Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Mühlenberg Mann fährt Seniorin mit Fahrrad um und raubt sie aus
Hannover Aus den Stadtteilen Mühlenberg Mann fährt Seniorin mit Fahrrad um und raubt sie aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 05.01.2017
Quelle: dpa (Symbolbild)
Hannover

Eine 76-Jährige ist am Mittwochabend im Stadtteil Mühlenberg von einem Mann mit einem Fahrrad angefahren und danach ausgeraubt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war die Seniorin gegen 19 Uhr auf der Straße Am Langen Berge in Richtung Tresckowstraße unterwegs, als sich der Unbekannte unbemerkt von hinten näherte. Er fuhr ihr daraufhin mit dem Fahrrad in die Beine, sodass die Frau zu Boden stürzte. Dabei ließ sie ihre Handtasche fallen. Der Räuber griff danach und fuhr mit seiner Beute in Richtung Tresckowstraße davon.

Die 76-Jährige wurde bei dem Überfall schwer verletzt und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. 

Der Räuber wird als schlank beschrieben und war dunkel gekleidet – eine weitere Personenbeschreibung liegt nicht vor, teilte die Polizei weiter mit. Nun suchen die Ermittler nach Zeugen, die weitere Hinweise zum Täter geben können. Diese nimmt die Polizeiinspektion West unter (0511) 109-3920 entgegen.

r./ewo

Nach einem Straßenraub im Stadtteil Mühlenberg sucht die Polizei dringend nach Zeugen. Ein 56 Jahre alter Mann war am Sonnabend auf einer Wache erschienen und hatte erklärt, er sei in der Nacht im Ossietzkyring von zwei Männern überfallen und ausgeraubt worden. 

Tobias Morchner 04.12.2016

Für die Bücherfreunde in Mühlenberg ist am Montag eine neue Ära angebrochen: Die Stadt- und Schulbibliothek hat endlich den Betrieb im Neubau am Mühlenberger Markt 1 aufgenommen. Und auch für das Stadtteilzentrum Weiße Rose ist die Interimsphase am Stauffenbergplatz seit Montag zu Ende.

25.11.2016

Der 15-jährige Hannoveraner, der am Sonnabendabend einen 17-Jährigen mit einem Messerstich lebensgefährlich verletzt haben soll, hat sich der Polizei gestellt. Er macht allerdings keine Angaben zum Geschehen.

22.11.2016