Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kleefeld Duo versucht 62-Jährige auszurauben
Hannover Aus den Stadtteilen Kleefeld Duo versucht 62-Jährige auszurauben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 10.07.2017
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Gegen Mitternacht verließ die 62 Jahre alte Frau eine Gaststätte an der Kirchröder Straße und wollte zu einem Taxistand am Kantplatz gehen. In Höhe einer Bankfiliale wurde sie von zwei dunkel gekleideten Männern in einen Hinterhof gezerrt.

Die Frau schrie um Hilfe und schlug mit ihrer Handtasche um sich. Daraufhin ließen die Täter von ihr ab und flüchteten ohne Beute. Die 62-Jährige wurde bei dem Vorfall leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Die Gesuchten trugen laut Zeugin während der Tat Mützen und sprachen deutsch mit polischem oder russischem Akzent. Die Beamten gehen deshalb davon aus, dass die Räuber aus Osteuropa stammen.

Zeugen werden gebeten sich unter Telefon (0511) 109-3620 bei der Polizei zu melden.

jsp

Kleefeld Literarischer Salon - Das Bild als Waffe
Daniel Alexander Schacht 24.06.2017
Kleefeld Neubau 2010 beschlossen, Inbetriebnahme nicht vor 2020 - Schule wartet seit sieben Jahren auf neue Turnhalle
Saskia Döhner 09.06.2017