Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 22.12.2014
Eine Fahrradfahrerin wurde von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt. Quelle: Christian Elsner
Anzeige
Hannover

An der Kreuzung Alt Vinnhorst/Schulenburger Landstraße ist am Montagvormittag bei einem Unfall eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Ersten Informationen zufolge wollte der 59-jährige Fahrer eines Lastwagens mit seinem Gespann gegen 11 Uhr von der Straße Alt Vinnhorst nach rechts in die Schulenburger Landstraße abbiegen. Dabei übersah er die 46-jährige Radfahrerin und erfasste sie. Die Frau wurde von der Zugmaschine überrollt und dabei schwer am Bein verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in eine Klinik. Rund um die Unfallstelle kommt es derzeit zu Behinderungen.

Weil sie beim Abbiegen von einem LKW übersehen wurde, wurde eine Radfahrerin in Vinnhorst schwer verletzt.

Von Tobias Morchner

Mehr zum Thema

Bei einem Unfall in Neustadt am Rübenberge ist am Mittwochvormittag ein Radfahrer von einem Auto erfasst worden. Der Mann kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus.

05.11.2014

Ein 74 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Unfall in Neustadt am Rübenberge lebensgefährlich verletzt worden. Er wollte am Donnerstag eine Straßeneinfahrt überqueren, als ein 37-jähriger Autofahrer offenbar die Vorfahrt missachtete und mit dem Radler zusammenstieß.

21.11.2014

Am Mittwochmorgen ist es auf der Vahrenwalder Straße zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Radfahrer gekommen.

26.03.2014