterbliebenen machten das Leid des vergangenen Jahres spürbar – das nicht allein die Corona-Kranken traf.

17:14 Uhr

Im Vorfeld der Gedenkstunde für die Corona-Toten war der Bundespräsident mit seiner Initiative nicht nur auf Zustimmung gestoßen. Ist es mitten in der Pandemie nicht zu früh dafür und steht es der Politik, die wegen ihre Krisenmanagements immer mehr in der Kritik steht, überhaupt zu? Steinmeier beschönigte nichts, sprach Verbitterung, Wut und Fehler an – und ermöglichte gerade dadurch, das größte Leid der Pandemie in den Blick zu nehmen, kommentiert Steven Geyer.

15:35 Uhr

Bernd Althusmann hatte schon im Laufe der zurückliegenden Woche eine schnelle Klärung der Kanzlerfrage in der Union gefordert. Dem Wunsch des niedersächsischen CDU-Vorsitzenden kamen die Konkurrenten Söder und Laschet nicht nach. Jetzt ruft Althusmann seinen Landesverband zusammen - und will die Tendenzen klären.

15:23 Uhr

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

MADS – das ist die junge Redaktion der HAZ. Hier finden Sie die neuesten Themen für junge Leser und vieles mehr.

In unserer Serie mit historischen Fotos aus Hannover nehmen wir Sie jede Woche mit auf eine Reise durch die Stadtteile. Hier finden Sie alle bisher erschienen Folgen. 

Panorama

Der Dresdner Student Tilmann Rothe hat eine stylische Tragehilfe für Getränkekästen entwickelt. Seine „BeerBag“ präsentiert er am Montag in der Vox-Show „Die Höhle der Löwen“. Kann er die Investoren um Carsten Maschmeyer mit der Erfindung überzeugen?

20:50 Uhr

Die ehemalige „Bachelor“-Kandidatin Saskia Atzerodt hat eine Stillgeburt erlitten. Bei Instagram berichtet die 29-Jährige davon mit emotionalen Worten. „Ich werde immer deine Mama sein ... ich liebe dich“, schreibt Atzerodt.

20:11 Uhr
Anzeige

Von Wind angefachte Buschfeuer an den Hängen des Tafelbergs in Kapstadt haben sich auf den Campus der Universität ausgebreitet und die historische Bibliothek in Brand gesetzt. Auf dem Campus wohnende Studenten mussten am Sonntag in Sicherheit gebracht werden.

20:11 Uhr
Anzeige

Unser Jugendportal MADS

Die Hannover Scorpions müssen nachsitzen: Am Dienstag (20 Uhr, Mellendorf) kommt es zum entscheidenden dritten Spiel der Play-off-Serie gegen die Crocodiles Hamburg, weil die Scorpions am Sonntagabend in der Eishockey-Oberliga in Hamburg mit 2:3 (1:2, 1:1, 0:0) verloren. Damit ist die Serie ausgeglichen 1:1. Im anderen Halbfinale bezwang der Herner EV die Tilburg Trappers mit 3:0 und zog bereits i
183 Tage hatte Hannover 96 II auf diesen Moment warten müssen: Knapp ein halbes Jahr nach dem letzten Pflichtspiel in der Regionalliga Nord bezwang die Elf von Trainer Christoph Dabrowski im Eilenriedestadion den VfV 06 Hildesheim im Test mit 6:2 (3:1). Stark verjüngt und spielfreudig.
Die erwartet schwere Aufgabe in Mannheim war für die TSV Hannover-Burgdorf am Ende nicht zu lösen. Die Rhein-Neckar Löwen waren vor allem nach der Pause das reifere Team und gewannen mit 33:28. Es war die fünfte Pleite in Folge für die noch immer corona-geschwächte Mannschaft von Carlos Ortega.
Anzeige
Am Samstag testete Chemie Leipzig gegen den Tabellenführer der Regionalliga Nord (Südstaffel) TSV Havelse. Dabei zeigten sich die Leutzscher in keiner guten Form und verloren mit 0:2. Auch Trainer Jagatic war nach dem Spiel unzufrieden und enttäuscht.
Aufgrund der vielen Corona-Fälle musste die TSV Hannover-Burgdorf zuletzt vermehrt auf Nachwuchsspieler zurückgreifen. Gegen Kiel saßen die Jung-Recken Matteo Ehlers, Koray Ayar und Felix Wernlein erstmals bei den Profis auf der Bank. Am Samstag wird Ehlers auch gegen die Rhein-Neckar Löwen im Kader sein.
Nach sechs positiven Corona-Fällen kommt der Kader der TSV Hannover-Burgdorf nur langsam wieder zusammen. Für die Partie bei den Rhein-Neckar Löwen am Samstag (20.30 Uhr) stehen Carlos Ortega immerhin zwei Profis wieder zur Verfügung. Wie schon gegen Rekordmeister Kiel rechnet sich der Recken-Trainer auch gegen Mannheim etwas aus.

