Menü
Anmelden
Wetter wolkig
26°/ 11° wolkig
Hannover Aus den Stadtteilen

Bitte wählen Sie Ihren Stadtteil:

Südstadt bis Kirchrode: Aktuelles aus Hannovers Süden

Das Landgericht Hannover hat einen hirnorganisch geschädigten Mann zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und acht Monaten verurteilt. Die Kammer ordnete die Unterbringung des 43-Jährigen in der Psychiatrie an. Mehrere Bewohnerinnen eines Kirchröder Pflegeheims wurden Opfer der sexuellen Enthemmung des Mannes.

13.06.2019

An der Stockholmer soll eine zweite 43.000 Quadratmeter große Halle entstehen. Die Bürgerinitiative Pro Kronsberg kritisiert mangelnde Informationen und fürchtet eine Zunahme des Verkehrs. Investor Verdion sucht bislang noch einen Mieter – und kündigt schon mal den Bau einer Lärmschutzwand an.

13.06.2019

Bei einem Unfall am Sonnabendmorgen in Bemerode sind alle drei Insassen eines Mercedes E 220 schwer verletzt worden. Der Wagen war frontal gegen einen Baum geprallt. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der 23-jährige Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand.

10.06.2019

Linden bis Wettbergen: Aktuelles aus Hannovers Westen

Der Carsharing-Anbieter Stadtmobil hat seine erste eigene Ladestation für Elektrofahrzeuge am Fröbelweg in Linden in Betrieb genommen. 14 weitere sollen im Stadtgebiet folgen.

15.06.2019
Aus der Stadt

Kuriose Straßenwidmung in Davenstedt - Bezirksrat tauft Wohnstraße Neutral-Moresnet

Wissen Sie, wo in Hannover Neutral-Moresnet liegt? Eine Wohnstraße in Davenstedt bekommt demnächst einen kuriosen Namen, der auf eine ebenso kuriose Geschichte hinweist.

00:19 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Der „Jamiel-Kiez“ in Linden-Mitte sollte ein Viertel sein, das nur von Anwohnern befahren werden darf – so der Wunsch einer Nachbarschaftsinitiative. Nun scheint diese Utopie gescheitert.

16.06.2019

Nordstadt bis Stöcken: Aktuelles aus Hannovers Norden

Aus der Stadt

Kleingartenkolonie Friedenau in Hainholz - Bezirksrat Nord stellt sich hinter Kleingärtner

Die Politiker im Bezirksrat Nord lehnen die geplante Kündigung der 18 Kleingärten an der Schulenburger Landstraße ab. Sie wollen den Rat damit zum Umdenken bewegen.

15.06.2019

Die Anschlussstellen Hannover-Lahe und Hannover-Herrenhausen bekommen nacheinander bis einschließlich Dienstag neue Fahrbahndecken, deshalb müssen sie gesperrt werden. Umleitungen sind ausgeschildert, dennoch ist mit Behinderungen zu rechnen.

14.06.2019

Größerer Erfolg erfordert größere Räume: Textildesignerin Dorothee Lehnen verlagert ihr Unternehmen nach Bissendorf. Insgesamt 20 000 Wärmflaschen werden pro Jahr an internationale Kundschaft erkauft.

00:20 Uhr

Ein wichtiges Baudenkmal Hannovers bekommt eine Zukunft. Die Stadt verkauft den Poelzig-Bau an die Bexor GmbH. Die Immobilienfirma will dort ein Vier-Sterne-Hotel einrichten.

15.06.2019

List bis Misburg: Aktuelles aus Hannovers Osten

Die Planungen zum Hochbahnsteigbau an der Kurze-Kamp-Straße in Bothfeld gehen voran. Spätestens im Spätsommer 2021 soll der barrierefreie Bahnsteig fertiggestellt sein.

07:00 Uhr

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der List ist am Sonntagnachmittag eine 83-jährige Frau ums Leben gekommen. Der Brand war um kurz vor 17 Uhr in einem Gebäude in der Constantinstraße ausgebrochen. Die Ursache ist bislang unklar.

16.06.2019

Rauch in einer Kita in der List: So lautete am Freitagmorgen die erste Meldung für die Feuerwehr Hannover. Doch glücklichweise stellte sich der Einsatz schnell als harmlos heraus. Die 90 Kinder bedankten sich aber mit einem kleinen Liedchen für das fixe Eintreffen der Retter.

14.06.2019

Die Villa Kunterbunt in der List besteht seit 30 Jahren – und hat sich ebenso lange um die Integration von behinderten Kindern verdient gemacht. Heute ist die Einrichtung damit Vorreiter bei der Inklusion.

15.06.2019

Aktuelle Videos aus Hannover

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

Weitere Artikel aus den Stadtteilen

Mit oder ohne Sternchen? Der Bezirksrat Herrenhausen-Stöcken diskutiert über die gendergerechte Sprache innerhalb der Tagesordnung.

12.06.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die neue Bepflanzung auf dem neuen Moltekplatz soll nicht nur Schatten spenden und die Luft verbessern, sondern auch Insektenfreundlich sein.

11.06.2019

Der Bezirksrat Herrenhausen-Stöcken will den Lehrerparkplatz an der IGS am Wochenende für alle öffnen. Doch fördern zusätzliche Parkplätze die Anfahrt mit dem Auto und so den CO2-Ausstoß? Der SPD-Antrag löste eine Debatte aus.

08.06.2019

Die Stadt saniert für 266.000 Euro die Außen- und Innentoiletten im Erdgeschoss. Alle Räume werden neu gefliest und mit modernen Sanitärobjekten ausgestattet. Die Arbeiten sollen in den Sommerferien über die Bühne gehen.

08.06.2019

Insgesamt 450 Kinder der Grundschule am Sandberge und des TSV Bemerode nehmen am Bewegungspass teil. Für jeden Weg, den die Mädchen und Jungen zur Schule oder zum Kindergarten zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad zurücklegen, werden sie belohnt.

11.06.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die CDU fordert den Rücktritt von Bezirksbürgermeister Andreas Markurth. Er soll die Leitung der jüngsten Bezirksratssitzung „rechtswidrig dazu missbraucht“ haben, einen Dringlichkleitsantrag der Christdemokraten zum Wettberger Volksfest scheitern zu lassen.

08.06.2019

100 Euro für eine weggeworfene Kippe, 300 Euro für wilden Sperrmüll: Die Politiker im Bezirksrat Vahrenwald-List wollen, dass die Stadtverwaltung eine Liste von konkreten Bußgeldern für Ordnungswidrigkeiten vorlegt. Das soll eine mögliche Bestrafung erleichtern.

08.06.2019

Die Betreuungseinrichtung NaDu-Kinderhaus im Sahlkamp feiert ihr 17-jähriges Bestehen mit einem großen Fest. Für viele Kinder sei die Einrichtung wie ein zweites Zuhause.

10.06.2019

Ohne Reparatur und neuen Kessel müsste die Bücherei an der Peiner Straße für lange Zeit geschlossen bleiben. Die Bezirksratsbetreuerin lässt einen Satz zum Neubau eines Stadtteilzentrums fallen – doch Details verrät sie nicht.

10.06.2019