Menü
Anmelden
Wetter sonnig
22°/ 5° sonnig
Hannover Aus den Stadtteilen Misburg
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Misburg

Ein Schwertransporter bringt die Reparaturarbeiten auf dem Messeschnellweg durcheinander. Die anstehende Sperrung in der Nacht zu Donnerstag zwischen Hannover-Misburg und Weidetor entfällt deshalb. Doch in den nächsten Tagen wird der Termin nachgeholt.

18.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Straßenbaubehörde hat die nächtlichen Sperrungen des Messeschnellwegs in Hannover überraschend auf diese Woche verschoben. Die Bauarbeiten konnten demnach wegen des schlechten Wetters nicht ausgeführt werden. Dass die ursprüngliche Sperrung ausfiel, wurde allerdings nicht mitgeteilt.

09.03.2020

Die Polizei hat am Donnerstag in Hannover und Laatzen die Einhaltung von Tempolimits kontrolliert. Gleichzeitig hielten die Beamten nach Handysündern und Gurtmuffeln Ausschau. Insgesamt ahndeten sie 36 Verstöße und legten sogar zwei getunte Autos still. Erfreuliches gab es vor einer Kleefelder Schule zu berichten.

06.03.2020

Rund 63.000 Besucher sind 2019 ins Bürgerhaus in Hannover-Misburg gekommen, auch die Zahl der Veranstaltungen stieg. Politiker fordern nun von der Stadt die Zusage, dass die sanierungsbedürftige Einrichtung erhalten bleibt.

26.02.2020
Anzeige

Am S-Bahnhof Anderten-Misburg fehlt es an Stellplätzen sowohl für Autos als auch für Fahrräder. Ein Parkhaus soll die Situation verbessern. Der Bezirksrat hat bereits ein mögliches Grundstück im Blick. Erste Verhandlungen zwischen der Region Hannover und der Bahn laufen bereits.

26.02.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Stadtbezirksrat Misburg-Anderten fordert die Stadt auf, eine Seilbahn auf dem Spielplatz an der Kampstraße zu versetzen. Damit reagiert das Gremium auf Anwohnerbeschwerden. Die hatten sich über Jugendliche beklagt, die dort nachts Lärm machen – und sich auch von der Polizei nicht abschrecken lassen.

25.02.2020

Ein mutmaßliches Mitglied der jüngst enttarnten Neonazi-Gruppe „Calenberger Bande“ soll als Erzieher in einer städtischen Kita in Hannover arbeiten. Gegenüber der HAZ bestätigt die Verwaltung, den Mann von dort abgezogen zu haben. Die Rechtsradikalen sollen mehrere antisemitische Taten begangen haben.

31.01.2020

Anwohner beklagen sich über Lärm auf einem der beiden Spielplätze an der Kampstraße in Hannover-Misburg. Die Fläche werde von Jugendlichen für nächtliche Partys genutzt, sagen sie. Die Grünen im Stadtbezirksrat wollen nun Spielgeräte abbauen lassen – Seilbahn und „Wirbelwind“ sollen weg.

14.01.2020

Die CDU ist mit einem Antrag für Alkoholverbote auf dem Platz der Begegnung und an Meyers Garten in Misburg im Bezirksrat gescheitert. Sicherheit und Sauberkeit seien durch Alkohol konsumierende Gruppen beeinträchtigt, meinen die Christdemokraten. Die Polizei betrachtet die Situation an den beiden Orten als „stadtbildtypisch“.

11.01.2020
Anzeige

Aktuelle Videos