Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Hoher Sachschaden nach Containerbrand
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Hoher Sachschaden nach Containerbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 29.05.2012
Nordstadt

Ein brennender Müllcontainer an einem Studentenwohnheim in der Wilhelm-Busch-Straße hat einen Sachschaden von 50.000 Euro versacht. Ein 18-jähriger Passant bemerkte den Brand und alarmierte die Feuerwehr.

Das Feuer zerstörte den Container komplett und beschädigte ebenfalls ein Fenster sowie die Fassade des Studentenwohnheims.

Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Zeugen können sich telefonisch unter (0511) 109 5555 melden.

ak

Die Corvinuskirche in Stöcken ist entwidmet worden. Die Gemeindemitglieder müssen umziehen.

28.05.2012

Fankultur, knifflige Fragen und Berufe rund ums Fußballfeld: Pünktlich zur Europameisterschaft können Kinder und Jugendliche im Stadtteil Sahlkamp lernen, was vor und nach dem Abpfiff alles passiert. Dabei werden sie pädagogisch betreut.

Felix Klabe 27.05.2012

Es kommt Bewegung in die Gestaltung des Hainhölzer Markts: Die GBH plant den Bau eines Wohnung- und Geschäfthauses an der Schulenburger Landstraße. Eine Sparkassen-Filiale und ein Seniorenwohnprojekt sollen Platz in dem 5-Millionen-Euro-Bau haben.

27.05.2012