Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 10° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen Calenberger Neustadt

Calenberger Neustadt

Klaus B. bedrohte bei Überfällen etliche Verkäuferinnen mit einer Pistole. Viele Opfer leiden bis heute unter den Spätfolgen. Nun wurde der 53-Jährige, der bereits wegen einer ähnlichen Raubserie im Gefängnis war, verurteilt. Ihm droht zudem eine Sicherungsverwahrung.

04.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein 53-jähriger Räuber versetzte Verkäuferinnen in Hannover, Ronnenberg, Göttingen und Braunschweig mit einer nachgebildeten Pistole in Angst und Schrecken – und schlug eine 63-Jährige nieder, um an Geld für Drogen zu kommen. Vor dem Landgericht Hannover riet ein Gutachter zur Unterbringung in einer Entziehungsanstalt.

26.06.2020

Die Polizei ist auf der Suche nach Dieben, die einen Radlader von der Enercity-Baustelle an der Glocksee gestohlen haben. Die Unbekannten fuhren mit der Maschine anschließend durch halb Hannover, das Gefährt tauchte erst im mehr als fünf Kilometer entfernten Ricklingen wieder auf.

18.06.2020

Die Polizei Hannover hat auf mehrere Beschwerden aus Linden-Nord reagiert und gezielte Drogenkontrollen durchgeführt. Anwohner hatten kritisiert, rund um den Almstadtweg am Ihme-Ufer werde ganz offen gedealt. Bei dem mehrtägigen Einsatz entdeckten die Ermittler Marihuana und Amphetamine.

18.06.2020
Anzeige

Ein Krankenhausbesuch der etwas anderen Art: Eine junge Entenfamilie ist im Friederikenstift in Hannover aufgetaucht und entspannt über einen der vielen Krankenhausflure gewatschelt. Offenbar fühlt sich die Entenmama auf dem Klinikgelände so wohl, dass sie dort Jahr für Jahr aufs Neue brütet.

09.06.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Corona-Skeptiker und linke Gegendemonstranten sind am Sonnabend in Hannover aufeinander getroffen. Etwa 120 Aktivisten stürmten den Waterlooplatz, während zeitgleich Verschwörungsgläubige und Impfgegner ihre Kundgebung abhielten. Die Polizei musste die Lager trennen (Video im Bericht), es blieb bei gegenseitigen Beleidigungen.

23.05.2020

Corona-Skeptiker und Gegenprotesler gehen am Sonnabend wieder in Hannover auf die Straßen. Während Gegner der Hygienemaßnahmen zwei Kundgebungen angemeldet haben, sind es auf der anderen Seite sogar sieben. Die Demonstrationen erstrecken sich über den gesamten Innenstadtbereich.

22.05.2020

Mitarbeiter der Reisebüro- und Reisebusbranche haben am Mittwoch in Hannovers City protestiert. Sie fordern die Rettung ihres Berufsstandes durch die Politik. Wegen der Corona-Pandemie sei der komplette Tourismus zusammengebrochen – und ein Ende nicht absehbar.

13.05.2020

Der Sitzungskalender der Bezirksräte in Hannover ist durcheinander geraten. Einige treffen sich erst wieder im Juni, andere aber auch ganz regulär schon im Mai. Die Sitzungsorte sind bunt durcheinandergewürfelt – und die Ausweichquartiere in Rathaus oder HCC stoßen hier und da auf Vorbehalte.

09.05.2020
Anzeige

Aktuelle Videos