Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Laster überrollt Fahrradfahrer
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Laster überrollt Fahrradfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:18 07.02.2014
Der Fahrradfahrer wurde von dem Laster überrollt. Quelle: Elsner
Hannover

Der Unfall ereignete sich laut Polizei um 8.40 Uhr an der Ecke der Vahrenwalder Straße zur Wohlenbergstraße. Im Berufsverkehr hat der 49-jährige Fahrer des Lastwagens den Radfahrer wohl übersehen.

Am Freitagmorgen ist ein Radfahrer an der Vahrenwalderstraße von einem Laster überrollt und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, wollte der Lastwagenfahrer aus der Wohlenbergstraße in Richtung Innnenstadt abbiegen. Auch der Radfahrer war auf dem Weg in die City und auf dem rechten Radweg der Vahrenwalder Straße unterwegs. An der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Auf der Vahrenwalder Straße waren vorrübergehend zwei von drei Fahrstreifen gesperrt. Der Verkehr staute sich während der Aufräumarbeiten bis nach Langenhagen.

Erst am Donnerstag war ein Radfahrer bei einem Unfall mit einem Lastwagen schwer verletzt worden. Der 80-jährige Radler wurde dabei so schwer verletzt, dass er in Lebensgefahr schwebte.

fgr/rah

Bei einem Unfall mit einem Notarztwagen in Stöcken wurden nach aktuellen Informationen vier Menschen leicht verletzt. Das Rettungsfahrzeug stieß mit einem Mercedes zusammen.

06.02.2014
Nord Herrenhausen-Stöcken - Eine gute Geschichte

Der Ortsverein Herrenhausen-Stöcken feiert 150 Jahre SPD mit einem ausführlichen Blick zurück. Dabei war die allgemeine Geschichte der Sozialdemokraten genauso Thema wie die Historie des Ortsvereins.

05.02.2014

Unter dem Vorwand, die Wasserleitungen überprüfen zu müssen, hat sich ein Unbekannter Zugang zu der Wohnung einer 89-Jährigen an der Straße Radebeuler Hof verschafft. Während der Mann die Seniorin ablenkte, entwendete sein Komplize Geld. Beide Männer flüchteten. Die Polizei sucht Zeugen.

04.02.2014