Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Hannover Aktuelles aus den Schulen

Aktuelles aus Hannovers Schulen

Für den Anbau der Lutherschule planen die Architekten ein frei stehendes Gebäude am Engelbosteler Damm. Erste Arbeiten sollen schon im kommenden Winter beginnen.

21.09.2019

Wo ist der Tote Winkel? Welche Gefahren gehen insbesondere für Kinder und Jugendliche von Lastwagen im Straßenverkehr aus? Drei Tage lang haben Experten Schüler der fünften bis siebten Klassen der Helene-Lange-Schule darüber aufgeklärt.

19.09.2019

Wegen der steigenden Schülerzahlen und der Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren müssen immer mehr hannoversche Schulen jahrelang Kinder im Container unterrichten. Auf den Pausenhöfen wird es dadurch eng. Nicht alle sind davon begeistert.

20.09.2019

Die Abiturnoten werden immer besser. Doch der Hochschulverband warnt: "Qualität muss Vorrang vor Quantität haben.“ Schon heute fehlten den Studienanfängern häufig wichtige Grundkenntnisse.

16.09.2019

Schulen fühlen sich beim Umgang mit teilnehmenden Schülern am für Freitag geplanten Schulstreik von Politikern allein gelassen. Die Lehrergewerkschaft VBE verlangt mehr Verantwortung der Politik - gerade wenn sie Schüler zur Teilnahme aufrufe. Bislang sind deutschlandweit mindesten 400 Demonstrationen und Aktionen am Freitag angekündigt.

16.09.2019

Mit dem Geld sollen finanzschwache Kommunen etwa bei der energetischen Sanierung von Schulen oder Kitas unterstützt werden. Doch die Bundesländer rufen die Fördermittel nur zögerlich ab. Sie müssten - ebenso wie die Kommunen - Geld zuschießen.

16.09.2019

SPD-Oberbürgermeister-Kandidat Marc Hansmann wehrt sich gegen den Vorwurf, in seinem Wahlkampf gehe es zu wenig um Schulthemen. Er habe sehr wohl viele Ideen, zum Beispiel die Grundschulen komplett in kommunale Hand zu geben.

18.09.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Lehrerin Friederike Krüger kann ihren Schülern an der IGS Bothfeld in Hannover bald eindrucksvoller vom Klimawandel erzählen. Die 28-Jährige fährt mit 600 Wissenschaftlern an Bord des Forschungsschiffs „Polarstern“ in die Arktis, um dort das Eis zu untersuchen.

17.09.2019

Jan Delay kommt zum „Toleranzfestival“ der Unesco-Schulen nach Hildesheim. Er tritt am Freitagabend mit Schülerbands auf, auch Eltern, Schüler und Lehrer aus der Region Hannover können noch Karten für fünf Euro an der Abendkasse erwerben.

17.09.2019

Auf dem Schulhof der Grundschule Beuthener Straße ist ein Klettergerüst seit einem halben Jahr gesperrt. Jetzt gibt es für die Kinder aber endlich eine gute Nachricht: In der kommenden Woche sollen sie auf dem Gerüst wieder spielen können, der Bauzaun wird abgebaut.

19.09.2019

Der Stadtelternrat vermisst in Hannovers Oberbürgermeister-Wahlkampf die Schulthemen. Dabei seien die Probleme wie schleppende Sanierung und fehlende Schulplätze weitreichend. Und Eltern seien auch Wähler.

15.09.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Freie Evangelische Schule in Bothfeld gibt es seit 30 Jahren. Heute werden dort 520 Schüler von der ersten bis zur 13. Klasse unterrichtet. Zur Geburtstagsfeier kam auch der niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD).

14.09.2019

Der Baubeschluss stammt schon von 2010, jetzt endlich war der symbolische Spatenstich – die Alice-Salomon-Schule bekommt eine neue Turnhalle. Das zweigeschossige Gebäude soll 6,2 Millionen Euro kosten.

12.09.2019

Fachräume nicht nutzbar, kein Wasser in den Toiletten: Die Baumängel in der neuen Förderschule Auf der Bult ärgern die Eltern enorm. „Das schmälert die Bildungschancen unserer Kinder“, sagt die stellvertretende Elternratsvorsitzende Jennifer Pischel im HAZ-Interview.

12.09.2019

Kurz vor den Sommerferien waren rund 20 Fünftklässler der Werner-von-Siemens-Realschule aus der Oststadt im sächsischen St. Marienthal und haben dort eine polnische Austauschgruppe getroffen. Von den Erlebnissen zehren sie bis heute.

03.09.2019

MADS ist das neue Jugendprojekt der HAZ. Dabei lernen Schüler die Medienwelt kennen, trainieren, kritisch zu recherchieren und können auch selbst kreativ werden. Und auf der neuen Webseite MADS.de finden junge Leute viele Berichte über Themen, die sie interessieren. Schauen Sie doch auch mal herein!