Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Linden Feuerwehreinsatz: Baum droht auf Straße zu stürzen
Hannover Aus den Stadtteilen Linden Feuerwehreinsatz: Baum droht auf Straße zu stürzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
08:22 19.08.2017
Der Baum drohte auf die Straße zu stürzen.  Quelle: Feuerwehr Hannover
Anzeige
Hannover

Am Freitagnachmittag alarmierten Anwohner der Wecken- und Pestalozzistraße die Feuerwehr.  Sie hatten eine extreme Schräglage eines Baumes in der Weckenstraße 16 bemerkt. 

Da die Standsicherheit des Baumes nicht mehr gewährleistet wurde, musste dieser durch die Feuerwehr gefällt werden. 

lsc

Mit einer Unterschriftenaktion am Sonnabend wollen Unterstützer den Neubau des Fössebads verhindern und für den Verbleib des Kellerklubs Béi Chéz Heinz sorgen. Unter dem Motto "So geht Linden baden" hatte man 20 Planschbecken auf der Limmerstraße aufgestellt.

13.08.2017

Der frühere Hanomag-Direktor Ernst Korte vermachte mit seinem Tod seine Villa am Lindener Von-Alten-Garten der Stadt Hannover. Allerdings unter der Auflage, dass die AWO das Gebäude 99 Jahre lang unentgeltlich nutzen könne. Nun verfällt das Haus - ein Verwandter Kortes will das nicht mehr hinnehmen.

Juliane Kaune 14.08.2017

Rund 50 Flohmärkte laden am Sonnabend in Linden auf Hinterhöfe und in Hausgärten ein. Dabei geht es nicht nur um die Jagd nach Schnäppchen, die Aktion soll auch Hausbewohner und Nachbarn zusammenbringen. Das Quartierprojekt erlebt in Linden bereits seine dritte Auflage. Weitere Stadtteile folgen.

11.08.2017