Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Spielzeit Gebot der Stunde
Anzeigen & Märkte Themenwelten Spielzeit

Gebot der Stunde

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 27.02.2020
Quelle: Tbehind
Anzeige

Mord auf der Klassenfahrt: Doch in dieser Zukunftsvision ist die Klassenfahrt ein Bootcamp und die Jugendlichen haben den gnadenlosen Konkurrenzkampf, zu dem sie erzogen werden sollen, längst verinnerlicht. Anpassung ist das Gebot der Stunde. Während die Schülerinnen und Schüler sich scheinbar problemlos mit dem System arrangiert haben, werden sie ihrem Lehrer immer fremder. Bis dieser sich mit der Frage konfrontiert sieht: Was ist besser: Die Wahrheit zu sagen und damit sein Leben zu gefährden oder den scheinbar einfacheren Weg der Anpassung zu wählen? In seinem 1937 erschienenen Roman „Jugend ohne Gott“ entwirft Ödön von Horváth eine packende Kriminalgeschichte und zeichnet gleichzeitig ein erschütterndes Bild seiner Zeit. Für das TfN hat Regisseurin Alice Asper die Geschichte neu dramatisiert und stellt die nach wie vor aktuelle Frage, wie eine Gesellschaft ins Totalitäre kippen kann.

Am 14. März in der IGS Garbsen. Karten unter www.tfn-online.de

Anzeige

Spielzeit März 2020 - Szene - Kleider machen Leute
27.02.2020
Spielzeit März 2020 - Szene - Szene-Ticker
27.02.2020
Spielzeit März 2020 - Szene - Der Sound der Tropfen
27.02.2020
Anzeige