Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Fahrraddieb tritt Rentner zu Boden
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Fahrraddieb tritt Rentner zu Boden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:40 30.06.2014
Von Tobias Morchner
Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

Doch der Geschädigte wollte die Täter nicht ohne Gegenwehr entkommen lassen und nahm die Verfolgung auf. Die Fahrraddiebe wussten sich offenbar nicht anders zu helfen, als gegen den Besitzer des Rades mit Gewalt vorzugehen. Einer der Fahrraddiebe nahm Anlauf und trat den 70-Jährigen gegen den Oberkörper. Das Opfer stürzte auf die Straße, blieb dabei aber unversehrt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet hatten, nahmen nun die Verfolgung der Fahrraddiebe auf. Einen 24-Jährigen konnte die Polizei mithilfe der Zeugen wenig später in der Straße Klostergang in der Innenstadt stellen. Er hatte das erbeutete Fahrrad bei sich. Sein Komplize konnte entkommen. Die Polizei bittet den Besitzer des Fahrrades, sich umgehend mit den Beamten des Polizeikommissariats in Verbindung zu setzen.

Bärbel Hilbig 26.06.2014
Christian Link 28.06.2014
26.06.2014