Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Mitte, Hannover Junge Frauen randalieren am Kröpcke

Hannover Aus den Stadtteilen Mitte, Hannover Junge Frauen randalieren am Kröpcke

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 07.02.2017
Von Tobias Morchner
Anzeige
Hannover

Nur mit Gewalt ließen sich die Randaliererinnen festnehmen und zur Wache bringen. Schaulustige, die mit dem Einsatz der Beamten nicht einverstanden waren, bepöbelten die Einsatzkräfte.

Nach Angaben der Behörde hatten sich die 19-Jährigen, die in Hannover wohnen, deren Familien aber aus Serbien beziehungsweise der Türkei stammen, im Lichthof der Passarelle, unmittelbar vor den Abgängen zu den U-Bahnen aufgehalten. Ein konkreten Anlass, warum sie dort randalierten und Passanten beschimpften, ist den Ermittlern bislang nicht bekannt.

Anzeige

Als die ersten Beamten vor Ort eintrafen, richtete sich der Zorn der jungen Frauen plötzlich gegen die Einsatzkräfte. Zwei Beamte trugen leichte Verletzungen davon. Nun wird wegen Beleidigung, Körperverletzung und Bedrohung gegen die beiden 19-Jährigen ermittelt. Nach ihrer erkennungsdienstlichen Behandlung durften die Frauen die Wache gegen 23.30 Uhr wieder verlassen.