Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Polizei sucht mit Hubschrauber nach Blumentopf-Dieb
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Polizei sucht mit Hubschrauber nach Blumentopf-Dieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 22.08.2013
Hannover

Die Polizei hat am Mittwochabend im Bereich Vahrenheide nach einem Einbrecherduo gesucht. Dabei kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz. Anwohner eines Mehrfamilienhauses im Drosselbartweg hatten gegen 21.30 Uhr Alarm geschlagen, weil sie glaubten, zwei Einbrecher, einen Mann und eine Frau, beobachtet zu haben.

Die groß angelegte Suche führte schließlich zum Erfolg. Die Beamten konnten den Mann, den die Zeugen beobachtet hatten, vorläufig festnehmen. Seine Komplizin konnte entkommen.

Allerdings gab der mutmaßliche Einbrecher an, es sei ihm gar nicht um die Wertgegenstände in der Wohnung, sondern lediglich um die Blumenkübel davor gegangen. 

tm/lni

Ein offenbar alkoholisierter Fußgänger ist am Montagmorgen an der Schulenburger Landstraße von einem Pkw erfasst und dabei schwer verletzt worden.

10.10.2013

Schwerer Unfall am Bahnhof Nordstadt: Ein Fußgänger wurde beim Überqueren des Engelbosteler Damms von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

18.08.2013

Nach einem Trinkgelage ist am Sonnabend ein Streit zwischen drei Männern in Hannover-Stöcken eskaliert. Ein 32-Jähriger musste danach wegen einer Schussverletzung im Fuß im Nordstadtkrankenhaus operiert werden.

10.10.2013