Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sparda-Bank - Alles geregelt? Tipps fürs Aufräumen
Anzeigen & Märkte Themenwelten Sparda-Bank - Alles geregelt?

Tipps fürs Aufräumen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:08 07.10.2019
Weniger ist oftmals mehr. Deshalb sollte sich jeder bei seinen Kleidungsstücken fragen: Machen sie mir Freude? Quelle: iStockphoto.com/ AndreyPopov

Sie wünschen sich mehr Ordnung, wissen aber nicht, wie Sie die Sache konsequent angehen sollen – kein Problem. Hier eine Auswahl an Büchern, die unterschiedliche Strategien und Inhalte bieten:
„Das kann doch weg“: Der Autor Fumio Sasaki listet 55 Tipps für einen minimalistischen Lebensstil auf. Wobei sich nicht jeder Ratschlag aufs konkrete Ausmisten bezieht, sondern auch Denkhürden und Anfängerfehler benennt. Wer ernst nimmt, was der Japaner schreibt, wird schnell merken, worauf man eigentlich verzichten kann.  Beispiele: „Trennen Sie sich von allen Dingen, über die Sie nicht mit Leidenschaft sprechen können“ oder „Würden Sie den Gegenstand wiederkaufen, wenn er verloren ginge?“. In Japan ist das Buch ein Bestseller, das beschriebene Prinzip verspricht „Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Freiheit“.
ISBN: 978-3-7787-9285-8, 18 Euro

„Familie Ordentlich“: „Die 30-Tage-Challenge“ lautet der Untertitel, es gibt also ein Ziel. Das klar gegliederte Buch richtet sich offensichtlich an Mütter. Inhalte: Tipps, um das Chaos zu bewältigen, Ordnung zu schaffen und Zeit zu gewinnen. Dazu Vorschläge für gesunde Snacks sowie Ideen, wie man die lieben Kleinen sinnvoll beschäftigt. Manches erscheint überambitioniert: Putzplan (täglich, wöchentlich, monatlich), Einkaufslisten für die ganze Woche, alles sofort wegräumen etc. Wer will schon jeden Abend schnell das Waschbecken putzen?
ISBN: 978-3-86910-415-7 19,99 Euro

„Besser aufräumen, freier leben“: In Form eines Organizers und angeblich soll die neue Ordnung nur 15 Minuten pro Tag kosten. Die Autorin geht kapitelweise vor, Raum für Raum, und immer hat der Leser einen Monat Zeit, bei sich klar Schiff zu machen. Das Büchlein der Bloggerin Fräulein Ordnung setzt auf Gründlichkeit, Sauberkeit ist ebenfalls ein großes Thema. Angenehm: Die Empfehlungen sind sehr konkret und alltagsorientiert.
ISBN: 978-3-95961-284-5, 19,99 Euro

„Aufräumen für Faule“: Fleißig sein – Pause – fleißig sein, das aber nur fünf bis 20 Minuten. Für alle, die sich nicht übernehmen wollen. Trotzdem soll auch der Faule eine gewisse Routine entwickeln. Idee: Tätigkeiten verbinden, beispielsweise Kaffee kochen und Spülmaschine ausräumen. Motivierende Anregung: mit Vorher-nachher-Fotos arbeiten.
ISBN: 978-3-868828658, 14,99 Euro

Bankauszüge online bis zu zehn Jahre einsehen können

07.10.2019

Dritter Vortrag mit Katharina Auerswald

07.10.2019

Dritter Vortrag der Sparda-Bank, Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und Neuen Presse zum Thema „Alles geregelt?“

07.10.2019