Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kleefeld Trickdiebe erbeuten in Kleefeld Geld und EC-Karte
Hannover Aus den Stadtteilen Kleefeld Trickdiebe erbeuten in Kleefeld Geld und EC-Karte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 07.12.2016
Anzeige
Hannover

Am Mittwochmorgen gegen 8.45 Uhr klingelte eine junge Frau an der Wohnungstür eines älteren Ehepaares. Sie gab an, Medikamente an eine Nachbarin in dem Mehrfamilienhaus liefern zu wollen. Da die Nachbarin nicht anwesend sei, bat die junge Frau um einen Notizzettel und gelangte so in die Wohnung. Während sie das Ehepaar ablenkte, betrat offenbar ein Komplize unbemerkt die Wohnung und durchsuchte sie nach Wertsachen.

Als die junge Frau gegangen war, bemerkten die Senioren, dass sie bestohlen worden waren und kontaktierten die Polizei. Diese sucht jetzt nach Zeugen. Die gesuchte Trickdiebin ist ca. 1,70 Meter groß, hat schulterlange schwarze Haare, die zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden waren und sprach hochdeutsch. Zur Tatzeit trug sie dunkle Kleidung und hatte einen dunkelblauen Stoffbeutel dabei. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen.

Anzeige

pb