Sport

Hansi Flick will nicht mehr Bayern-Trainer sein. Was bedeutet das für die Nachfolge von Bundestrainer Joachim Löw? Der Wunschkandidat wäre für den Deutschen Fußball-Bund plötzlich verfügbar. Oliver Bierhoff kann sich über die Entwicklungen des Wochenendes freuen.

20:43 Uhr

Manchester United hat in der Premier League am Sonntagabend einen Sieg gegen den FC Burnley eingefahren und so die Restchancen auf den Titel gewahrt. Der FC Arsenal kam indes nicht über ein Remis gegen Kellerkind Fulham hinaus.

19:12 Uhr
Anzeige

Der europäische Fußball wird durch die Pläne einer Superliga parallel zum UEFA-Wettbewerb Champions League erschüttert. Bundesligisten sind nach aktuellen Stand nicht an der Revolte gegen die UEFA beteiligt. DFL-Geschäftsführer Christian Seifert warnt vor den Folgen einer Superliga und lehnt das Konzept ab.

18:50 Uhr

Wirtschaft

In einer Weltpremiere stellte Volkswagen die großen elektrischen Stadtgeländewagen ID.6 X und Crozz vor. Mit Milliardeninvestitionen und neuen Modellen geht Volkswagen in China auf Aufholjagd bei E-Autos. Der weltgrößte Automarkt wächst wieder kräftig - aber der Chipmangel bremst die Hersteller.

13:01 Uhr

Rund jeder Dritte in Deutschland zögert noch, dieses Jahr in den Urlaub zu fahren. Das zumindest besagt eine aktuelle Umfrage einer Unternehmensberatung. Nur rund 15 Prozent der Befragten geben an, bereits konkrete Urlaubspläne geschmiedet zu haben.

12:47 Uhr

Der Automarkt steht vor einem neuen Megatrend – und der hat nichts mit der Antriebsart zu tun. Fahrzeuge im Abonnement sind gerade in Corona-Zeiten eine beliebte und gänzlich stressfreie Alternative zu Leasing oder Finanzierung. Attraktivstes Argument dabei ist der All-inclusive-Festpreis.

10:00 Uhr

Das Schneechaos im Februar hat bei der Deutschen Bahn zu 67 Millionen Euro Umsatzverlusten geführt. Rund 30.000 Zugfahrten fielen komplett oder teilweise aus, Mitarbeiter waren rund um die Uhr im Einsatz. Die Deutsche Bahn benötigt ein „dringendes Update“ für den kommenden Winter, bemängelt die FPD.

17.04.2021

Kultur

Überblendungen, Spiegelungen, Parallelaktionen: Regisseurin Lilja Rupprecht wirft in ihrer „Woyzeck“-Inszenierung einen kaleidoskopischen Blick auf eine zerrissene Geschichte.

16:46 Uhr

Der dänische Regisseur schlürft Tee – ohne Alkohol, wie er im Videogespräch mit Stefan Stosch klarstellt. Der oscar­nominierte Film „Der Rausch“ von Thomas Vinterberg aber hat es in sich. Gedreht hat er die Tragikomödie für seine tödlich verunglückte Tochter. Der Film feiert das Leben.

05:30 Uhr

Das Hildesheimer Dommuseum darf wieder öffnen. In seiner Sonderausstellung „Leere und Form“ zeigt es mittelalterliche neben zeitgenössischen Kunstwerken – und bietet spirituelle Lehren aus der Leere.

17.04.2021

Einst stand Giovanni Zarrella mit seiner Band Bro‘Sis auf Platz 1 der Charts. 19 Jahre später hat er es solo geschafft. Das Album „Ciao“ stieg direkt auf der Spitzenposition ein.

17.04.2021

Digital

Charles Geschke ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Der Programmierer gründete den Photoshop-Entwickler Adobe mit und war einer der Erfinder des vielgenutzten PDF-Formats. Das erste Produkt, Adobe PostScript, war ein Meilenstein.

17:46 Uhr

Die Intel-Tochterfirma Mobileye testet seit vergangenem Sommer selbstfahrende Autos in Deutschland. Nun kann sich das Unternehmen den Start seines ersten Robotaxi-Dienstes für 2022 vorstellen. Dafür wären aber rechtliche Bedingungen nötig.

