Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Mitte, Hannover 19-Jähriger stiehlt Jogginghose – und soll in Haft
Hannover Aus den Stadtteilen Mitte, Hannover 19-Jähriger stiehlt Jogginghose – und soll in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 10.02.2017
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Wegen räuberischen Diebstahls einer Jogginhose wird ein 19-Jähriger dem Haftrichter vorgeführt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, beobachtete ein Mitarbeiter in einem Geschäft in der Innenstadt, wie der Verdächtige mit zwei Hosen in eine Umkleidekabine ging, beim Verlassen aber nur noch eine in seine Händen trug. Daraufhin wollte er den Laden verlassen. 

Der 48-jährige Mitarbeiter sprach den jungen Mann an, es kam zum Handgemenge. Der Angestellte wurde dabei leicht verletzt. Dem 19-Jährigen gelang die Flucht.

Anzeige

Ein Polizist, der sich in seiner Freizeit in der Nähe aufgehalten hatte und auf die Situation aufmerksam geworden war, nahm die Verfolgung auf. Er alarmierte seine Kollegen und nahm den Tatverdächtigen wenig später in der Prinzenstraße fest.

Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten ein teure Sporthose, die der Verdächtige im Schritt seiner eigenen Hose versteckt hatte.

Der 19-Jährige soll auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover noch am Freitag einem Haftrichter vorgeführt werden. 

ewo/r.

Tobias Morchner 07.02.2017
01.02.2017
Antje Bismark 28.01.2017