Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Spielzeit Hallo und tschüss!
Anzeigen & Märkte Themenwelten Spielzeit Hallo und tschüss!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:57 25.04.2019
Heini nimmt Abschied von der Oper und will verreisen. Aber wohin nur? Quelle: Staatsoper Hannover

Mit dem 3. Kinderkonzert, verabschiedet sich Heini, der kleine Vampir, nach 13 Jahren vom Opernhaus. Zum Abschied haben ihm viele Kinder in einem Malwettbewerb verschiedenste Reiseziele vorgeschlagen. Aber wie geht das eigentlich, Abschied nehmen und neu anfangen?
Das Problem haben auch Komponisten, wenn sie ihre Musik schreiben. Wie erkennt man ein Musikstück an seinen ersten Tönen, sei es eine berühmte Sinfonie oder die Filmmusik zu „Harry Potter“? Und warum ist es so schwer, einen guten Schluss zu schreiben? Abschied nehmen ist nicht so einfach, aber Heinis großes Abschiedskonzert mit dem Niedersächsischen Staatsorchester und dem Quilisma Kinderchor aus Springe unter der Leitung von Siegmund Weinmeister wird nicht traurig, sondern fröhlich musikalisch – großes Vampir-Ehrenwort!

Am 12. und 13. Mai, 11 Uhr,  im Opernhaus.

Theater und Schule

Lehrervorstellungen Oper

Der fliegende  Holländer
Oper von Richard Wagner
04.05., 19.30 Uhr (Wiederaufnahme)

6. Sinfoniekonzert
Werke von Steve Reich und John Adams
06.05., 19.30 Uhr

1 – 2 – 3 … Ein Walzertrauma
Ballett von Jörg Mannes
26.05., 18.30 Uhr

Anmeldung zur Lehrersprechstunde um 17.30 Uhr: bettina.stieler@staatstheater-hannover.de  Alle Lehrerkartenbestellungen für Opern- und Ballettvorstellungen (9,80 Euro) bitte an kasse@staatstheater-hannover.de

Spielzeit Theater und Schule - Gekommen, um zu bleiben

Die Balljugend-Clubs am Jungen Schauspiel Hannover sind Experimentierräume für junge Talente.

25.04.2019

Die „Spielzeit“ sprach mit der zukünftigen Schauspielintendantin Sonja Anders über ihre Pläne für das Schauspiel Hannover.

25.04.2019

Das große Finale zum Ende der Intendanz von Lars-Ole Walburg.

25.04.2019