Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Auto prallt auf Nienburger Straße gegen Baum
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Auto prallt auf Nienburger Straße gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 14.08.2014
Schwere Verletzungen hat sich eine 21-jährige Beifahrerin zugezogen, als der Mercedes, in dem sie saß, gegen einen Baum prallte. 
Schwere Verletzungen hat sich eine 21-jährige Beifahrerin zugezogen, als der Mercedes, in dem sie saß, gegen einen Baum prallte.  Quelle: Symbolbild
Anzeige

Bisherigen Erkenntnissen zufolge fuhr der 59-Jährige mit seinem silbernen Mercedes T-Modell auf der Nienburger Straße stadtauswärts. In einer Linkskurve kam er - offenbar aufgrund überhöhter Geschwindigkeit - nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Gehweg, prallte gegen einen Baum und kam schließlich an einem Erdwall zum Stehen.

Während sich der Fahrer selbst aus dem Mercedes befreien konnte, wurde seine 21-jährige Beifahrerin eingeklemmt und musste von Rettungskräften befreit werden. Ein Rettungswagen brachte sie mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Der leicht verletzte Fahrer wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf etwa 6000 Euro.

Die Nienburger Straße war während der Unfallaufnahme in beide Richtungen gesperrt. Gegen den 59-Jährigen leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein. Zeugenhinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-1888 entgegen.

r

13.08.2014
Nord Mecklenheide - Wer suchet, der findet
16.08.2014
Isabel Christian 16.08.2014