Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
abf - Messe für aktive Freizeit Neue Ideen für ein schönes Zuhause
Anzeigen & Märkte Themenwelten abf - Messe für aktive Freizeit

Neue Ideen für ein schönes Zuhause

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:36 28.01.2020
Stylisch: Von modernen Trends wie Tiny Houses bis zur Gartengestaltung gibt es auf der B.I.G. viel zu entdecken. Quelle: FA Heckmann GmbH
Anzeige

Bauen – Immobilien – Garten – Möbel & Einrichten: Auch 2020 wird die Halle 26 des Messegeländes für fünf Tage zum Schauplatz der landesweit größten Fachausstellung B.I.G. Rund 250 Aussteller stehen bereit, um Bauherren, Renovierern sowie Garten- und Gestaltungsfans einen umfassenden Überblick  zu bieten. Der Einbruchschutz ist auch bei der sechsten Auflage der B.I.G. ein Thema im Bereich Bauen. Von Alarmanlagen bis zur Videoüberwachung: Anbieter und Experten beraten interessierte Besucher vor Ort darüber, was sie tun können, um sich und ihr Heim effektiv zu schützen. Ebenfalls vertreten sind die Polizeidirektion Hannover und das Landeskriminalamt – sie geben Präventionstipps.
Umweltbewusstes Bauen und Energieeffizienz sind weitere zentrale Themen im Baubereich der Messe. 2020 erneut ist der Bundesverband Altbauerneuerung (BAKA) im Forum Wohnen & Energie zu Gast. BAKA, das Energie-Beratungs-Zentrum Hildesheim mit der Klimaschutzagentur Region Hannover sowie der enercity-Fonds proKlima bieten ein täglich wechselndes Vortragsprogramm an.
Steinmetze beleuchten im Forum Naturstein, warum Baustoffe wie heimischer Granit eine umweltschonende und langfristig günstige Variante sind. Wer neu bauen will, findet im Immobilienbereich der B.I.G. fachkundige Beratung. Experten zum Thema Fertighausbau sind genauso vertreten wie Anbieter für Energiespar- und Passivbauten oder Biodesignhäuser.
Ein weiterer Trend sind die sogenannten Tiny Houses. Bei einer Sonderpräsentation mit dem Titel Tiny Living können B.I.G.-Besucher sich informieren und einige Exponate bestaunen.

Themengärten und Gartenkunst

Ein Dauerbrenner ist der Gartenbereich: Landschaftsgärtner der Region kreieren in der Messehalle 5 Themengärten. Wer eine individuelle Beratung sucht, kann Fotos oder Pläne des eigenen Gartens mitbringen.
Vertreter der Niedersächsische Gartenakademie steuern auf der Bühne des Gartenforums täglich Vorträge bei. Auf der Fläche Garten & Ambiente kommen all die auf ihre Kosten, die ihren Garten mit neuen Möbeln, Accessoires und Design verschönern wollen.
Auch der Megatrend Grillen ist ein Thema der Messe – neben den Produkten namhafter Hersteller gibt es Grillshows und Verköstigungen. Zu Gast ist unter anderem Grillmeister Jens Becher.
Jüngster Spross der B.I.G. seit 2019 ist die Themenwelt Möbel & Einrichten. Auf einer Fläche von rund 1500 Quadratmetern finden Besucher Wohnlandschaften, Möbel, Einbauküchen und eine Tischkultur-Sonderpräsentation.

perfecta: Die patentierte Montage für den Austausch von Fenstern und Türen

28.01.2020

In den Themenwelten Caravaning & Camping und  Fahrrad & Outdoor informieren Aussteller über Neuheiten

28.01.2020

SELLE SMP – die SATTEL-INNOVATION wurde mit einem Ärzteteam entwickelt

28.01.2020