Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ost 18-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Hannover Aus den Stadtteilen Ost 18-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 08.03.2012
An der Haltestelle „Noltemeyerbrücke“ in Bothfeld wurde eine 18-Jährige schwer verletzt. Quelle: Christian Elsner
Anzeige
Bothfeld

Der Unfall ereignete sich gegen 22.30 Uhr. Die junge Frau war an der HaltestelleNoltemeyerbrücke“ aus der Stadtbahn gestiegen. Obwohl die Fußgängerampel am Straßenübergang auf der Podbielskistraße Rot zeigte, überquerte die 18-jährige die Fahrbahn.

Dabei wurde sie von dem VW Polo eines 51-jährigen angefahren, der mit seinem Wagen stadteinwärts unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde die Frau zu Boden geschleudert. Sie zog sich schwere Verletzungen zu und musste in einer Klinik stationär behandelt werden.

Anzeige

r.

Margret Jans-Lottmann 08.03.2012
05.03.2012