Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 10° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen Groß-Buchholz

Groß-Buchholz

Jennifer und Sascha Skupch haben am Freitag vermutlich das Leben eines 81-Jährigen gerettet. Der Senior war in seinem Garten in Hannover zusammengebrochen, das junge Ehepaar kam zufällig vorbei. Die im neunten Monat schwangere Frau führte sofort Herzmassagen durch, während ihr Mann den Notruf wählte.

14.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die marode Weidetorbrücke in Hannover wird für alle Fahrzeuge gesperrt, die schwerer als 3,5 Tonnen sind. Grund ist, dass viele schwere Lkw das bislang gültige Limit ignoriert und damit die Bausubstanz zusätzlich beschädigt haben. Sollte auch das neue Verbot nicht beachtet werden, drohen weitere Einschränkungen.

09.07.2020

Mehr als 70 Anwohner aus Groß-Buchholz protestieren in einem Brief an Kommunalpolitiker gegen die Aufstockung eines Hauses von bisher zwei auf faktisch fünf Geschosse. Sie sehen die Wohnstruktur gefährdet und fordern einen Dialog.

01.07.2020

20.000 Euro hat ein Betrüger einem gutgläubigen Paar aus der Tasche gezogen – mit einem dubiosen Geschäftsmodell, zu dem der vermeintliche Ankauf von D-Mark im spanischen Malaga und der Rücktausch in Euro bei der Bundesbank in Hannover gehörten. Für seinen Betrug ist der 54-Jährige vom Amtsgericht Hannover zu 15 Monaten Gefängnis verurteilt worden.

05.07.2020
Anzeige

Der Messeschnellweg wird zu Beginn der Woche zwischen Pferdeturm und Weidetor repariert. Wie die Landesstraßenbaubehörde in Hannover mitteilte, wird die Fahrbahn in Richtung Norden für zwei Nächte komplett gesperrt. Mittwochmorgen sollen die Arbeiten abgeschlossen sein – sofern das Wetter mitspielt.

29.06.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Der Streit um den Köritz-Hof in Groß-Buchholz nimmt kein Ende: Die Eigentümer werfen der Denkmalschutzbehörde Blockade vor. Die Verwaltung soll auf Vorschläge nicht reagiert haben. Der Bezirksrat möchte wiederum, dass die Stadt bei der Versteigerung mitbietet.

28.06.2020

Auf dem Messeschnellweg in Hannover hat sich am Mittwochvormittag ein Auffahrunfall zwischen einem Rettungswagen und zwei Autos ereignet. Wegen des Zusammenstoßes am Weidetor stand Richtung Pferdeturm nur eine Spur zur Verfügung. Ein Mensch wurde verletzt.

17.06.2020

Lange weigerten sich die zerstrittenen Erben, den Verfall von Hannovers ältestem Bauernhaus zu stoppen. Stadt und Denkmalschutzbehörden schreckten vor einer Zwangsenteignung des Köritz-Hofes in Groß-Buchholz zurück. Nun hat das Amtsgericht eine Versteigerung genehmigt. Ist das die Rettung des 400 Jahre alten Hauses?

14.06.2020

Etwa 15 Exiliraner haben am Sonnabend vor dem International Neuroscience Institute (INI) in Hannover gegen die angebliche Behandlung eines hochrangigen Regime-Funktionärs demonstriert. Richter Gholam-Reza Mansouri sollte sich dort aufhalten. Die Privatklinik von Madjid Samii wies das zurück. Zu Recht: Der Mann soll nun in Rumänien festgenommen worden sein.

13.06.2020
Anzeige

Aktuelle Videos