Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ -1° wolkig
Hannover Aus den Stadtteilen Isernhagen-Süd

Isernhagen-Süd

Raumproblem in Bothfeld-Vahrenheide - Alle Grundschulen im Stadtbezirk sind zu klein

Die Grundschulen im Stadtbezirk werden auf lange Sicht zu klein, doch die Stadt Hannover plant derzeit nur an der Grundschule Tegelweg einen Erweiterungsbau. Zusätzlich sollen drei weiterführende Schulen saniert oder umgebaut werden.

26.03.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Der 25-jährige Raser legt Einspruch gegen einen Strafbefehl mit Geldbuße und Fahrverbot ein – vergeblich. Die Richterin schenkt den Aussagen von zwei Beamten Glauben, die den A5 nachts An den Hilligenwöhren (Bothfeld) verfolgt hatten.

20.03.2020

Drei Transporterfahrer unter Drogeneinfluss und elf Verstöße gegen Lenkzeiten: Die Polizei Hannover hat am Mittwoch gezielt Sprinter auf der Autobahn 2 kontrolliert. Die Beamten hatten sich an der Raststätte Varrelheide postiert.

12.03.2020

20 Pappeln im Landschaftsschutzgebiet Fuhrbleek zwischen Isernhagen N.B. und Isernhagen-Süd sind den Kettensägen zum Opfer gefallen. Das Problem: Die Region Hannover hatte keine Genehmigung für die Arbeiten erteilt. Jetzt könnte dem Auftraggeber ein Bußgeld von bis zu 50.000 Euro drohen.

06.03.2020

Ein 49-Jähriger soll in mehreren Stadtteilen Hannovers Autos aufgebrochen und teures Werkzeug gestohlen haben. Die Polizei nahm den Mann nun fest, bei Durchsuchungen entdeckte sie zahlreiches Diebesgut. Da auch im Umland zahlreiche solcher Taten stattfanden, prüfen die Beamten ebenfalls Zusammenhänge.

05.03.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Auszeichnung für Ex-Leiter der Leibnizschule in der List - Darum bekommt der frühere Schulleiter Martin Stupperich das Verdienstkreuz am Bande

Martin Stupperich, bis 2009 Leiter der Leibnizschule in der List, hat das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen bekommen. Das freut den promovierten Pädagogen zwar, doch er findet sein Engagement selbstverständlich. Er setzt sich mit dem Verein Freigeist noch immer für Schüler ein – und hilft in Altenheimen.

01.03.2020

Die Umbenennung der General-Wever-Straße in Hannover ist beschlossene Sache. Nun hat der Bezirksrat Bothfeld-Vahrenheide Details für die Infoveranstaltung festgelegt. Die Anwohner sollen Vorschläge einreichen, das letzte Wort haben aber die Politiker vor Ort.

11.02.2020

Im Vorstand der hannoverschen Gisy-Stiftung eskaliert ein Konflikt. Der Vorsitzende Andreas Pfeifer soll gehen. Streitfall ist das imposante Anwesen der 2014 gestorbenen Schuh-Unternehmerin Helene Gisy.

08.01.2020

Optimistisch oder sorgenvoll – wie blicken die Bürgermeister der hannoverschen Stadtteile auf das neue Jahr? Die HAZ hat nachgefragt. Dabei fällt auf: Viele Themen der vergangenen Jahre sind noch nicht abgearbeitet.

02.01.2020

Aktuelle Videos