Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
1°/ -3° Schneefall
Hannover Aus den Stadtteilen Mittelfeld

Mittelfeld

Am Lehrter Platz im Stadtteil Mittelfeld ist der 44. Bücherschrank Hannovers freigegeben worden. Anwohner können sich dort ab sofort mit Lesestoff versorgen – und sind eingeladen, den Schrank weiter zu füllen.

25.12.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Nicht nur Privatleute und Gewerbetreibende, sondern auch die öffentlichen Verwaltungen kämpfen mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Da sind flexible Reaktionen wie das neue Ausleihkonzept der Stadtbibliothek gute Ansätze, meint Conrad von Meding.

11.11.2020

Wegen des erneuten Teil-Lockdowns haben die Büchereien in Hannover geschlossen. Die Kunden können jedoch bis zu fünf Medien bestellen und nach Terminvergabe bei den Stadt- und Stadtteilbibliotheken abholen.

11.11.2020

Das Neubaugebiet Kronsberg-Süd wird mit großer Wahrscheinlichkeit bald ausschließlich zum Stadtbezirk Kirchrode-Bemerode-Wülferode gehören. Davon betroffen sind rund 440 Menschen.

10.11.2020
Anzeige

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig für einen offenen Bücherschrank in Mittelfeld votiert – und stellt dafür 3500 Euro zur Verfügung. Uneins sind sich die Stadtteilpolitiker hingegen beim Thema Legendenschilder für den Marahrensweg und den Pontenhof.

10.11.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Senioren sollten den Quartierstreff an der Borgentrickstraße in Hannover-Döhren eigentlich schon seit April nutzen können. Doch der Personalnotstand beim Kommunalen Seniorenservice und die Corona-Pandemie haben eine Eröffnung bisher verhindert.

08.11.2020

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel fordert eine zusätzliche Verkehrsberuhigung in der Tempo-30-Zone: Insbesondere Kinder aus der angrenzenden Heinrich-Wilhelm-Olbers-Grundschule seien gefährdet. Die Anlieger wollen in die Planungen einbezogen werden.

02.11.2020

Die Wohnungsgenossenschaft Heimkehr will auf dem ehemaligen Areal des Finanzgerichts in Döhren drei Häuserblöcke mit insgesamt 80 bis 85 Wohnungen errichten lassen. Einen entsprechenden Bauantrag hat die Stadt Hannover nach einiger Verzögerung genehmigt.

02.11.2020

Die Verwaltung widerspricht: Ihr seien an diesem Standort keine Probleme bekannt. Die Frequenz der Leerung von Glas- und Altkleidercontainern zwischen Zeißstraße und Salzburger Straße soll nicht erhöht werden.

10.11.2020
Anzeige

Aktuelle Videos

1
/
1