Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 10° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen Limmer

Limmer

Die Verkehrsplaner der Region arbeiten an einer Machbarkeitsstudie zur Wirtschaftlichkeit einer Stadtbahnlinie zur Wasserstadt Limmer. Das Ergebnis könnte noch dieses Jahr vorgestellt werden.

08:30 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Gegen einen 17-Jährigen hat am Landgericht Hannover ein Verfahren wegen eines Messerangriffs in Limmer begonnen. Das 84 Jahre alte Opfer überlebte – aber nur mit viel Glück. Eine Krankenschwester aus der Nachbarschaft eilte ihm zu Hilfe.

08.07.2020

Am Landgericht Hannover werden in den kommenden Tagen gleich drei spektakuläre Taten verhandelt, die für Aufsehen gesorgt haben: Der mutmaßliche Mörder von Sophie N. muss sich verantworten. Außerdem beginnt der Prozess gegen den Mann, der eine Frau aus einem Hotelfenster gestoßen haben soll. Auch der 17-Jährige, der in Limmer einen Senior niederstach, steht vor Gericht.

02.07.2020

Bis zu 30 Millionen Euro soll das neue Kombibad mit Schwimmhalle und Außenbecken in Hannover-Limmer kosten. Weil die Stadt wegen der Corona-Krise sparen muss, soll das Projekt verschoben werden – der Bezirksrat hält das für indiskutabel.

02.07.2020
Anzeige

Acht Männer sind in den Fokus der Polizei Hannover gerückt. Sie sollen als Drogendealer mit Marihuana und Haschisch gehandelt haben. Am Mittwoch wurden insgesamt fünf Wohnungen in mehreren Stadtteilen durchsucht, dabei entdeckten die Ermittler fast ein Kilogramm Rauschgift.

26.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Innerhalb weniger Minuten hat eine Jugendbande in Hannover zwei Raubüberfälle begangen. Die Verdächtigen bedrohten in der Nacht zu Mittwoch erst in Ahlem einen 33-Jährigen. Danach erbeuteten sie ein Handy und Bargeld von zwei Jugendlichen in Limmer. Die Räuber konnten beide Male auf ihren Fahrrädern fliehen.

17.06.2020

Antonia Agafonowa, Cécile Huk, Stéphanie Kuder, Stanislawa Kamińska, Maria Suszyńska-Bartman und Julienne Trouet – sechs Straßen und Plätze in der Wasserstadt werden nach ehemaligen Gefangenen des Frauen-KZ benannt. Der Arbeitskreis Ein Mahnmal für das KZ Limmer hat ihre Schicksale recherchiert.

14.06.2020

30 Millionen Euro kalkuliert die Stadt Hannover für das neue Fössebad mit Schwimmhalle und Außenbecken ein. Die Politiker aus Linden-Limmer haben den Plänen jetzt zugestimmt – am Ende muss der Rat der Stadt entscheiden. Die Fakten zu einem lange umkämpften Projekt.

11.06.2020

In Linden-Limmer gibt es zu wenig Tischtennisplatten für Spieler ab 18 Jahre – weil die meisten Anlagen auf Spielplätzen stehen. Das soll sich ändern, fordert der Bezirksrat nach Vorschlag der Grünen.

07.06.2020
Anzeige

Aktuelle Videos