Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Spielzeit Juni 2019 Szene-Ticker
Anzeigen & Märkte Themenwelten Spielzeit Juni 2019

Szene-Ticker

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 05.06.2019
Peeping Tom Quelle: Olympe Tits, Peeping Tom

Die spätbarocke Oper Henrico Leone („Heinrich der Löwe“) steht im Zentrum der 4. Festwoche des Forums Agostino Steffani vom 13. bis 15. Juni im Galeriegebäude in Herrenhausen. Der venezianische Komponist und Kirchenmann Steffani komponierte das Werk zur Eröffnung des hannoverschen Schloss-Opernhauses 1689. Unter der Leitung von Lajos Rovatkay erklingt es  mit der Hannoverschen Hofkapelle in halbszenischer Version. Als interaktive Kinderoper ist das Werk am 14. Juni (10 und 11.30 Uhr) zu sehen. Mit Willi Schlüter als Agostino Steffani. Karten unter (05 11) 16 84 12 22.

Am 21. und 22. Juni veranstaltet die Ballett Gesellschaft Hannover den 33. Internationalen Wettbewerb für Choreographie 2019 im Theater am Aegi. Unter der künstlerischen Leitung von Nanine Linning präsentieren junge Choreografen ihre Arbeiten. Der Wettbewerb gilt als Karrieresprungbrett. Mehr dazu unter www.ballettgesellschaft.de.

Weil Simon-Balthasar Angst hat vor den Krokodilen, die er unter seinem Bett vermutet, liest ihm seine Oma seine Lieblingsgeschichte vor. Simba, ein Löwenmärchen für Kinder ab vier Jahren mit dem Musiktheater Konrad, hat am 22. Juni, 15 Uhr, im Kindertheaterhaus Premiere. Und vom 4. Juli bis 14. August spielt das Klecks wieder regelmäßig um 11 Uhr auf der Probenbühne in den Herrenhäuser Gärten. Mehr dazu unter www.kindertheaterhaus-hannover.de.

Zwei Hörspiele über folgenreiche Begegnungen gehen live am 28. Juni, 20 Uhr, im Theater an der Glocksee über die Bühne. Gemeinsam mit der Theaterregisseurin und Autorin Marisa Wendt präsentiert das Hamburger Schauspielduo Wacker/Fast die Produktionen „In der Dunkelheit nur ein winziges Licht“ und „Taunusblick“. Zuvor öffnet an der Ihme-Promenade am 11. Juni, 19 Uhr, der Salon Nr. 6 (bei freiem Eintritt). Karten unter (05 11) 1 61 39 36.

Urbanes partizipatives Theater zeigt das Theater fensterzurstadt mit Leergut! Vollgut! noch bis 15. Juni (jeweils 19 Uhr) in Containern auf dem Goseriedeplatz. Das Ensemble nimmt das Publikum sowie die Passanten mit auf eine Gedankenreise im öffentlichen Raum. Infos unter www.fensterzurstadt.de.

Zum Vormerken: Vom 29. August bis 7. September geht das 34. Festival TANZtheater INTERNATIONAL (TTI) in der Orangerie und andernorts über die Bühnen. Festivalchefin Christiane Winter präsentiert ein Programm mit Publikumslieblingen wie der belgischen Kompagnie Peeping Tom (Bild), die mit „Kind“ – dem letzten Teil ihrer Familien-Trilogie –  am 1. September im Schauspielhaus gastiert,  sowie mit internationalen Neuentdeckungen. Der Vorverkauf beginnt am 28. Juni. Mehr zu TTI lesen Sie in der September-Ausgabe der „Spielzeit“, die am 30. August erscheint.

Die Choreografin Mónica García Vicente zeigt ihre Performance Hablando de Carmen/Sprechen über Carmen in der Eisfabrik.

05.06.2019

Neustart in Hannover: Die „Spielzeit“ bat Sabine Orléans und Mohamed Achour per SMS um kurze Antworten.

05.06.2019

Über die Arbeit mit Corazón, dem Hauptdarsteller von „HATE“, sprach Martine Dennewald mit Tiertrainerin Judith Zagury.

05.06.2019