Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen Bornum

Bornum

Der Sitzungskalender der Bezirksräte in Hannover ist durcheinander geraten. Einige treffen sich erst wieder im Juni, andere aber auch ganz regulär schon im Mai. Die Sitzungsorte sind bunt durcheinandergewürfelt – und die Ausweichquartiere in Rathaus oder HCC stoßen hier und da auf Vorbehalte.

09.05.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die politischen Gremien in Ricklingen bleiben auch während der Kontaktsperre am Ball. Lokalpolitiker nutzen die verfügbaren Kommunikationswege, um Entscheidungen vorzubereiten – und auch zu treffen.

14.04.2020

Familien mit behinderten Kindern sehen sich in Corona-Krisenzeiten zu wenig beachtet und senden einen Hilferuf aus – damit finden sie bei der Region Hannover offene Ohren. Die Behörde organisiert nach kurzer Zeit eine wichtige Hilfe.

12.04.2020

Ein Student wird mit Handy am Steuer erwischt und will die Strafe nicht akzeptieren: Er behauptet, er habe nicht auf ein Mobiltelefon, sondern einen Taschenrechner getippt – eine häufige Ausrede. Das Amtsgericht Hannover verurteilte den Studenten trotzdem zu einer Geldbuße.

03.04.2020
Anzeige

Vier Jugendliche haben am Montagabend in Hannover einen 17-Jährigen ausgeraubt. Das Opfer wartete an einer Bushaltestelle im Stadtteil Bornum, als er plötzlich angesprochen und angegriffen wurde. Die Polizei prüft Zusammenhänge zu einem ähnlichen Überfall am Sonntag in Oberricklingen.

04.02.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Mühlenberg gilt als Problemviertel. Doch dort herrscht ein Wir-Gefühl – das wurde beim Neujahrsempfang der Arbeitsgemeinschaft Mühlenberger und Bornumer Vereine (AMBV) mit 170 Gästen deutlich. Beeindruckt zeigte sich auch Ehrengast Belit Onay: Der OB lobte das Engagement der örtlichen Vereine – und die Entscheidung der Stadt, gut 200 Wohnungen am Canarisweg zu kaufen.

27.01.2020

Ein 55 Jahre alter Spediteur hat 262 Kilogramm Marihuana nach Hannover gefahren. Trotzdem hat das Landgericht den Mann freigesprochen: Er sei von einer Drogenbande dazu gezwungen worden, das Rauschgift zu transportieren.

21.01.2020

Ein italienischer Kleinspediteur muss sich wegen Drogenhandels vor dem Landgericht Hannover verantworten. 262 Kilogramm Cannabis soll er von Bayern nach Hannover transportiert haben. Nun stellt sich heraus: Womöglich wurde er von einer Dealerbande zu der Fahrt gezwungen.

18.01.2020

Optimistisch oder sorgenvoll – wie blicken die Bürgermeister der hannoverschen Stadtteile auf das neue Jahr? Die HAZ hat nachgefragt. Dabei fällt auf: Viele Themen der vergangenen Jahre sind noch nicht abgearbeitet.

02.01.2020
Anzeige

Aktuelle Videos

Anzeige