Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 6° wolkig
Hannover Aktuelles aus den Schulen

Aktuelles aus Hannovers Schulen

SPD-Oberbürgermeister-Kandidat Marc Hansmann wehrt sich gegen den Vorwurf, in seinem Wahlkampf gehe es zu wenig um Schulthemen. Er habe sehr wohl viele Ideen, zum Beispiel die Grundschulen komplett in kommunale Hand zu geben.

18.09.2019

Die Lehrerin Friederike Krüger kann ihren Schülern an der IGS Bothfeld in Hannover bald eindrucksvoller vom Klimawandel erzählen. Die 28-Jährige fährt mit 600 Wissenschaftlern an Bord des Forschungsschiffs „Polarstern“ in die Arktis, um dort das Eis zu untersuchen.

17.09.2019

Jan Delay kommt zum „Toleranzfestival“ der Unesco-Schulen nach Hildesheim. Er tritt am Freitagabend mit Schülerbands auf, auch Eltern, Schüler und Lehrer aus der Region Hannover können noch Karten für fünf Euro an der Abendkasse erwerben.

17.09.2019

Die Abiturnoten werden immer besser. Doch der Hochschulverband warnt: "Qualität muss Vorrang vor Quantität haben.“ Schon heute fehlten den Studienanfängern häufig wichtige Grundkenntnisse.

16.09.2019

Schulen fühlen sich beim Umgang mit teilnehmenden Schülern am für Freitag geplanten Schulstreik von Politikern allein gelassen. Die Lehrergewerkschaft VBE verlangt mehr Verantwortung der Politik - gerade wenn sie Schüler zur Teilnahme aufrufe. Bislang sind deutschlandweit mindesten 400 Demonstrationen und Aktionen am Freitag angekündigt.

16.09.2019

Mit dem Geld sollen finanzschwache Kommunen etwa bei der energetischen Sanierung von Schulen oder Kitas unterstützt werden. Doch die Bundesländer rufen die Fördermittel nur zögerlich ab. Sie müssten - ebenso wie die Kommunen - Geld zuschießen.

16.09.2019

Nur vegetarisches Mittagessen, Indoor-Pausen, Schulhofgestaltung – es gibt viele Themen, bei denen Kinder in der Schule mitreden können. An der Gebrüder-Körting-Schule in Badenstedt ist das Alltag. Kultusminister Grant Hendrik Tonne war das einen Besuch wert.

30.08.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In Niedersachsen sind in diesem Schuljahr knapp 1800 Lehrer eingestellt worden, Hunderte Bewerber gingen leer aus. FDP und Bildungsverbände sehen eine verpasste Chance, mehr gegen den Lehrermangel zu tun.

29.08.2019

Wenn Schüler in Hannover die Schulform wechseln wollen, finden sie nur noch selten einen Platz. Die vollen Schulen werden zu einem immer größeren Problem. Eine gute Gelegenheit, Betroffene und Experten anzuhören – doch stattdessen verliert sich die Kommunalpolitik in kleinteiligen Debatten.

22.08.2019

Der Standort steht fest, aber der Streit ums 18. Gymnasium ist längst nicht vorbei. Sollen Grundschule und Gesamtschule am Kronsberg enger zusammenarbeiten, damit mehr Schüler an der IGS bleiben? CDU und Eltern warnen vor einer neuen Front.

22.08.2019

Nach ihrem Schlussabschluss wurde damals vier Tage auf einer Waldlichtung gefeiert: 23 ehemalige Schüler des ersten Hauptschuljahrgangs an der Anne-Frank-Schule, heute IGS Stöcken, kamen zu einem Klassentreffen nach 50 Jahren nach Stöcken. Und schwelgten dabei in Erinnerungen.

20.08.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Hannovers Gesamt-, Real- und Oberschulen sind übervoll. Eine Konsequenz: Noch zu Beginn des Schuljahrs mussten zahlreiche Kinder um einen Schulplatz bangen. Einzelne Kinder wissen offenbar auch jetzt noch nicht, zu welcher Schule sie gehen sollen.

16.08.2019

Die Sommerferien sind zu Ende, für mehr als 800.000 Schüler in Niedersachsen beginnt wieder der Unterricht. Die HAZ informiert darüber, was Eltern von Schulkindern wissen sollten.

15.08.2019

Der Trend zum Gymnasium ist ungebrochen – in Hannover wählen besonders viele Kinder diese Schulform. Mehr als jeder zweite schlägt dort den Weg zum Abitur ein. Dabei warnen Experten vor falschen Erwartungen und Überforderung der Schüler.

14.08.2019

Am Sonnabend werden die neuen Erstklässler eingeschult. In diesen Tagen beginnen auch die Schuleingangsuntersuchungen für das nächste Jahr. Dabei wird den Eltern eine neue Frage gestellt: Kann Ihr Kind schwimmen?

14.08.2019

MADS ist das neue Jugendprojekt der HAZ. Dabei lernen Schüler die Medienwelt kennen, trainieren, kritisch zu recherchieren und können auch selbst kreativ werden. Und auf der neuen Webseite MADS.de finden junge Leute viele Berichte über Themen, die sie interessieren. Schauen Sie doch auch mal herein!