Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Linden Stadtteilfest „Blaues Wunder“ in Linden abgesagt
Hannover Aus den Stadtteilen Linden

Coronaivrus in Hannover: Scillablütenfest in Linden abgesagt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 10.03.2020
„Die Veranstalter bedauern diese Entscheidung sehr“: Die Scilla auf dem Lindener Berg blüht – das Fest fällt vorerst aus. Quelle: Navid Bookani
Hannover

Die Scilla auf dem Lindener Berg blüht schon – das Stadtteilfest „Blaues Wunder“ in Linden findet in diesem Jahr wegen der Coronavirusepidemie abe...

Nach dem Abriss der Kaifi-Sportslodge soll ein Bürohaus gebaut werden – dabei war dort eigentlich ein großes Studentenwohnheim geplant. Es gibt widersprüchliche Aussagen dazu, warum das Projekt jetzt nicht kommt.

09.02.2020

Die Eigentümergemeinschaft der hannoverschen Großimmobilie hat mit großer Mehrheit einen gerichtlichen Vergleich angenommen: Er verpflichtet den Haupteigentümer zu einer 50-Millionen-Euro-Investition. Allerdings werden wohl auch kleine Eigentümer leiden.

15.01.2020

Am Ihme-Zentrum wächst die Sorge: Die Arbeiten an der Fassade gehen nicht voran, jetzt ist sogar das Gerüst abgebaut. Stadtbaurat Uwe Bodemann ist aber zuversichtlich: Der neue Hauptbesitzer sei nicht untätig.

22.11.2019