Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/ 6° heiter
Hannover Aus den Stadtteilen Bornum
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bornum

Ein Student wird mit Handy am Steuer erwischt und will die Strafe nicht akzeptieren: Er behauptet, er habe nicht auf ein Mobiltelefon, sondern einen Taschenrechner getippt – eine häufige Ausrede. Das Amtsgericht Hannover verurteilte den Studenten trotzdem zu einer Geldbuße.

03.04.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Vier Jugendliche haben am Montagabend in Hannover einen 17-Jährigen ausgeraubt. Das Opfer wartete an einer Bushaltestelle im Stadtteil Bornum, als er plötzlich angesprochen und angegriffen wurde. Die Polizei prüft Zusammenhänge zu einem ähnlichen Überfall am Sonntag in Oberricklingen.

04.02.2020

Der Mühlenberg gilt als Problemviertel. Doch dort herrscht ein Wir-Gefühl – das wurde beim Neujahrsempfang der Arbeitsgemeinschaft Mühlenberger und Bornumer Vereine (AMBV) mit 170 Gästen deutlich. Beeindruckt zeigte sich auch Ehrengast Belit Onay: Der OB lobte das Engagement der örtlichen Vereine – und die Entscheidung der Stadt, gut 200 Wohnungen am Canarisweg zu kaufen.

27.01.2020

Ein 55 Jahre alter Spediteur hat 262 Kilogramm Marihuana nach Hannover gefahren. Trotzdem hat das Landgericht den Mann freigesprochen: Er sei von einer Drogenbande dazu gezwungen worden, das Rauschgift zu transportieren.

21.01.2020
Anzeige

Ein italienischer Kleinspediteur muss sich wegen Drogenhandels vor dem Landgericht Hannover verantworten. 262 Kilogramm Cannabis soll er von Bayern nach Hannover transportiert haben. Nun stellt sich heraus: Womöglich wurde er von einer Dealerbande zu der Fahrt gezwungen.

18.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Optimistisch oder sorgenvoll – wie blicken die Bürgermeister der hannoverschen Stadtteile auf das neue Jahr? Die HAZ hat nachgefragt. Dabei fällt auf: Viele Themen der vergangenen Jahre sind noch nicht abgearbeitet.

02.01.2020

Das Abfallwirtschaftsunternehmen Aha holt in den nächsten Wochen wieder die Weihnachtsbäume in Hannover kostenlos ab – und zwar von Montag, 6. Januar, bis Freitag, 17. Januar. In den Stadtteilen sind Sammelstellen eingerichtet. Wo die sind, erfahren Sie hier in unserer Übersicht.

28.12.2019

Was vor einigen Jahrzehnten in Linden begann, findet nun sein Ende. Das hannoversche Transportunternehmen Leo Lautenbach hört auf. Ein Blick zurück.

28.12.2019

Die städtische Tochter Hanova trennt sich von vier Wohnhäusern in Hainholz, Heideviertel und Bornum. Mit dem Verkauf an die GWH Wohnungsgesellschaft Hessen gewinnt Hanova Eigenkapital für geplante Neubauten. Nachteile für die Mieter soll das Geschäft nicht haben.

21.12.2019
Anzeige

Aktuelle Videos