Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nordstadt DRK sucht Freiwillige für Besuchsdienst
Hannover Aus den Stadtteilen Nordstadt DRK sucht Freiwillige für Besuchsdienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 01.07.2016
llein lebende Menschen vermissen oft einen Gesprächspartner, mit dem sie die alltäglichen Erlebnisse teilen und in Erinnerungen schwelgen können. Quelle: HAZ
Anzeige
Hannover

Die Besuche finden einmal wöchentlich für etwa eine Stunde statt. Jeder Ehrenamtliche hat einen festen Besuchspartner. Bei der Vermittlung wird darauf geachtet, dass die Menschen mit ihren Interessen zueinander passen. Die Fahrtkosten werden nicht erstattet, Helfer bekommen jedoch eine monatliche Aufwandsentschädigung. Die Vermittlung sowie die Besuche sind kostenfrei und unabhängig von einer Mitgliedschaft beim DRK. Wer Interesse hat oder einen älteren Menschen kennt, der gerne besucht werden möchte, erhält weitere Informationen bei Christa Möller unter Telefon 3 67 11 58 oder per E-Mail an c.moeller@drk-hannover.de.

Von Johanna Stein

Bärbel Hilbig 30.06.2016
Nordstadt Sanierung der Kopernikusstraße - Umleitung für Busse bleibt bestehen
Susanna Bauch 29.06.2016
24.06.2016