Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord 15 Männer schlagen auf 41-Jährigen ein
Hannover Aus den Stadtteilen Nord 15 Männer schlagen auf 41-Jährigen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 19.05.2015
Die Polizei sucht nach den Männern, die den 41-Jährigen auf offener Straße attackiert haben.  Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Hannover

Eine Anwohnerin und eine Passantin hatten beobachtet, wie das Opfer gegen 20.30 Uhr vor einem Café am Engelbosteler Damm von etwa 15 Personen angegriffen und zu Boden gebracht wurde. Anschließend schlugen und traten die Angreifer massiv auf den 41-Jährigen ein. Unmittelbar danach flüchteten sie in verschiedene Richtungen. Eine Fahndung der Polizei verlief erfolglos.

Ein Rettungswagen brachte den 41-Jährigen mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen in eine Klinik. Die Hintergründe der Tat sind unklar. Die Polizei hat Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdeliktes eingeleitet.

Anzeige

Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, setzen sich bitte mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0511) 109-5555 in Verbindung.

r.

Andreas Schinkel 18.05.2015
Nord Herrenhausen - Kicken über Bande
16.05.2015