Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 10° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen Mittelfeld

Mittelfeld

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hatte 2004 eine Ehrung für den früheren Bezirksbürgermeister Oskar Schrader in einem Neubaugebiet an der Peiner Straße gefordert, aber zwei Jahre später mehrheitlich drei Frauen den Vorzug gegeben.

06:49 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Polizei Hannover ermittelt wegen schwerer Körperverletzung gegen einen 43-Jährigen. Er soll am Freitag einen Gleichaltrigen in Hannover-Seelhorst schwer verletzt haben. Eine wichtige Zeugin gab zwar den entscheidenden Tipp, stieg dann aber in einen Bus und fuhr davon. Nach ihr wird nun gesucht.

13.07.2020

Autofahrer müssen auf der Karlsruher Straße in Hannover-Mittelfeld genau hinschauen: Vermeintliche Halteverbote sind längst abgelaufen. Doch die Stadt will die Schilder aus Kostengründen nicht abbauen.

06.07.2020

An vielen Stellen in Hannover werben Unternehmen mit dauerhaft abgestellten Anhängern. Eigentlich ist dies nicht erlaubt, sagt die Stadt. Doch Konsequenzen hat es oft auch nicht. Ein Beispiel aus dem Süden der Stadt zeigt das anschaulich – dort sorgte unter anderem Rotlichtwerbung für Beschwerden.

01.07.2020
Anzeige

Verwaltung erteilt Wunsch aus dem Bezirksrat eine Absage: Seelhorster Friedhof soll vorerst keine Urnen-Stätte bekommen, die bis zu 1,26 Millionen Euro kosten könnte. Droht die gesperrte Friedhofskapelle nun endgültig zu zerfallen?

30.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das unbefestigte Areal auf der nördlichen Gebäudeseite des Döhrener Freizeitheims bleibt weiterhin im Dunkeln – es ist keine offizielle Abstellfläche für Autos. Die moderne Beleuchtung im südlichen Bereich wird per Dämmerungsschalter oder Bewegungsmelder aktiviert.

29.06.2020

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hat den Antrag für eine Park-and-Ride-Anlage an der geplanten S-Bahnstation in Waldhausen abgelehnt. Kurios: Derselbe Bezirksrat hatte den Bau noch vor sechs Jahren gefordert. Stattdessen soll nun ein Gesamtkonzept entwickelt werden.

28.06.2020

Ein unter Drogeneinfluss stehender Mann raste nachts ohne Führerschein und ohne Licht durch die halbe Region – und verursachte drei Unfälle. Bei der wilden Hatz brachte er etliche Autofahrer in Lebensgefahr.

26.06.2020

Laubenpächter auf einer Grünfläche in Hannover-Wülfel wollen nicht Platz machen für ein Bauprojekt. Die Stadt spricht von Schwarzbauten und bestreitet, dass die Nutzer Wohnrechte haben.

25.06.2020
Anzeige

Aktuelle Videos