Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sparda-Bank - Alles geregelt? Klar Schiff machen – aber mit System
Anzeigen & Märkte Themenwelten Sparda-Bank - Alles geregelt?

Klar Schiff machen – aber mit System

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 07.10.2019

Denken Sie auch manchmal: weniger wäre mehr? Trotzdem wird der Keller oder der Kleiderschrank immer voller. Wegwerfen? Aussortieren? Das wären die Lösungen. Genau hier setzt der Vortrag „Aufräumen mit System – Was brauchen wir wirklich?“ an. Es ist der dritte und letzte Expertenvortrag aus der Vortragsreihe „Alles geregelt?“ von der Sparda-Bank Hannover, Hannoverscher Allgemeiner Zeitung und Neuer Presse.

Noch mehr Expertenwissen
In der Auftaktveranstaltung am 6. November informiert der Palliativmediziner und Spiegel-Bestsellerautor Dr. Matthias Thöns über das Thema „Patientenverfügung – Warum sie so wichtig ist“. Er kennt die rechtlichen Feinheiten und gibt wertvolle Ratschläge. Am 13. November informiert Jan Bittler über „Erben und Vererben – Sieben klassische Irrtümer im Erbrecht“. Der Fachanwalt für Erbrecht gibt Tipps, welche juristischen Formulierungen ins Testament gehören.

Die Broschüre „Alles geregelt!“
Der Ratgeber von Gerhard Zieseniß und Diana Rodekohr-Grimmig beinhaltet Formularvordrucke und Tipps, die Ihnen helfen, alle wichtigen Unterlagen zu ordnen und die letzten Wünsche für die Angehörigen auffindbar aufzuschreiben.

Hier gibt es Tickets

Preise:

Sparen Sie als Kunde der Sparda-Bank Hannover und als Abonnent von HAZ und NP:

Tickets erhalten Sie:
- in den Geschäftsstellen von HAZ und NP in Hannover, Wunstorf, Neustadt, Barsinghausen, Laatzen, Lehrte, Burgdorf und Langenhagen
- in den Ticketshops von HAZ und NP im Üstra-Kundenzentrum, in der Galeria Kaufhof und im Theater am Aegi
- Telefon: (05 11) 12 12 33 33
- www.haz-ticketshop.de und  www.np-ticketshop.de
- Die Broschüre erhalten Sie in den genannten Vorverkaufsstellen. Oder Sie bestellen sie bequem: Telefon (0800) 1 51 85 18**, im Internet auf shop.haz.de oder shop.neuepresse.de (zzgl. 2,90 Euro Versandkosten)

Weitere Veranstaltungstermine:
- 6. November 2019: „Patientenverfügung – Warum sie so wichtig ist“ mit Dr. Matthias Thöns
- 13. November 2019: „Erben und Vererben“ mit Jan Bittler
Die Vorträge finden in der Kundenhalle der Sparda-Bank Hannover, Ernst-August-Platz 8, statt. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr.

* Vorzugspreis für Abonnenten von HAZ, NP und Kunden der Sparda-Bank Hannover. Regulär kostet der Eintritt 10 Euro und die Broschüre 14 Euro. Der Vorzugspreis gilt nur bei Vorlage der BankCard (Debitkarte) der Sparda-Bank Hannover oder der Abo-Plus-Karte in den Geschäftsstellen von HAZ und NP. Bei telefonischer Bestellung und im Internet kann der Vorzugspreis aus systemtechnischen Gründen nur Inhabern der AboPlus-Karte gewährt werden.

Sechs wichtige Begriffe im Erbrecht

30.09.2019

Carsten Vogel im Interview über Testamente und Vollmachten

30.09.2019

Experte Jan Bittler gibt am Mittwoch, 13. November, in seinem Vortrag Informationen zum Thema „Erben und Vererben – sieben klassische Irrtümer im Erbrecht“.

30.09.2019