Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Vier Verletzte bei Unfall mit Notarztwagen
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Vier Verletzte bei Unfall mit Notarztwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 06.02.2014
Foto: Bei einem Unfall in Stöcken sind ein Mercedes und ein Notarztwagen zusammengeprallt.
Bei einem Unfall in Stöcken sind ein Mercedes und ein Notarztwagen zusammengeprallt. Quelle: Elsner
Anzeige
Stöcken

Wie die Polizei berichtete, wollte der 44 Jahre alter Fahrer des Mercedes die B6 am Jädekamp überqueren. Dabei übersah er offenbar den herannahenden Notarztwagen, der in die Kreuzung mit Blaulicht und Martinshorn bei roter Ampel einfuhr.

Durch die Kollision wurden der Fahrer des Mercedes sowie die drei Rettungskräfte des Einsatzwagens leicht verletzt.

Bei einem Unfall auf der B6 ist ein Mercedes mit einem Notarztwagen zusammengestoßen. Vier Personen wurden verletzt.

Während der Unfallaufnahme war die B6 auf einen Fahrstreifen verengt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 7.500 Euro.

Elsner/no/mhu

Nord Herrenhausen-Stöcken - Eine gute Geschichte
05.02.2014
04.02.2014
Nord Zeitungsstapel in Brand gesetzt - Brandstiftung in Vahrenheider Fleischerei
Tobias Morchner 03.02.2014