Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Spielzeit Fühlst du dich fremd?
Anzeigen & Märkte Themenwelten Spielzeit

Fühlst du dich fremd?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 31.01.2020
Quelle: TfN
Anzeige

Erstens: die unwahrscheinliche Freundschaft einer britischen Schriftstellerin mit einer im Harem aufgewachsenen osmanischen Prinzessin 1918. Zweitens: die unwahrscheinliche Liebesgeschichte zwischen einem jungen Türken und einer amerikanischen Englischlehrerin 1952. Drittens: die unwahrscheinliche Versöhnung des schwulen Mannes Murat mit seiner türkischen Familie 1995. – Diese drei Geschichten verwebt der Dramatiker Sinan Ünel zu einem spannenden Schauspiel.
„Alle drei Geschichten spielen in Istanbul und nehmen ihren Anfang in einem Hotelzimmer des Luxushotels ‚Pera Palas‘. Das Hotel gibt es übrigens wirklich“, erzählt Regisseurin Bettina Rehm. Ebenso real ist der historische Hintergrund, die Geschichte der Türkei, über die man ganz nebenbei so manches erfährt.

„Aus meiner Sicht stehen die Themen Heimat und Heimatlosigkeit im Mittelpunkt des Stückes, sich fremd zu fühlen“, beschreibt Rehm ihre Arbeit mit dem Schauspielensemble des TfN.  „Die Geschichten können sehr zu Herzen gehen, alle haben ein Geheimnis, aber zum Glück ist das Stück auch mit einem hinreißenden Humor geschrieben.“

Anzeige

Astrid Reibstein

Am 21. Februar in Burgdorf und am 22. Februar in Garbsen. Infos und Karten unter www.tfn-online.de

Für Kids im TfN

Acht Theatergruppen aus ganz Deutschland zeigen ihre Produktionen während der 28. Hildesheimer Kindertheaterwoche im Theater für Niedersachsen, die vom 8. bis 16. Februar für ein junges Publikum zwischen zwei und zwölf Jahren veranstaltet wird. Zum Auftakt am 8. Februar, 15 Uhr, kommt das Quartett PLUS 1 aus Hannover mit dem Kinder- und Familienkonzert „Wenn ich ein Vöglein wär“ (Bild) für Kinder ab drei Jahren in die Domstadt. Auch auf dem Programm: „Die Schöne und das Biest“ vom TfN am 9. Februar, 11 Uhr. Mittags um 13 Uhr startet das Kindertheaterfest (Eintritt frei). Zum Ausklang präsentieren Thalias Kompagnons aus Nürnberg am 16. Februar, 15 Uhr, das Kunstabenteuer: „Aus dem Lehm gegriffen” für Kinder ab vier Jahren.
Infos und Karten unter www.tfn-online.de

Spielzeit Februar 2020 - Szene - Lästerlieder
31.01.2020
Spielzeit Februar 2020 - Szene - Szene-Ticker
31.01.2020
31.01.2020