Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 11° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen

Bitte wählen Sie Ihren Stadtteil:

Südstadt bis Kirchrode: Aktuelles aus Hannovers Süden

Unbekannten machen den Organisatoren des Osterfeuers auf der Bult Jahr für Jahr viel Arbeit: Sie werfen Material auf den Haufen, das nicht verbrannt werden darf.

24.04.2019

Im litauischen Pavillon auf dem ehemaligen Expo-Gelände in Hannover ist am späten Montagabend ein Brand ausgebrochen. Das Interieur im Erdgeschoss ging in Flammen auf, der Löscheinsatz der Feuerwehr dauerte zwei Stunden. Verletzt wurde aber niemand.

22.04.2019

In Hannover-Seelhorst ist am Ostermontag ein Schuppen in Brand geraten. Dichte Rauchschwaden zogen über die umliegenden Nachbarschaft und eine angrenzende Kleingartenkolonie hinweg, Menschen kamen nach ersten Informationen aber nicht zu Schaden. Funkenflug erschwerte die Löscharbeiten.

22.04.2019

Linden bis Wettbergen: Aktuelles aus Hannovers Westen

Der Täter wird wegen gefährlicher Körperverletzung zu einem Jahr Bewährungsstrafe verurteilt – und muss an einem Modellprojekt des Landes Niedersachsen für einen vertieften Täter-Opfer-Ausgleich teilnehmen.

06:00 Uhr

Heimatforscher Gerhard Stoffert will vor der Neustädter Kirche einen Meilenstein errichten, der an die alten Poststraßen erinnert. Auf dem Calenberger Marktplatz lag einst der Nullpunkt für die Chaussee nach Hameln.

25.04.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bei dem Brand einer Werkstatt am Dienstagabend in Badenstedt sind insgesamt zehn Männer auf die Polizisten vor Ort losgegangen. Sie wollten den Anweisungen der Beamten, sich von der Einsatzstelle fernzuhalten, nicht nachkommen. Drei der Männer werden sich deshalb vor Gericht verantworten müssen.

25.04.2019

Nordstadt bis Stöcken: Aktuelles aus Hannovers Norden

Ein Motorroller der Marke Aprilla ist am Mittwochabend in Vahrenheide in Flammen aufgegangen. Die Polizei geht davon aus, dass das Fahrzeug in Brand gesetzt wurde. Der Roller war zuvor in Bothfeld gestohlen worden.

25.04.2019

Ein Defekt an einer Waschmaschine in einem Mehrfamilienhaus in Vahrenheide hat am Mittwoch die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Eine Nachbarin der betroffenen Wohnung war durch einen Rauchmelder auf das Feuer aufmerksam geworden.

24.04.2019

Vor 25 Jahren erwarben Michael Ripke und Bernd Jäger die Praxis – mittlerweile besteht ihr Team aus vier Ärzten und sieben Mitarbeitern sowie einer Azubine. Die Praxis gibt es bereits seit 1954.

25.04.2019

Die profanierte St. Christophorus Kirche in Stöcken wird abgerissen. Danach sollen 40 Wohnungen des Heimatwerks am Stöckener Marktplatz entstehen.

22.04.2019

List bis Misburg: Aktuelles aus Hannovers Osten

68 Roma aus dem Burgweg ziehen in die Unterkunft an der Podbielskistraße. Bereits für die bisher dort lebenden Roma-Kinder gibt es keinen einzigen Kita-Platz.

25.04.2019

Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Betrunkenen ist in der Nacht zu Mittwoch in Misburg-Nord eskaliert. Ein 39-Jähriger soll dabei ein Messer gezogen und es seinem gleichaltrigen Kontrahenten in den Bauch gestoßen. Anschließend flüchtete er. Die Fahndung nach ihm verlief erfolglos.

24.04.2019

Ein Räuber hat am Dienstag versucht, einen Tankstellenbesitzer zu überfallen und dessen Tageseinnahmen an sich zu reißen. Als das Opfer laut um Hilfe schrie, hörten das zwei 36-Jährige und hielten den Täter bis zum Eintreffen der Polizei auf.

23.04.2019

Ein Spaziergänger in Hannover hat am Montagmorgen mehrere Hakenkreuze in der Eilenriede entdeckt. Unbekannte hatten offenbar in der Nacht an 19 Stellen Bäume und ein Denkmal mit den Nazi-Schmierereien versehen. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

22.04.2019

Aktuelle Videos aus Hannover

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

Weitere Artikel aus den Stadtteilen

Vor einigen Wochen zog ein Zyklon durch das südostafrikanische Land eine Spur der Verwüstung, jetzt zeigt eine Ausstellung die Schönheit der Landschaft und die Freundlichkeit der Menschen.

16.04.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Knapp 200 Männer und einige Frauen treffen sich am Wochenende in Hainholz zum Spielen. Rollenspiele stehen im Vordergrund, darunter auch in einem Fußballstadion.

16.04.2019

Mehrere Elemente einer Lärmschutzwand in Isernhagen-Süd waren nach einem LKW Unfall auf der A2 beschädigt worden. Die Wand soll laut Angaben aus dem jüngsten Bezirksrat Bothfeld-Vahrenheide spätestens bis zum 6. September 2019 erneutet werden.

16.04.2019

Überall in Hannover fehlen die Krippenplätze – auch im Bezirk Bothfeld-Vahrenheide. Trotzdem konnten in der Kinderbetreuungseinrichtung Sahlkamp 143 nur zwei von vier vorgesehenen Krippengruppen den Betrieb aufnehmen. Es gab nicht genug Anmeldungen von Eltern.

16.04.2019

An der Anecampstraße ist ein Briefkasten der Post entfernt worden, diese nennt wirtschaftliche Gründe für Abbau. Die Anwohner wollen ihn wiederhaben und hoffen, dass Lokalpolitiker helfen können.

16.04.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Leiter des Dezernats für Kriminalitätsbekämpfung und Prävention der Polizeidirektion Hannover, Savas Gel, stellte in der jüngsten Sitzung des Stadtbezirksrates Bothfeld-Vahrenheide die Kriminalstatistik 2018 für den Stadtbezirk vor. Die Zahl der Straftaten ist im Vergleich zum Jahr 2017 von 4096 auf 3915 zurückgegangen.

25.04.2019

Die Selbstbedienungsbereiche von vier Postbankfilialen in Hannover bleiben vorerst geschlossen. Kunden kommen dann nur während der regulären Öffnungszeiten an Geldautomaten und Packstationen.

11.04.2019

Zufällig wurden bei Bauarbeiten korrodierende Stahlträger am Mansarddach entdeckt. Die kurz bevorstehende Sanierung verschlingt 740.000 Euro.

11.04.2019
Südstadt

Frühere Kirche in Hannover - Umbau am Athanasiushaus startet 2020

Aus der früheren Kirche werden jetzt Wohnungen. Der Investor will im nächsten Jahr mit dem Umbau beginnen und kündigt Einschränkungen durch Lärm und Staub an.

13.04.2019