Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 4° Regen
Hannover Aktuelles aus den Schulen

Aktuelles aus Hannovers Schulen

Christoph Gräger hat sich in der jüngsten Sitzung des Bezirksrats Bothfeld-Vahrenheide über mangelnde Informationen der Stadt beschwert. Bis heute wurde der Leiter der Grundschule Hägewiesen nicht über Bauarbeiten an seiner Schule informiert und miteinbezogen.

08.11.2019

Mit der Zukunft ihrer Sophienschule haben sich Jugendliche in einer Projektwoche auseinandergesetzt. In insgesamt 45 Projekten haben sich die Fünft- bis Zwölftklässler mit ganz praktischen Dingen wie Schulmöbeln, selbst gebauten Musikinstrumenten und Wegweisern für das neue Schulgebäude beschäftigt. Selbst Planetarium und Outdoor-Klassenzimmer sind für die Schüler vorstellbar. 2021 soll das Gymnasium von der Seelhorst- an die Lüerstraße ziehen.

07.11.2019

Auszeichnung in Hannover-Südstadt - Bismarckschule ist jetzt SOS-Kinderdorf-Partnerschule

Die Bismarckschule ist jetzt Partnerschule von SOS-Kinderdorf. Ein entsprechendes Schild hat Martina Vierkötter vom Verein SOS-Kinderdorf an den Schulleiter Heinrich Frommeyer und Lehrerin Antje Keller übergeben.

07.11.2019

Eine Gesetzesinitiative in Polen soll Sexualkunde-Unterricht an Schulen verbieten. Das EU-Parlament hat am Donnerstag mehrheitliche einen Stopp des Gesetzes gefordert. Fehlende Sexualerziehung mache Jugendliche anfälliger für sexuellen Missbrauch, heißt es in dem Text.

14.11.2019

Union und SPD haben im Koalitionsvertrag einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung an den Grundschulen ab 2025 vereinbart. Jetzt gehen sie mit der Schaffung eines Sondervermögens einen ersten Schritt. Doch das reicht noch lange nicht, kommentiert Tobias Peter.

13.11.2019

Der Klimawandel ist derzeit eines der bestimmenden Themen der Politik - nicht nur in Deutschland. Italien geht nun in der Diskussion einen ungewöhnlichen Schritt. Das Land führt Klimawandel als Unterrichtsfach an den Schulen ein - ein Pflichtfach ab Klasse 1.

07.11.2019

Der Vorstoß von Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD), Werte und Normen ab 2025 an Grundschulen als reguläres Unterrichtsfach einzuführen, stößt bei Eltern und Schulleitern in Hannover auf breite Zustimmung. Das sei längst überfällig, sagen sie.

31.10.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Umstellung auf das Abitur nach 13 Jahren (G9) sorgt auch an der Leibnizschule in der List für Platzprobleme. Bis das Hauptgebäude des Gymnasiums baulich aufgestockt ist, sollen einige Schüler 2020 für den Unterricht in mobile Klassenzimmer –Modulcontainer – auf den Sportplatz umziehen.

28.10.2019

Schüler der Sophienschule haben ihre Sicht auf die Kunst von Kaari Upson, deren Werke gerade im Kunstverein zu sehen sind, zu einer digitalen Führung verarbeitet. Ihre Filme stehen auch Besuchern zur Verfügung.

25.10.2019

Auch an diesem Freitag vor der Oberbürgermeisterwahl in Hannover gehen junge Umweltschützer wieder auf die Straße. Zur letzten Demonstration am 20. September zum weltweiten Klimastreiktag waren 30.000 Teilnehmer gekommen.

25.10.2019

Erstmals vertreten zwei Schulen aus Niedersachsen Deutschland bei einer Art internationalen Roboter-Olympiade in Dubai. Ministerpräsident Stephan Weil hat die Schüler von der Internationalen Schule Hannover und der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule in Göttingen vor ihrer Abreise empfangen.

22.10.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Eis, wohin das Auge blickt: Friederike Krüger, Erdkundelehrerin der IGS Bothfeld, ist seit vier Wochen mit dem Forschungsschiff „Polarstern“ unterwegs. Jetzt hat sie Temperaturen von minus 25 Grad erlebt. Das Schiff darf nicht zu lange stehen, sonst friert es fest. Die HAZ veröffentlicht Auszüge ihres Arktis-Tagebuchs.

21.10.2019

Bei einem Aktionstag zum toten Winkel haben Schüler der Käthe-Kollwitz-Schule in Hannover-List jetzt die Perspektive eines Lkw-Fahrers kennengelernt. Gegenseitiges Verständnis sei das Wichtigste im Verkehr, betonten die Organisatoren.

21.10.2019

Seit Dezember 2018 hat ein Junge mit ADHS aus der Region Hannover keinen Schulunterricht mehr erhalten. Er wurde wegen Störaktionen suspendiert, jetzt ist er krank geschrieben. Ein Gericht lehnte einen Antrag auf Hausunterricht ab, die Eltern sind der Verzweiflung nah – und ihr Anwalt ist ratlos. Welche Lösung gibt es für Kinder wie Paul?

16.10.2019

Von der Schulbank in den Betrieb, Teil 2: Auf dem Dach bei Regen und 40 Grad Hitze, Werbung für den neuen Traumjob in der alten Schule – Sören und Wiktor haben in den ersten zehn Wochen ihrer Lehre schon viel erlebt und sind nach wie vor von ihrer Berufswahl überzeugt.

15.10.2019

MADS ist das neue Jugendprojekt der HAZ. Dabei lernen Schüler die Medienwelt kennen, trainieren, kritisch zu recherchieren und können auch selbst kreativ werden. Und auf der neuen Webseite MADS.de finden junge Leute viele Berichte über Themen, die sie interessieren. Schauen Sie doch auch mal herein!