Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen

Bitte wählen Sie Ihren Stadtteil:

Südstadt bis Kirchrode: Aktuelles aus Hannovers Süden

Seit 25 Jahren gibt es den kleinen Wehrhahn Verlag. Jetzt wird das Unternehmen aus Hannover-Wülfel mit dem Deutschen Verlagspreis ausgezeichnet. Ein Besuch bei Gründer Matthias Wehrhahn – der als Sohn eines Landwirts praktisch ohne Bücher aufwuchs.

23.06.2021

Das Bürgeramt Döhren soll umgehend wieder seine Türen öffnen. Diese Forderung hat der Bezirksrat einstimmig in der vergangenen Sitzung an die Stadt gestellt – und die Verwaltung will den Antrag schnell umsetzen. Bisher ist das Amt pandemiebedingt geschlossen.

23.06.2021
Anzeige

Gleisbauarbeiten in Hannovers Stadtteil Wülfel stoppen am kommenden Wochenende, 25. Juni bis 27. Juni, die Stadtbahnlinien 1 und 2 der Üstra. Im betroffenen Abschnitt pendeln Busse als Ersatz.

23.06.2021

Linden bis Wettbergen: Aktuelles aus Hannovers Westen

Ende Mai ist Sabine Dudda aus dem CDU-Ortsverband Ahlem-Badenstedt-Davenstedt ausgetreten. In der jüngsten Bezirksratssitzung nahm sie zum ersten Mal als parteilose Einzelmandatsträgerin im Bezirksrat teil.

23.06.2021

Ruhestörungen und Körperverletzungen: Das „Limmern“ – die Party auf der Limmerstraße in Linden-Nord – am sonnigen Wochenende hat der Polizei in Hannover viel Arbeit beschert. Die Beamten mussten mehrere laute Freiluftpartys beenden und Streite schlichten. Bis Sonntagmorgen waren sie quasi im Dauereinsatz.

21.06.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein 13-stöckiges Hochhaus auf der Inselspitze des Neubaugebiets und insgesamt mehr Wohnungen als abgesprochen? Investor Papenburg und die Stadtplanung in Hannover legen „Eckpunkte“ für die weitere Bebauung der Wasserstadt in Hannover-Limmer vor. Politik und Bürgerinitiative sind alarmiert.

20.06.2021
Anzeige

Nordstadt bis Stöcken: Aktuelles aus Hannovers Norden

Diese Form des Trickbetrugs hat selbst die Polizei Hannover noch nicht erlebt: Zwei Frauen haben sich als Heilerinnen ausgegeben und behauptet, eine 70-Jährige und ihr Bargeld seien „verflucht“. Nur ein Ritual könne den Bann brechen. Tatsächlich aber erbeuteten die Unbekannten so mehrere Zehntausend Euro.

23.06.2021

Montagmorgen ist ein Baum an einem Café an der Callinstraße umgestürzt. Die Feuerwehr musste ein Auto befreien und zersägte den Baum.

22.06.2021

Am 20. Juli wird in Hainholz ein neuer öffentlicher Bücherschrank aufgestellt – der alte war zu Ostern Opfer einer Brandstiftung geworden. Kinder der Grundschule Fichteschule haben schon mal Briefe und Zeichnungen am Standort aufgehängt. Denn der neue Schrank soll ein Fach für Kinderbücher haben.

20.06.2021

Bürger planen dieses Jahr wieder ein Fest in der Asternstraße – eines der prominentesten Straßenfeste in Hannover. Noch im Juni läuft das erste Vorbereitungstreffen, bei dem Interessierte willkommen sind.

20.06.2021

List bis Misburg: Aktuelles aus Hannovers Osten

An vielen Grünflächen in Hannover quellen regelmäßig die Mülleimer über. Auch in Kleefeld am Rande der Eilenriede. Die Stadtverwaltung rät, Abfall auch mal wieder mit nach Hause zu nehmen.

08:30 Uhr

Um den Schutz der Radfahrer in Hannover zu verbessern, hat die Polizei am Dienstag gezielt Autofahrer kontrolliert. Die Beamten der Fahrradstaffel achteten in der List darauf, ob der Mindestabstand beim Überholen eingehalten wird. Das Fazit: Fast jedes vierte Auto kam den Radlern zu nah. Nun sollen weitere Kontrollen folgen.

