Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Fußgänger von Auto erfasst
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Fußgänger von Auto erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 17.10.2014
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Am Freitagmorgen gegen 6:15 Uhr  hat ein 44-jähriger Autofahrer mit seinem Opel  an der Einmüdung zur Straße Schwarze Heide den 37-jährigen Fußgänger erfasst. Der Fußgänger überquerte die Straße bei roter Ampel, teilte ein Sprecher der Polizei am Freitagmittag mit.  Durch den starken Aufprall wurde der 37-Jährige zu Boden geschleudert. Mit schweren Verletzungen mussten ihn die Rettungskräfte in ein naheliegendes Krankenhaus bringen.

fgr