13:22 Uhr

Probleme beim Kurznachrichtendienst Twitter. Nach Angaben des Unternehmens habe es Probleme mit der Anzeige von Tweets gegeben. Auch mit der „Like“-Funktion und Links habe es Probleme gegeben.

17.04.2021

Medien

Die Trauerfeier für Prinz Philip hat in Deutschland ein großes Publikum vor die TV-Bildschirme gelockt. Allein beim ZDF und bei RTL schalten am Samstagnachmittag fast acht Millionen Menschen ein. Zur Primetime ist dann besonders ein Krimi gefragt.

16:36 Uhr

Welche Serien und Filme sind auf Netflix gerade besonders beliebt? Wer für den nächsten Filmabend Entscheidungshilfe sucht, findet sie in dem Tagesranking des Streamingdienstes. Hier finden Sie die zehn beliebtesten Netflix-Inhalte von heute.

11:51 Uhr

Welche Podcasts sind aktuell in Deutschland am beliebtesten, welche Auf- und Absteiger gibt es? Hier finden Sie die täglichen Podcastcharts von Spotify und Apple iTunes.

10:44 Uhr

In Deutschland gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern. Besonders entschleunigend geht das an Flüssen und Bächen. Inmitten der Natur kannst du herrlich die Seele baumeln lassen. Wir zeigen dir neun Routen.
Nadine Sender
Die griechischen Inseln: Wer denkt da nicht zuerst an Kreta, Santorin, Mykonos und Rhodos? Bei mehr als 3000 Inseln in Griechenland gibt es aber noch einige unentdeckte Schätze. 21 von ihnen verraten wir dir.
Leonie Greife
Langeweile? Fehlanzeige! Ob mit dem Fahrrad, zu Fuß, auf Skiern oder dem Surfbrett – in Italien gibt es eine Menge zu entdecken. Wir verraten dir, welche fünf Aktivitäten du auf keinen Fall verpassen solltest.
Steffie und Andrea erkranken beide früh an Krebs. Kraft für die Therapie schöpfen sie beim Camping. Diese Auszeit wollen sie auch anderen ermöglichen – und verleihen daher kostenlos Camper an Krebspatienten.
Maike Geißler

Wissen

„Ingenuity“ soll über dem Mars abheben. Schon mehrfach wurde der Start verschoben, nun soll es am Montag einen neuen Versuch geben. Es wäre der erste Flug des Hubschraubers auf einem anderen Planeten.

18:06 Uhr

Sie dürfte zu den ältesten Landkarten in Europa gehören: eine Schiefertafel aus der Bretagne. Archäologen gehen davon aus, dass sie mehr als 3500 Jahre alt ist. Die Linien auf dem Stein markieren wahrscheinlich ein ehemaliges Herrschaftsgebiet.

12:23 Uhr

Morgens gehen manchmal die Frühstücksideen aus – und den fünften Tag in Folge ist das Müsli oder Butterbrot auch nicht mehr das Wahre. Auf Tiktok finden sich so einige Rezepte unter dem Namen Baked Oats: Sieht aus wie Kuchen, ist allerdings gesundes Frühstück.

11:00 Uhr

Service

Zu Beginn der Corona-Krise gingen Experten davon aus, dass Kinder und Jugendliche weitgehend unbeschadet eine Infektion mit Sars-CoV-2 überstehen. Mediziner berichten aber davon, dass ihre Patienten mit für Long-Covid typischen Symptomen zunehmend jünger werden – und Hilferufe von Eltern vermehrt auftreten. Eine schützende Impfung gibt es für junge Menschen vorerst nicht.

18:21 Uhr

Bislang gibt es keine Impfung zum Schutz vor Covid-19 für Kinder. Der Immunologe Anthony Fauci rechnet damit, dass sich das in den USA für alle Altersstufen bis Anfang kommenden Jahres ändert. Bislang werden dort erst Jugendliche ab 16 Jahren geimpft.

17:39 Uhr

Die Kassenärzte rechnen damit, dass die bisherige Priorisierungsvorschriften bei den Corona-Impfungen sukzessive fallen werden. Das hänge von der Zunahme bei der Lieferung von Impfstoffdosen ab, sagt der Kassenärzte-Vorsitzende Andreas Gassen. Es sei damit zu rechnen, dass immer mehr Menschen außerhalb der berechtigten Gruppen geimpft werden.

16:57 Uhr