22.06.2021

Die Polizei sucht mehrere Kupferdiebe, die in der Nacht zu Freitag ein Starkstromkabel in in Misburg-Süd in Hannover durchtrennt haben. Die Leitung versorgte einen Schaufelradbagger in einer Mergelgrube. Laut den Ermittlern muss ein Täter schwer verletzt oder sogar getötet worden sein.

21.06.2021

Während der Corona-Pandemie hat sich der TuS Bothfeld in meist ehrenamtlicher Arbeit einen Bewegungsraum geschaffen. Hier kann nun auch vormittags trainiert werden – vor allem gibt es Angebote für besonderes durch die Pandemie betroffene Personengruppen.

21.06.2021

Noch ist Frühstücken in einem Restaurant oder einem Café in der Stadt wegen der Corona-Pandemie nicht möglich. Einige Gastronomen bieten ihre Speisen auch zur Mitnahme an. 

Stille und Einsamkeit an vergessenen Orten – es fühlt sich fast an, als sei man in einer anderen Welt. Das sind Niedersachsens "Lost Places".

In unserer Serie mit historischen Fotos aus Hannover nehmen wir Sie jede Woche mit auf eine Reise durch die Stadtteile. Hier finden Sie alle bisher erschienen Folgen. 

Anzeige

Aktuelle Videos aus Hannover

1
/
1

Rund um Hannover verkaufen  Landwirte ihre Produkte direkt. Hier finden Sie eine Übersicht mit interaktiver Karte.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

Weitere Artikel aus den Stadtteilen

Die Grundschule Beuthener Straße in Hannover-Döhren ist nicht nur engagiert im Sport, sondern hat jetzt auch noch den Landestitel in einem Klimaschutz-Wettbewerb des Bundesumweltministeriums gewonnen.

22.06.2021

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Ob Fünftklässler oder Oberstufenschüler – beim Spendenlauf für einen Wassertank an einer afrikanischen Schule waren alle Schülerinnen und Schüler der IGS Südstadt in Hannover mitgelaufen. Herausgekommen ist dabei eine Rekordsumme.

20.06.2021

„Versprechen müssen gehalten werden“, mahnen CDU und SPD im Bezirksrat Döhren-Wülfel. Sie befürchten, dass die Stadt Hannover die von ihnen geforderte Bürgerbeteiligung zur Veloroute 8 nicht berücksichtigt. Am Mittwoch debattiert der Bauausschuss das Thema.

15.06.2021

Die Kampagne „Hannover sauber“ der Abfallwirtschaft Region Hannover (Aha) hat in Ahlem-Badenstedt-Davenstedt einen neuen Cache platziert. Mit der Schatzsuche möchte Aha Menschen für die Themen Umwelt und Feinstaub sensibilisieren.

02.06.2021
Anzeige

Kritik an Mäharbeiten an der B-3-neu Hemmingen: Eine Firma pflegt dort neu angepflanzte Setzlinge. Der Hegering weist hingegen auf die Brut- und Setzzeit hin: „Es ist nicht sinnvoll, alles mit der Motorsense plattzumachen.“

02.06.2021

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Auf der B-3-neu zwischen Hannover und Hemmingen-Devese darf nun Tempo 100 gefahren werden. Ursprünglich waren es maximal Tempo 70, allerdings hatte eine Böe die Tempo-100-Schilder freigelegt. Diese gelten nun, erklärte die Landesbehörde.

01.06.2021

Wohnungsgenossenschaften und Vereine organisierten den europäischen Nachbarschaftstag auch in diesem Jahr mit Abstand. Um Anwohnern etwas zu bieten, ließen sich die Veranstalter viel einfallen.

31.05.2021

Nach und nach stehen die Rohbauten des Neubauprojektes „Sonnenhof – Am Seelberg“. Die Corona-Pandemie erschwerte die Bauarbeiten an den fünf Häusern des neuen Wohnquartiers. Anfang 2022 sollen die 25 Wohnungen bezugsfertig sein.

29.05.2021

Mike Schleupner aus Hemmingen ist Maler des Jahres 2021 geworden. Der Titel wird von einer Fachzeitschrift vergeben. Schleupner hat in Pattensen gelernt und arbeitet jetzt in Hannover.

25.05.2021

Lust auf ein ausführliches Frühstück? Warum nicht mal (wieder) gemütlich mit Freunden auswärts essen gehen! Wir haben die schönsten Frühstück-Cafés gesammelt.

Wo schmeckt asiatisches Essen in Hannover am besten? HAZ-Restauranttester Hannes Finkbeiner hat die Küchen getestet.