Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Heute beginnt Abbruch am Hauptgüterbahnhof
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Heute beginnt Abbruch am Hauptgüterbahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:06 18.12.2014
Die Halle am Hauptgüterbahnhof wird abgerissen. Quelle: Schledding
Anzeige
Hannover

Rund 17 500 Quadratmeter der insgesamt 38 000 Quadratmeter großen Haupthalle werden abgerissen, ebenso einige kleinere Nebengebäude auf dem Gelände zwischen Arndtstraße und Weidendamm. Bis zum Frühjahr sollen diese Arbeiten abgeschlossen sein. Anschließend wird die Fläche für die neue Nutzung hergerichtet. Anfang August hatten Stadt und Aurelis eine Vereinbarung zur Entwicklung des Areals unterzeichnet, die die Grundsätze für die Entwicklung vorgibt. Darin vorgesehen ist auch, dass der Vorplatz an der Arndtstraße modernisiert wird.

In der Halle will die Post ihre Flächen ausweiten, zudem will sich im nächsten Jahren der Feinkostgroßhändler Andronaco auf bis zu 2500 Quadratmetern ansiedeln. Zusätzlich stehen weitere rund 12 000 Quadratmeter zur Verfügung, die für Gewerbenutzungen vorgesehen sind. Aurelis will vor allem Flächen an Kleingewerbetreibende aus der Nordstadt verkaufen.

Anzeige

med

Bärbel Hilbig 17.12.2014
Bärbel Hilbig 17.12.2014